https://www.faz.net/-gqe-8htgp

Schweiz: Volksabstimmung über bedingungsloses Grundeinkommen

Zurück zum Artikel
© dpa, afp
In der Schweiz soll künftig jeder 2500 Franken im Monat erhalten.
          04.06.2016

          Schweiz Volksabstimmung über bedingungsloses Grundeinkommen

          Für die einen ist es eine utopische Spinnerei, für die anderen der Ausweg aus der Krise einer von Ungerechtigkeit geprägten Arbeitswelt: Als weltweit erstes Land stimmt die Schweiz am Sonntag über die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens ab, das den Initiatoren zufolge allen in der Schweiz lebenden Menschen „eine würdige Existenz“ sichern soll. Doch die Initiative ist umstritten. 12