https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wie-die-deutsche-klimapolitik-die-waermewende-behindert-17760586.html

Deutsche Klimapolitik : So wird das nichts mit der Wärmewende

  • -Aktualisiert am

Steht gerade bei den Grünen hoch im Kurs: die Wärmepumpe Bild: obs

Noch schnell eine neue Gasheizung einbauen? Oder doch die von den Grünen gewünschte Wärmepumpe? Es sind goldene Zeiten für Energieberater und Installateure – für Hauseigentümer eher nicht.

          2 Min.

          Konsistent ist das nicht: Einerseits betonen Politiker gerne, wie wichtig es ihnen ist, mehr Menschen zu den eigenen vier Wänden zu verhelfen. Andererseits macht die Ampelkoalition Immobilieneigentümern das Leben gerade ziemlich schwer. Diesmal sind weder Mietpreisbremse noch Mietendeckel der Grund, sondern die wachsenden Anforderungen in puncto Klimaschutz.

          Knapp ein Drittel der deutschen Treibhausgasemissionen gehen auf den Gebäudebereich zurück, und im Gegensatz zu anderen Wirtschaftszweigen gab es dort zuletzt vergleichsweise wenige Einsparungen. Die alte Bundesregierung setzte auf finanzielle Anreize, mit Förderprogrammen für Neubauten mit geringem Energiebedarf oder die Sanierung alter Gebäude, die auch rege genutzt wurden – so rege, dass Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) jetzt abrupt den Stecker zog, weil den im vorläufigen Haushalt eingeplanten 5 Milliarden Euro schon Anträge in mehr als der doppelten Höhe gegenüberstanden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Nach der Asow-Kapitulation : In Putins Fängen

          Die letzten Verteidiger von Mariupol haben sich ergeben. Daraus kann Putin einen Propagandasieg über die „Nazis“ machen. Es zeigt sich, was passiert, wenn man der „Emma“-Losung folgt, der Ukraine keine schweren Waffen zu geben.

          Neue Luxusmodelle : Mercedes will nach oben

          Luxus läuft: Maybach flirtet mit dem Laufsteg und kreiert ein Haute Voiture. Doch die Spitze der neuen Bewegung soll ein elektrischer AMG wie von einem anderen Stern erobern.
          Am Immobilienmarkt ging es in den letzten Jahren stark aufwärts. Doch der Hausbau wird aufgrund knapper Ressourcen immer teurer.

          Zinsanstieg : Wende am Immobilienmarkt

          Mit dem Zinsanstieg wird das Immobiliengeschäft schwieriger. Wegen des Mangels an Arbeitskräften und Materialien werden Neubauten immer teurer. Doch große und längerfristige Krisen sind noch nicht in Sicht.