https://www.faz.net/-gqe-9pjej

3 Millionen Dollar Gewinn: 16-jähriger Amerikaner krönt sich zum „Fortnite“-König

© AFP
          29.07.2019

          3 Millionen Dollar Gewinn 16-jähriger Amerikaner krönt sich zum „Fortnite“-König

          Der 16-jährige Amerikaner Kyle Giersdorf alias „Bugha“ hat sich zum ersten Einzelweltmeister im Videospiel „Fortnite“ gekrönt und den Mega-Jackpot von drei Millionen Dollar eingeheimst. Die deutschen eSportler haben bei der WM-Premiere in New York eine Top-10-Platzierung klar verpasst. 0