https://www.faz.net/-gqe-ai1l8

Problem bei Google? : Störung bei Spotify, Snapchat und anderen Webdiensten

  • Aktualisiert am

Ist eine Störung bei Google Schuld? Anwender haben am Dienstagabend von Problemen unter anderem bei Snapchat, „Pokémon Go“ und dem Chatdienst Discord berichtet. Bild: dpa

Ob Spotify, Snapchat oder auch Pokémon Go: Am Dienstagabend gab es bei zahlreichen Apps und Websites weltweit Probleme. Auslöser war vermutlich eine Störung bei Google.

          1 Min.

          Der Musikstreaming-Dienst Spotify sowie andere Apps und Websites sind am Dienstag für viele Nutzer gestört gewesen. Ein wahrscheinlicher Auslöser waren Probleme in Googles Cloud-Infrastruktur, auf die viele Anbieter zurückgreifen.

          Der Internet-Konzern berichtete kurz nach 19.00 Uhr MEZ von technischen Problemen und teilte sieben Minuten später mit, dass sie zumindest teilweise behoben worden seien.

          Danach ebbten Nutzer-Meldungen auf Portalen wie allestörungen.de ab. Zuvor hatten Anwender von Problemen unter anderem bei Snapchat, dem Smartphone-Spiel „Pokémon Go“ und dem Chatdienst Discord berichtet.

          Ausfälle, die auf Probleme bei einem großen Web-Dienstleister zurückgehen, sind keine Seltenheit. Auch eine Störung bei Google wäre nicht zum ersten Mal der Auslöser.

          Weitere Themen

          Österreichs nie genutztes Kernkraftwerk Video-Seite öffnen

          Zwentendorf : Österreichs nie genutztes Kernkraftwerk

          In Betrieb gegangen ist das einzige Atomkraftwerk Österreichs nie, da sich die Menschen in einer Volksabstimmung in den siebziger Jahren gegen die Kernkraft entschieden. Aus Wien kommt nun heftiger Widerstand gegen die Brüsseler Taxonomie-Verordnung.

          Topmeldungen

          Boris Johnson am Mittwoch in London

          Krise bei den Tories : Schach dem Paten

          Neue Vorwürfe gegen Boris Johnson: Diesmal sollen seine Leute Abgeordnete „eingeschüchtert“ haben, die sich für ein Misstrauensvotum stark machen. Ein Liberaldemokrat spricht von „Mafia-Methoden“.
          Viele Menschen werden nervös, wenn sie vor anderen sprechen müssen. Doch diese Angst kann auch helfen.

          Große Auftritte im Beruf : Was gegen Lampenfieber helfen kann

          Lampenfieber betrifft viele, die vor Publikum sprechen müssen – auch viele Führungskräfte. Doch dagegen gibt es Hilfe und die Erkenntnis: Die Auftrittsangst kann sogar leistungsfördernd sein.