https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/luxus-und-mehr-wo-frankreich-spitze-ist-17970878.html

Luxus und mehr : Wo Frankreich Spitze ist

Die Häute von Krokodilen werden in Form geschnitten: bei Louis Vuitton in Vendome Bild: AFP

Nicht in allen Branchen schreitet der industrielle Niedergang Frankreichs voran. Einige schaffen es, sich erfolgreich abzukoppeln.

          3 Min.

          Nähmaschinen von Dürkopp Adler surren, wo jahrhundertelang Benediktinermönche lebten. Das Atelier „Abbaye“ im Herzen der französischen Kleinstadt Vendôme ist heute eines der Aushängeschilder von Louis Vuitton. Der französische Luxusgüterkonzern hat den denkmalgeschützten Steinbau vor vier Jahren von der Gemeinde erworben, anschließend kernsaniert und Ende 2020 eingeweiht. Hochwertiges Leder aus Schlangen und Alligatoren wird hier zu hochpreisigen Handtaschen, mal smaragdgrün, mal rosa, in jedem Fall handgefertigt und „made in France“.

          Niklas Záboji
          Wirtschaftskorrespondent in Paris

          Als Louis Vuitton die Pforten des neuen Ateliers kürzlich erstmals für die Öffentlichkeit öffnete, war der Andrang groß. Frankreichs Wirtschaftsminister Bruno Le Maire ließ es sich nicht nehmen, einen halben Tag dafür in das mit dem Schnellzug eine knappe Dreiviertelstunde südwestlich von Paris gelegenen Vendôme zu reisen. Auch für den Minister ist das Atelier „Abbaye“ ein Aushängeschild: Als Zeichen dafür, dass die Wiederansiedlung von handwerklicher und industrieller Produktion auch oder gerade auf dem platten Land möglich ist, und als Beweis für die Stärke des heimischen Luxusgütersektors.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren, müssen Männer mit Bärten sein: Gefangennahme des Piraten Edward Teach, genannt Blackbeard, gemalt von Jean Leon Gerome Ferris (1863–1930)

          Seeräuber-Geschichten : Der seltsame Reiz der Piraterie

          Piraten sind gewaltbereite Kriminelle. Auf ihren Schiffen haben sie rechtsfreie Räume errichtet und wandelten illegal erworbenen Besitz in Vermögen um. Warum bloß schwärmen Historiker und Ökonomen so oft von ihnen?
          Eine der großen Wärmepumpen von MAN Energy Solutions beim Test in Zürich.

          Grüne Energien : Deutschland baut die weltgrößte Wärmepumpe

          Knapp 400.000 Tonnen CO2 soll die Anlage der Projektpartner BASF und MAN Energy Solutions im Jahr sparen. Warum sich die Unternehmen darüber hinaus viel von dem Projekt erhoffen.