https://www.faz.net/-gqe-9uv6n

Verbotsdebatten : Deutsche Anarchie

Bild: dpa

Tempolimit, Bonpflicht, Rauchverbot – anderswo ist das selbstverständlich. Nur die Deutschen streiten darüber mit Vergnügen.

          4 Min.

          Dem französischen Außenministerium ist die deutsche Autobahn sogar einen Reisehinweis wert. „In der Theorie“, schreiben die Diplomaten, sei die Geschwindigkeit auf deutschen Autobahnen nicht begrenzt, in der Praxis sei gleichwohl mit „plötzlich“ auftauchenden Tempolimits zu rechnen, was wiederum „brutale Bremsmanöver“ zur Folge habe: „Dieser ,Akkordeon‘-Fahrstil mag einen französischen Fahrer überraschen, der an eine geregeltere Geschwindigkeit gewöhnt ist.“

          Ralph Bollmann
          Korrespondent für Wirtschaftspolitik und stellvertretender Leiter Wirtschaft und „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

          Geregelt, daran müssen sich Außenstehende offenbar erst gewöhnen, ist in Deutschland ohnehin recht wenig – und falls doch, dann bleibt es selbst für Einheimische ein wenig undurchsichtig, an welche dieser Regeln man sich halten muss und an welche nicht. Ob es um das Tempolimit auf Autobahnen geht, um die verpflichtende Ausstellung eines Kassenbons oder um die Zahl der Raucherkneipen, die trotz aller Bekenntnisse zum Nichtraucherschutz wieder wächst: Immer geht es um ein spezifisches Verhältnis von Ordnung und Anarchie, das jeweils sehr landestypisch ist – und das im Einzelnen zu Ergebnissen führt, die gängigen Klischees über angebliche Nationalcharaktere oft krass widersprechen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Pierin Vincenz im Februar 2015

          Schweizer Wirtschaftskrimi : Auf Spesen ins Striplokal

          Dem ehemaligen Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz drohen bis zu sechs Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Banker gewerbsmäßigen Betrug und Veruntreuung vor. In der Anklage geht es nicht nur um Ausflüge in Rotlichtbars.

          Fahrbericht Kia EV6 : Hoch spannend

          Der Kia EV6 ist ein elektrischer Crossover mit hoher Reichweite und 800-Volt-Schnellladetechnik. Im Winter ist das Laden freilich nicht mehr gar so schnell.