https://www.faz.net/-gqe-807oe

Elektroautos : Samsung schnappt Apple Batteriezulieferer weg

  • Aktualisiert am

Samsung-Logo: Das Unternehmen kauft die Batteriesparte von Magna Steyr Bild: AP

Der Erfolg von Elektroautos hängt an der Batterie. Apple soll deshalb Interesse an dem Autozulieferer Magna Steyr gehabt haben – doch nun kriegt Samsung den Zuschlag für die Batteriesparte.

          1 Min.

          Samsung stärkt sein Geschäft mit Batterien für Elektrofahrzeuge mit einer Übernahme in Österreich. Der südkoreanische Elektronik-Riese kauft die Batteriesparte des Autozulieferers Magna Steyr. Das solle helfen, Kunden in Europa, Nordamerika und China zu gewinnen, erklärte die Samsung-Tochter SDI. Übernommen würden alle 264 Mitarbeiter sowie die Entwicklungs- und Produktionsstandorte.

          Zuletzt hatte es in Medienberichten geheißen, Apple arbeite an einem Elektroauto und versuche, dafür auch Batterie-Spezialisten von Samsung abzuwerben. Den Medieninformationen zufolge sollen sich Apple-Vertreter auch mit Magna Steyr getroffen haben.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Nach den britischen Wahlen : Mehr Blair fürs Volk

          Boris Johnson ist mit voller Wucht gegen die „rote Mauer“ des Labour-Herzlands gefahren und hat große Teile davon zum Einsturz gebracht. Warum fühlt man sich jetzt dennoch an einen früheren Labour-Premier erinnert?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.