https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/schweizer-schokolade-toblerone-verliert-die-swissness-18130595.html

Schweizer Schokolade : Toblerone verliert Gütesiegel „Made in Switzerland“

Vom Matterhorn inspiriert: Toblerone-Schokolade Bild: Dieter Rüchel

Toblerone ohne „Swissness“: Die berühmte Schweizer Schokolade soll erstmals auch im Ausland produziert werden. Dieses Manöver hat Folgen.

          2 Min.

          Schokolade zählt zu den Aushängeschildern der Schweiz. Der Siegeszug von Lindt & Sprüngli steht exemplarisch für den Erfolg Schweizer „Schoggi“ in aller Welt. Aber kein Produkt stellt seine eidgenössische Herkunft stärker zur Schau als Toblerone. Deren dreieckige Form soll an das Matterhorn erinnern.

          Johannes Ritter
          Korrespondent für Politik und Wirtschaft in der Schweiz.

          Die Spitze dieses imposanten Walliser Bergs prangt seit 1970 auch auf der Verpackung des berühmten Naschwerks, das die Chocolatiers Theodor Tobler und Emil Baumann vor 114 Jahren erfanden und sogleich patentieren ließen. „Toblerone“ ist ein Wortspiel aus den Namen „Tobler“ und „Torrone“, der italienischen Bezeichnung für Honig-Mandel-Nougat. Seit 1920 ziert auch ein gezeichneter Bär die Verpackung. Das Berner Wappentier steht für den Produktionsstandort, der sich seit jeher in Bern befindet.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Neuer Lamborghini Countach : Da staunst!

          Der Lamborghini Countach ist längst eine Legende. Er wird jetzt neu aufgelegt. Genau 112 mal. Für 2,4 Millionen Euro pro Stück. PS gibt es 814, Hubraum 6,5 Liter.