https://www.faz.net/-gqe-9y99e

Karriere von Christian Kern : Vom Altkanzler zum Start-up-Begleiter

Österreichs Altkanzler Christian Kern Bild: Bloomberg

Einst war Christian Kern österreichischer Bundeskanzler, heute ist er wieder als Geschäftsmann tätig. Zusammen mit seiner Frau und einem Partner führt er ein Beratungsunternehmen – und tut seiner Work-Life-Balance etwas Gutes.

          4 Min.

          Christian Kern macht den Eindruck, als habe er den jähen Sturz aus den Höhen politischer und wirtschaftlicher Macht gut überstanden. Binnen zehn Jahren hatte das Leben des Kommunikationswissenschaftlers und Wirtschaftsjournalisten eine unerwartet steile Karriere durchlaufen: 2007 Vorstand des größten österreichischen Stromunternehmens Verbund, 2010 Sprecher des Vorstands der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), dann 2016 Parteichef der österreichischen Sozialdemokraten und Bundeskanzler einer rot-schwarzen Regierung, die jedoch nur ein Jahr hielt.

          Andreas Mihm
          Wirtschaftskorrespondent für Österreich, Ostmittel-, Südosteuropa und die Türkei mit Sitz in Wien.

          Der Wahlniederlage folgte im Herbst darauf der Rückzug aus der Politik und der Wiedereinstieg ins Geschäftsleben – als dritter Teilhaber der von seiner Frau Eveline Steinberger-Kern und einem früheren Verbund-Manager Ende 2014 gegründeten Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft „Blue Minds Company“.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Hessens Innenminister Peter Beuth und SEK-Beamte im Jahr 2017

          Polizeiskandal in Hessen : Muckibude von Rechtsextremen

          Der Skandal um rechtsextreme Chats bei der Polizei wird immer größer. Im Zentrum steht ausgerechnet das SEK. Wer dessen Räume betrat, sollte staunen. Ein Fall von übersteigertem Elitebewusstsein?
          Das Wahlplakat der Grünen

          #Allesistdrin : Die schöne Welt mit Lastenrad

          Ein Wahlplakat der Grünen zeigt eine vierköpfige Familie, die mit einem Lastenfahrrad durchs Grüne fährt. Und es zeigt ein Problem, das die Partei in ihrer Ansprache hat.