https://www.faz.net/-gqe-8vthv

Wahlkampf in den Niederlanden: Eine politische Wundertüte

Zurück zum Artikel
© EPA
          13.03.2017

          Wahlkampf in den Niederlanden Eine politische Wundertüte

          Der diplomatische Konflikt mit der Türkei macht den Ausgang der niederländischen Parlamentswahl zu einer politischen Wundertüte. Wer profitiert bei der Wahl am Mittwoch von der Eskalation des Streits über Auftritte türkischer Politiker vor Auslandstürken in den Niederlanden - der islamfeindliche Populist Geert Wilders oder doch der liberal-konservative Ministerpräsident Mark Rutte? 1