https://www.faz.net/-gqe-9p165

Neue EU-Leitlinien : Klima statt Wachstum

  • -Aktualisiert am

Ein Rapsfeld vor dem BASF-Werk im rheinland-pfälzischen Ludwigshafen (Symbolbild) Bild: dpa

Die jüngste Ergänzung der EU-Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung hat das Ziel, Kapital in nachhaltige Investitionen zu lenken. De facto kann sie sich aber zu einer Wachstumsbremse entwickeln. Ein Gastbeitrag.

          5 Min.

          Die EU-Kommission hat Ende Juni ihre Leitlinien zur nichtfinanziellen Berichterstattung um einen Nachtrag zu klimabezogenen Angaben ergänzt. Damit greift sie ihre Zielsetzungen zur Stärkung nachhaltigen Wachstums auf: Investoren – zuvorderst Finanzinstitute – sollen durch eine Ausweitung der Nachhaltigkeitsberichterstattung Aspekte der Nachhaltigkeit bei Finanzierungsentscheidungen stärker berücksichtigen. Wie sich in der Folge aber zeigen wird, ist die Ausweitung der Leitlinien zur nichtfinanziellen Berichterstattung kein geeignetes Mittel hierzu.

          Stattdessen regt die Kommission mit ihrer Verlautbarung nicht nur zu einer Intensivierung der Nachhaltigkeitsberichterstattung durch große Unternehmen an, sondern erweitert indirekt die Berichterstattungserfordernisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Noch schwerer wiegen für KMU die mit der Mitteilung der Kommission mutmaßlich einhergehenden Einschränkungen bei der Kreditvergabe. Dazu kommt, dass sich das Vorgehen der Kommission nicht in den bestehenden Rahmen des EU-Bilanzrechts einfügt und schwerwiegende rechtssystematische Mängel aufweist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Leif Eriksson war hier gewesen. Diese Gebäude der Wikingersiedlung an der Bucht L’Anse aux Meadows auf Neufundland sind allerdings rekonstruiert.

          Wikinger in Nordamerika : Tausend Jahre Einsamkeit

          Die Wikinger kamen bis nach Kanada. Aber wann? Jetzt ist es endlich gelungen, ihre Hinterlassenschaft dort exakt zu datieren.
          Forschung im Unterdruck-Labor: Viren werden in einer Nährlösung zur Vermehrung angeregt.

          Versuche mit dem Coronavirus : Außer Kontrolle

          Forscher haben am Wuhan-Institut mit amerikanischem Geld gefährliche Coronavirus-Experimente vorgenommen. Die „Gain-of-Function-Forschung“ muss dringend in ihre Schranken verwiesen werden. Ein Gastkommentar.