https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/bauen/neue-haeuser/

Neue Häuser : Japan lässt grüßen

Überraschung im Hinterhof: Ein Minihaus in Darmstadt zeigt, dass die Stadt voller Möglichkeiten steckt.
Grüne Stadtoase: Während das Grundstück für alle zugänglich ist, sind die großen Terrassen den Bewohnern vorbehalten.

Genossen gegen Eigentümer : Gespaltenes Idyll

Wohnen für alle in bester Lage, gemeinschaftlich und bezahlbar: Die Genossenschaft Spreefeld ­wollte in Berlin eine Utopie verwirklichen. Doch dann lockte das Eigentum.

Neue Häuser : Experiment aus Holz und Beton

Hell, offen, freundlich: Ein Ehepaar aus Oberbayern hat sich ein Haus gewünscht, das in die ländliche Umgebung passt. Bekommen hat es ein Gebäude, in dem sich der klimafeindliche Baustoff von seiner nachhaltigen Seite zeigt.

Mit Gewinn investieren : Die Krise als Anlagechance

Der Kapitalmarkt ist durch ein tiefes Tal gegangen. Doch jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um Mut zu zeigen – und das gilt vor allem für eine Anlageklasse.

Chipindustrie : Infineon im Rennen um Subventionen

Wenn Europa im Rennen um Halbleiterproduktionsstandorte neben Amerika und Asien mitmischen will, kommt es nicht umhin, die Fördertöpfe zu öffnen. Sonst wird anderswo gebaut.

Gaspreisdebatte : Europäischer Blackout

Die EU soll festlegen, bis zu welchem Preis Gas im Großhandel gekauft werden darf. Das fordert die Mehrheit der Mitgliedstaaten. Man muss kein Ökonom sein, um die Risiken dieses Vorhabens zu begreifen.

Gaspreisbremse : Die Mär von der Winterlücke

Die Hilfen für Haushalte und Unternehmen gegen die hohen Energiepreise sprudeln nur so. Doch irgendwann muss das Geld zurückgezahlt werden – von uns allen.

Ende der DFB-Kooperation : Rewe verwandelt den Elfmeter

Rewe zieht Konsequenzen aus dem Streit um die Armbinde bei der WM. Das Rauswinden anderer Sponsoren wie Telekom oder Adidas folgt den erbärmlichen Erklärungsversuchen des DFB.

Grundsicherung : Bürgergeld mit Pflichten

Der Kompromiss zur Hartz-IV-Reform trägt dem Gerechtigkeitsempfinden Rechnung. Ob das neue Bürgergeld mehr Langzeitarbeitslosen zu einem Leben aus eigener Kraft verhilft, steht auf einem anderen Blatt.

Bürgergeld : Soziale FDP

Viele Anhänger der Liberalen haben kopfschüttelnd verfolgt, wie blind die FDP die fehlkonstruierte Bürgergeldreform der Ampel bisher verteidigt hat. Jetzt gibt es einen Lichtblick.

Neue Häuser : Pioniere am Wasser

Großzügig, hell und trotzdem bezahlbar: Wie das funktioniert zeigt der Neubau einer Leipziger Genossenschaft.

Neue Häuser : Einfach ein Spitzentyp

Bye, bye Konvention: Auch aus einem schwierigen Restgrundstück lässt sich etwas machen, wie ein Neubau in Köln beweist. Man muss es nur richtig anpacken.

