https://www.faz.net/-gqe-8wjc7

Amerikanischer Elektrobauer : Tesla liefert so viele Autos aus wie nie zuvor

  • Aktualisiert am

Tesla will mit seiner Model-3-Reihe in die Massenfertigung einsteigen. Bild: Reuters

Tesla hat so viele Fahrzeuge an seine Kunden übergeben wie nie zuvor. Und für das kommende Jahr hat sich der amerikanische Elektroautobauer noch deutlich mehr vorgenommen.

          1 Min.

          Der Elektroautobauer Tesla hat im ersten Quartal 2017 so viele Fahrzeuge an seine Kunden übergeben wie noch nie in der Firmengeschichte. Die Zahl der ausgelieferten Autos sprang um 69 Prozent auf 25.000, wie das amerikanische Unternehmen in der Nacht auf Montag mitteilte. Probleme in der Produktion hatten Ende vergangenen Jahres einige Auslieferungen bis ins neue Jahr verzögert.

          Von Januar bis März 2017 gingen 13.450 Limousinen der Model-S-Reihe und 11.550 des Elektro-SUVs Model X an die Kunden. Im ersten Halbjahr will Tesla von beiden Modellen gemeinsam zwischen 47.000 und 50.000 Stück ausliefern.

          Tesla will mit seiner neuen Model-3-Reihe in die Massenfertigung einsteigen und im kommenden Jahr insgesamt 500.000 Fahrzeuge herstellen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Nach Festnahme in Hagen : Ohne NSA und Co. kaum Hinweise auf Anschläge

          Deutsche Sicherheitsexperten loben ausländische Geheimdienste. Nach der Festnahme in Hagen werden islamistische Gefährder zum Wahlkampfthema. Unionskandidat Laschet pocht auf Abschiebungen und Verbote, Grünen-Kandidatin Baerbock betont die Notwendigkeit von Überwachung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.