https://www.faz.net/-gqe-9inhu

Nach der Fusion : Zwei Städte ringen um die Karstadt-Kaufhof-Zentrale

Aus Konkurrenten wird eins: Filialen von Karstadt und Kaufhof in Düsseldorf Bild: AP

Zu dir oder zu mir? Nach der Fusion von Karstadt und Kaufhof streiten zwei Städte in Nordrhein-Westfalen erbittert um den neuen Hauptsitz des Konzerns. Die Entscheidung des Managements soll in Kürze fallen.

          4 Min.

          Vor wenigen Wochen wurde der Zusammenschluss der Warenhaus-Betreiber Galeria Kaufhof und Karstadt formal vollzogen. Seitdem arbeitet Vorstandschef Stephan Fanderl mit Hochdruck an der Sanierung des frisch formierten Konzerns. Dabei will der erfahrene Handelsmanager die Arbeitsabläufe in dem Unternehmen mit seinen 32.000 Mitarbeitern straffen und die Schließung von unprofitablen Standorten in dem 175 Warenhäuser großen Filialnetz vorantreiben.

          Stefanie Diemand

          Redakteurin in der Wirtschaft.

          Doch vor der endgültigen Umsetzung seines Sanierungsplans muss Fanderl noch die Frage klären, von welchem der beiden Geschäftszentralen die neue Karstadt-Kaufhof-Gruppe geführt werden soll. Zur Wahl stehen Essen und Köln. Von Essen aus steuerte das Karstadt-Management über Jahrzehnte seine Geschäfte, Köln hingegen ist traditionell Stammsitz der Kaufhof-Gruppe. Fanderl hat die Entscheidung über den neuen Konzernsitz längst zur Chefsache erklärt. „Wir stellen gerade Wirtschaftsberechnungen an und verhandeln mit den Städten“, sagte er Anfang Dezember der F.A.Z.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Andreas Scheuer am Mittwoch in Berlin

          Verkehrsminister Scheuer : Im Porsche durch die Politik

          Verkehrsminister Andreas Scheuer hat einen Vorteil, der ihm beim Streit über die Pkw-Maut zum Nachteil gereichen könnte: eine gewisse Lockerheit.