https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/
Sieht großartig aus: Der Sonnentau

Fleischfressende Pflanzen : Mörderisch schön

Diese Pflanzen wirken wie eine Laune der Natur. Karnivoren ernähren sich von Fleisch und gehören zu den faszinierendsten Lebewesen. Vor allem auf junge Menschen üben sie einen starken Reiz aus.

Wende bei Hartz IV : Geld ohne Sanktionen

Arbeitsunwilligen Hartz-IV-Beziehern droht keine Leistungskürzung mehr, wenn sie Angebote der Jobcenter grundlos ausschlagen. Wer schützt die Solidargemeinschaft?

Allianz-Skandal : Schlechter Cop

Der Betrugsfall in den USA ist eine Blamage für die Allianz. Er lässt sich nicht auf Einzeltäter schieben, sondern war das Ergebnis institutionellen Versagens.

Siemens Energy : Ende gut, alles gut?

Eine Komplettübernahme von Siemens Gamesa bewerten Aktionäre des Mutterkonzerns Siemens Energy positiv. Die internen Probleme wären damit allerdings nicht direkt behoben.

Pandemie : Japan muss das Füllhorn wegpacken

Japan ist wirtschaftlich bei Weitem nicht mehr das Opfer des Coronavirus ist. Das Land leidet unter seiner Wachstumsschwäche.

Energieversorgung : Ein hoher Preis für die Unabhängigkeit

300 Milliarden Euro muss die EU bis 2030 investieren, um sich aus der Abhängigkeit von russischen Energielieferungen zu lösen. Die Zahl ist beeindruckend – und dennoch kein Grund, nun nach dem nächsten Schuldenfonds zu rufen.

Twitter-Kauf : Musk außer Rand und Band

Es war nie zu erwarten, dass der Tesla-Chef bei einer Übernahme einem gewöhnlichen Muster folgt. Aber er ist nicht nur erratisch, sondern auch destruktiv.

Emissionshandel und Verkehr : Auf Kosten der Armen

Das Europaparlament will die Ausweitung des Emissionshandels auf Gebäude und Verkehr mit allen Mitteln verhindern, um sozial schwache Haushalte zu schützen. Absurder Weise erreicht es damit genau das Gegenteil.

Bettensteuer : Wenn sich der Staat das Geld im Schlaf holt

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die kommunale Bettensteuer – und erlaubt sogar ihre Ausweitung. Doch das müssen sich die Steuerzahler nicht gefallen lassen.

Warmes Heim : Teure Nebenkosten

Höhere Energieausgaben treffen oft ärmere Haushalte. Je teurer das wird, umso mehr wächst der Handlungsdruck – und beeinflusst den Immobilienwert.
Viele Regeln, und doch läuft es am Wohnungsmarkt weder für Mieter noch für Eigentümer richtig rund.

Mietpreisbremse : „Wer schön wohnen will, muss kaufen“

Mietrechtsanwalt Tobias Scheidacker über die Tücken permanenter Rechtsänderungen, Mieter, die mit Untermiete Kasse machen, und Gründe für die steigende Zahl der Eigenbedarfsklagen.
Nachhaltig mehr Platz schaffen: Da viele Teile schon vorgefertigt sind, dauert die Aufstockung für ein neues Geschoss oft nur ein paar Tage.

Aufstockung : Das Dach kriegt eins drauf

Huckepack geht auch bei Häusern: Wer die Stadt nachhaltig weiterbauen will, muss auf die Dächer. Ein neues Geschoss ist oft schon in ein paar Tagen fertig.
Warme Wohnung: Heizen wird teurer.

Warmes Heim : Teure Nebenkosten

Höhere Energieausgaben treffen oft ärmere Haushalte. Je teurer das wird, umso mehr wächst der Handlungsdruck – und beeinflusst den Immobilienwert.
Leben auf der Baustelle: Vor einem der betroffenen Häuser steht – wie schon häufiger – ein Gerüst.

Skrupellose Vermieter : Angst vor der eigenen Wohnung

Ein Investor drängt Mieter mit unlauteren Methoden aus ihren Wohnungen. Eine Initiative fordert die Stadt Frankfurt auf, Betroffene besser zu schützen – doch den Behörden sind die Hände gebunden.
Manche Nachbarn werden beste Freunde, andere entpuppen sich als Feind hinter der Thujahecke.

Leseraktion : Wie Nachbarn sich verzetteln

Böse Briefe und Tritte gegen die Mülltonne: Was sich in einer Reihenhaussiedlung im Taunus zuträgt, könnte überall spielen. Erzählen auch Sie uns Geschichten aus der Nachbarschaft!

Unterhalt der Herrenhäuser : Lust und Frust mit Schlössern

Prächtige britische Herrenhäuser gibt es – doch die Kosten für den Unterhalt können erdrückend sein. Viele Besitzer mussten erfinderisch werden und haben innovative Modelle zur Finanzierung gefunden.

Mural-Art : Hauswand wird Leinwand

Großformatige Wandbilder werten Straßen und ganze Städte auf. Eine Stiftung bringt Klassiker der Kunstgeschichte neuinterpretiert auf Fassaden.
Ist der Neubau noch bezahlbar? Rohstoffe und Materialien gerade für Privatpersonen sehr teuer geworden.

Immobilienexperte im Gespräch : „Jetzt mehr zu bauen ist utopisch“

Die Bilthouse-Group zählt zu den wichtigsten Baufinanzierungsvermittlern in Deutschland. Chef Tomas Peeters spricht im Interview über Baufinanzierungen in Zeiten steigender Zinsen und Kosten. Für eine Aufholoperation im Wohnungsbau sei keine Zeit.
Bauen am Stadtrand von Hannover: Woran mangelt es für mehr Wohnraum?

Was zum Bauen fehlt : Es geht nicht nur um Geld

Alle reden über Geld. Doch Materialengpässe verteuern Baumaßnahmen ebenso wie Personalnöte. Die Fachkräftemisere muss viel mehr in den Fokus.
Hochwasserschaden: Gebäude im Ahrtal nach der Katastrophe im Sommer 2021

Versicherungen bieten Schutz : Wenn die Natur zuschlägt

Wasser, Feuer und Erdrutsche bilden große Gefahrenherde für Immobilien. Versicherungen bieten Schutz, aber es gilt weitere Auswirkungen von Naturereignissen zu beachten.
Kakteen sind vielfältig und lassen sich auch in einem Freiluft-Beet gut anpflanzen.

Kakteen im Garten : Auf einen Pieks!

Kakteen tauchen immer häufiger im Beet auf. Der ideale Standort ist oft dort, wo sich andere Pflanzen quälen. Doch halten die robusten Gewächse das ganze Jahr durch?