Seite 1/6

  • Neue Häuser : Dieses Haus hat den Knick raus

    Ohne Schnickschnack beweist dieses Mehrgenerationenhaus in Brandenburg architektonische Qualität – und verhilft der Einliegerwohnung zum Aufstieg.
  • Neue Häuser : Eine Scheune für alle

    In einer Patchworkfamilie ist immer Bewegung. Eine Familie aus Hannover hat ein Holzhaus gebaut, das sich dem Wandel anpasst.
  • Neue Häuser : Ein Haus wie eine Wundertüte

    Zu eng, zu dunkel, zu marode – die Vorbehalte gegen Fachwerkhäuser kennt ein junges Bauherrenpaar aus Hanau nur zu gut. Zum Glück hat es sich auf sein Gespür verlassen.
  • Serie Neue Häuser : Verwandlung im Park

    Eine Kieler Baugruppe hat ein verfallenes Krankenhaus wach geküsst und zeigt, wie die Umnutzung von Denkmälern funktionieren kann.
  • Serie Neue Häuser : Alles Grüne kommt von oben

    Was für ein Gewinn! Ein Mehrfamilienhaus in Nürnberg bekommt nicht nur eine neue Etage, sondern auch einen Gemüsegarten auf dem Dach. Davon profitieren nicht nur die Bauherren.
  • Schwedischer Sieger: Norra Tornen in Stockholm gewinnt den Hochhauspreis.

    Hochhauspreis für Stockholm : „Plattenbau für Reiche“

    Das holländische Architekturbüro O.M.A. wird für den Wohnkomplex „Norra Tornen“ in Stockholm mit dem Internationalen Hochhauspreis ausgezeichnet. Ein deutsches Hochhaus musste sich mit einem Finalplatz trösten.
  • Neue Häuser : Hölzerne Dorfschönheit

    Gut gesetzte Öffnungen statt protziger Panoramafenster – ein Wohnhaus am See in Schleswig-Holstein erweist sich als selbstbewusster Neuzugang ohne Imponiergehabe.
  • Neue Häuser : Nicht auf den Leim gegangen

    Mehrfamilienhäuser aus Holz gibt es schon einige. Die Baugemeinschaft von „MaxAcht“ in Stuttgart hat die Ansprüche noch ein bisschen höher geschraubt.
  • Serie Neue Häuser : Ein wandelbares Haus

    Erst Druckerei, dann Botschaftsgebäude und nun Zuhause einer vierköpfigen Familie – und das ist dank guter Planung noch nicht das Ende der Geschichte.
  • Neue Häuser : Loft-Wohnen in der Scheune

    Eigentlich wollte sie neu bauen, stattdessen hat eine Bauherrin aus der Pfalz ein altes Speichergebäude zu ihrem Zuhause gemacht. Die alte Scheune hat viel zu bieten.
  • Neue Häuser : Holz trifft Beton

    Der Baustoff aus dem Wald ist flexibel und ökologisch. Doch manchmal braucht er eine harte Gründung, wie dieser Bau in Brandenburg zeigt.
  • Insbesondere in den großen Städten wächst der Druck auf den Wohnungsmarkt:  Immer mehr jüngere Menschen ziehen in die Metropolen.

    Baustau : 700.000 Wohnungen genehmigt – aber nicht gebaut

    Die Nachfrage nach Wohnraum nimmt immer weiter zu, ohne dass das Angebot Schritt hält. Aufträge im Wert von neun Milliarden Euro warten auf ihre Ausführung. Das hat vor allem einen Grund.
  • Neue Häuser : Zu Hause im alten Bahnhof

    Ei­ne Win­zer­fa­mi­lie in Rhein­hes­sen zeigt, dass auch ein still­ge­leg­tes Bahn­ge­bäu­de nicht auf der Stre­cke blei­ben muss.
  • Neue Häuser : Aufpoliertes Erbstück

    Ein Frankfurter Bauherr hat sein in den zwanziger Jahren erbautes Elternhaus aus einer Erbengemeinschaft herausgekauft und saniert. Die große Herausforderung: Wie gelingt die Modernisierung eines bewohnten Gebäudes?
  • Neue Häuser : Holzhaus mit Dillputz

    Der Bauplatz ist ungewöhnlich, die Materialwahl vielfältig und die Architektur durchdacht. Das Haus einer Familie in der hessischen Wetterau wartet mit mehr als nur einer Besonderheit auf.