https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/wie-beeinflusst-die-pandemie-die-aktivisten-17734554.html

Angriffslustige Investoren : Aktivistische Aktionäre zuletzt gehemmt

Braunkohlekraftwerk von RWE in Niederaußem: Für den aktivistischen Aktionär Enkraft ein Dorn im Auge. Bild: Imago

Aktionäre haben nach einer Erhebung der Anwaltskanzlei Skadden im vergangenen Jahr in Europa weniger neue Vorstöße unternommen als im Vorjahr – jedenfalls solche, die öffentlich bekannt wurden.

          3 Min.

          Aktivistische Aktionäre haben nach einer Erhebung der Anwaltskanzlei Skadden im vergangenen Jahr in Europa weniger neue Vorstöße unternommen als im Vorjahr – jedenfalls solche, die öffentlich bekannt wurden. Die Zahl der laufenden publiken Kampagnen gegen Unternehmen erhöhte sich aber, weil weniger zuvor angestoßene ausliefen. Im laufenden Jahr dürfte das Geschehen sich wieder beleben: „Nordamerikanische Aktivisten werden in den nächsten zwölf Monaten voraussichtlich in Europa zunehmend aktiv sein“, heißt es in einer Studie der Kanzlei.

          Klaus Max Smolka
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Dass Aktivisten sich 2021 auf diesem Kontinent vergleichsweise zurückhielten, könnte mit dem Sonderfaktor Corona zu tun haben. Holger Hofmeister und Matthias Horbach – beide Partner bei Skadden mit Spezialisierung auf das Geschäft mit Übernahmen und Unternehmensbeteiligungen – vermuteten im Gespräch mit der F.A.Z. als Gründe unter anderem die Unsicherheit wegen der Pandemie im Allgemeinen und gestörter Lieferketten im Besonderen. Hier sei mit Blick auf Impfungen und mögliche Medikamente nun eine Normalisierung absehbar.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Marty Flanagan, 61, ist Vorstandsvorsitzender der US-Fondsgesellschaft Invesco. Sie  legt  für ihre Kunden 1,5 Billionen Dollar an.

          Fehler bei der Anlage : „Das vernichtet Ihr Vermögen“

          Marty Flanagan, Chef der Fondsgesellschaft Invesco, spricht im Interview über die Turbulenzen an der Börse, ärgerliche Anlagefehler und die Schwächen von ETF.

          Neue Luxusmodelle : Mercedes will nach oben

          Luxus läuft: Maybach flirtet mit dem Laufsteg und kreiert ein Haute Voiture. Doch die Spitze der neuen Bewegung soll ein elektrischer AMG wie von einem anderen Stern erobern.
          Kapitalanalge
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Sprachkurse
          Lernen Sie Englisch
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Zertifikate
          Ihre Weiterbildung im Projektmanagement