https://www.faz.net/-gqe-afpcv

Unternehmer im Wahlkampf : Was ein Bäcker weiß, kann der Politik nützen

  • Aktualisiert am

Der Landwirt Albert Stegemann tritt erneut an für die Union. Es gibt Vieles, was er und andere Unternehmer für die Politik tun können. Bild: Daniel Pilar

Ein Bauunternehmer, ein Landwirt, ein Bäckermeister, der Geschäftsführer eines Betriebes und ein IT-Experte wollen ins Parlament. Sie erzählen, warum fachliche Kompetenz in der Politik wichtig ist und kein Interessenkonflikt besteht.

          8 Min.

          Für Jürgen Lenders könnte es ernst werden. Sachen packen, Wohnungssuche, Berliner statt Wiesbadener Luft. Lenders will für die FDP in den Bundestag einziehen. Er tritt auf Listenplatz fünf an. Wenn das Wahlergebnis nur annähernd ausfällt wie der Trend, dürfte der gebürtige Krefelder seine Wahlheimat Fulda im Parlament vertreten. Im Alter von fünfundfünfzig Jahren und nach vierzehn Jahren im Hessischen Landtag sei es Zeit für einen Tapetenwechsel, sagt er.

          Lenders gehört zu einer kleinen Gruppe von Menschen, über die in Sonntagsreden viel gesprochen wird. Wenn Verbände und Minister zusammenkommen, werden sie, die mittelständischen Unternehmer, überschwänglich gelobt. Rückgrat der Nation. Quelle des Wohlstands. 99,4 Prozent der deutschen Unternehmen sind Mittelständler, sie erzeugen die Hälfte der Wertschöpfung. Nicht den Konzernen habe man den stabilen Arbeitsmarkt zu verdanken, sondern dem Mut inhabergeführter Betriebe.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Cannabis-Legalisierung : Vom Coffeeshop zum Drogenkrieg

          In den Niederlanden ist Kiffen seit langem erlaubt, Amsterdam genoss den Ruf eines liberalen Idylls. Doch mittlerweile führen Banden gegeneinander einen Drogenkrieg, wie man ihn bisher nur aus Mexiko oder Kolumbien kannte.
          Eine gute Nachricht: Von vielen Schäden kann sich die menschliche Leber, hier in einem 3D-Hologram zu sehen, erholen –  sofern diese frühzeitig behandelt werden.

          Volkskrankheit Fettleber : Gefahr im Oberbauch

          Sie ist weit verbreitet und wird dennoch viel zu selten erkannt: die Fettleber. Das kann für Betroffene schwere Folgen haben.

          Phänomen „Pop its“ : Es ploppt auf allen Schulhöfen

          „Pop its“ haben den Spielwarenmarkt im Sturm erobert – und das ganz ohne Werbung. Spielwarenhändler können sich den Erfolg kaum erklären. Geholfen haben TikTok und Corona.