https://www.faz.net/-gz7

Betten im Vergleich : Hier schlafen Sie besser

Gut gepolstert, dekorativ geflochten oder doch lieber klassisch-klar? Die Schlafstatt ist schließlich das Möbel, auf dem wir die meiste Lebenszeit verbringen, wir zeigen sieben aktuelle Modelle zum Träumen.
Im Uferwerk in Brandenburg wurden Schutzzonen für ältere Bewohner eingerichtet.

Co-Living in der Pandemie : Unter Beobachtung

Co-Living und Co-Working beruhen auf der Idee des Teilens von Raum und Ressourcen. Wie meistern gemeinschaftliche Wohnprojekte eine Zeit, in der genau das nicht mehr angesagt ist?

Freihandelsabkommen : Verhärtete Brexit-Fronten

In den Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien gibt es so gut wie keine Fortschritte. Dabei sollten beide Seiten aus ihren Gräben herauskriechen und aufeinander zugehen.

Deutschland in der Krise : Saat des Aufschwungs

Die Inflationsrate ist denkbar gering. Allerdings spricht eine andere Kennzahl dafür, dass im Herbst vielleicht wirklich die Erholung der Wirtschaft beginnt.

VW-Chef unter Druck : Das Ultimatum von Wolfsburg

Herbert Diess gerade jetzt zu ersetzen, erscheint geradezu tollkühn, zumal (noch) kein adäquater Ersatz bereitsteht. Doch diese Einsicht darf nicht verwechselt werden mit einem Freibrief.

Streit um Lufthansa-Rettung : Schaut auf Alitalia!

Die Fluggesellschaft soll wieder einmal als schuldenfreie Neugründung losfliegen. Der Vergleich mit der Lufthansa zeigt, wie absurd die Pläne sind.

Renationalisierung : Zuerst die Schweiz?

Just in diesen heiklen Tagen und Wochen melden sich die Protektionisten zurück und rufen: Zuerst die Schweiz! Dabei hätte eine Renationalisierung für das kleine Hochlohnland schwere Folgen.
Mit einzelnen Wohnhäusern, einem Lädchen, Schneiderei und Friseurgeschäft hat die Seniorenwohnanlage Süssendell fast Dorfcharakter.

Demenzdörfer : Ein Ort zum Vergessen

Demenzdörfer sind die etwas andere Wohnform, die sich in einer Nische des Pflegeimmobilienmarkts entwickelt. Der Zuspruch ist groß, trotzdem scheitern viele Projekte.

Kapitalerhöhung für Lufthansa : Geld her!

Der deutsche Staat will sich mit 20 Prozent an der angeschlagenen Lufthansa beteiligen. Die Kapitalerhöhung soll unter dem Ausschluss von Bezugsrechten für Altaktionäre stattfinden. Das wird ihre Anteile verwässern. Was passiert in diesem Fall eigentlich?

Trendobjekt Gartenhaus : Welche Hütte passt zu mir?

Der Schuppen, um Rasenmäher und Harke zu verstauen, war gestern. Auch die Gartenhäuser werden immer schicker. Wie findet man das richtige für den eigenen Garten?
Wand und Schrank lassen sich verschieben.

Experimentelles Wohnen : Mehr Spielraum für die Microwohnung

Für Architekturprofessorin Elli Mosayebi könnte es der Grundriss der Zukunft sein: Ihr Projekt an der Schweizer Elitehochschule ETH erforscht, wie es sich auf engem Raum mit beweglichen Wänden und Modulen lebt.
Innerhalb von drei Wochen hat das Land auf Homeoffice umgestellt. Werden Arbeitnehmer in Großraumbüros wie dieses zurückkehren?

Büroimmobilien : Homeoffice – für immer?

Nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Arbeitgeber haben in der Krise die Vorteile des Homeoffice für sich entdeckt. Braucht man deshalb künftig weniger Büroimmobilien und was heißt das für die Anleger?
Ob auf Blusen, Röcken oder an der Wand: Pflanzen gehen immer, neuerdings auch mit tierischen Besuchern, und grafische Muster und Farbe schaffen es mittlerweile in deutsche Wohnstuben.

Aktuelle Tapetentrends : Willkommen im Dschungel

Während Pflanzen und Tiere immer häufiger die Wohnzimmerwand schmücken, sind kreisrunde Formen ausgezogen. Unser Autor Henrik Rampe über die aktuellen Tapetentrends.
Die grelle Schotterwüste ist kein Platz, an dem sich Mensch oder Biene gerne aufhält.

Schotterwüste im Vorgarten : „Das sind die gartengewordenen SUVs“

Schottergärten verursachen viele Probleme. Eines davon: Sie halten nicht, was sie versprechen. Der Landschaftsplaner Tjards Wendebourg erklärt, warum sie die beste Grundlage für Unkraut sind – und wie es mit dem pflegeleichten Garten wirklich klappt.