https://www.faz.net/-gqe-98fei

Weltweiter Patentwettbewerb : Asiaten verblüffen in Europa mit Erfindergeist

Chinas Apple: Smartphone von Huawei Bild: Reuters

Huawei, LG und Samsung verdrängen Siemens wie Bosch im Patentwettbewerb. Die Anmeldung von Erfindungen ist jedoch nur eine Facette. Aussagekräftiger sind die erteilten Patente.

          3 Min.

          Konzerne aus Asien sind in Sachen Patenten auf dem Vormarsch. Geht es um die Sicherung von Innovationen und Entwicklungen, mischen sich LG, Samsung und Huawei immer stärker unter europäische Platzhirsche wie Siemens, Philips, Bosch, BASF oder Airbus. Mehr noch: Die Neuzugänge aus Fernost dringen zur Spitze vor – wie jüngste Zahlen des Europäischen Patentamtes (EPA) belegen. So hat es Huawei im vergangenen Jahr als erstes chinesisches Unternehmen zur Nummer eins in den Anmeldungen für Patente gebracht, dicht gefolgt von Siemens. Geht es um die erteilten Patente, sieht die Rangfolge anders aus: Da steht LG aus Korea ganz oben, noch vor Bosch.

          Rüdiger Köhn

          Wirtschaftskorrespondent mit Sitz in München.

          Ein Patent anzumelden und eines tatsächlich zugestanden zu bekommen sind zweierlei Dinge; wie schon an den unterschiedlichen Ranglisten zu erkennen ist (Tabelle). Es ist das Patent, das einem Unternehmen seine wahre Innovationskraft bescheinigt. Mit dem Patent ist zudem eine Erfindung vor dem Zugriff anderer geschützt. Ist es erteilt, entsteht ein immaterieller Vermögenswert, der in der Bilanz seinen Niederschlag findet.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Angela Merkel mit Markus Söder und Michael Müller (im Vordergrund)

          Neue Corona-Beschlüsse : Der zweite Lockdown, der keiner ist

          Dieses Mal folgen die Länder dem harten Kurs der Kanzlerin. Auch wer das ablehnt, kann nicht wollen, was ohne Beschränkungen droht: ein Kontrollverlust, der über das Gesundheitswesen hinausgeht.