https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/haucap-scheidet-aus-kuratorium-der-fazit-stiftung-aus-18224319.html

F.A.Z. : Haucap scheidet aus Kuratorium der FAZIT-Stiftung aus

  • Aktualisiert am

Justus Haucap Bild: F.A.Z.

Hintergrund sind Diskussionen um einen Gastbeitrag des Ökonomen über den Fahrdienstleister Uber in der F.A.Z. Der Beitrag erschien vor seiner Kuratoriumsmitgliedschaft im Jahr 2014.

          1 Min.

          Justus Haucap stellt seine Geschäftsanteile an der FAZIT-Stiftung zur Verfügung und scheidet aus dem Kuratorium, dem er seit 2016 angehörte, aus. Hintergrund sind Diskussionen um einen Gastbeitrag von Haucap über den Fahrdienstleister Uber in der F.A.Z. Der Beitrag erschien vor seiner Kuratoriumsmitgliedschaft im Jahr 2014. Die mediale Berichterstattung brachte diesen Text kürzlich in Zusammenhang mit Lobbyarbeit für das Unternehmen Uber, die nicht offengelegt worden sei.

          Zu den Aufgaben der Kuratoren gehört die Kontrolle der satzungsgemäßen Verwendung der verfügbaren Stiftungsmittel. Sie stellen den Jahresabschluss fest, beschließen über die Verwendung des Ergebnisses und überwachen die Geschäftsführung der FAZIT-Stiftung.

          Vor allem aber – und das ist ihre Hauptaufgabe – sorgen sie damit für die Sicherung der Unabhängigkeit der bei den Tochtergesellschaften der FAZIT-Stiftung erscheinenden Zeitungen. Die Mitglieder des Kuratoriums der FAZIT-Stiftung sind Haucap für seine engagierte Mitarbeit und Unterstützung dankbar.

          Die FAZIT-Stiftung hält seit 1959, als die ursprünglichen Geldgeber ihre Einlagen auf sie übertrugen, die Mehrheit der Anteile an der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH. Sie sorgt für die Sicherung der Unabhängigkeit der bei den Tochtergesellschaften der FAZIT-Stiftung erscheinenden Zeitungen. Die FAZIT-Stiftung verwendet die Erträge aus ihrer Beteiligung an der F.A.Z. ausschließlich für gemeinnützige Zwecke. Sie unterstützt damit Universitäten, Hochschulen oder Museen, vergibt Stipendien und stiftet Preise für wissenschaftliche oder journalistische Bestleistungen.

          Vorsitzender des Kuratoriums ist Ulrich Wilhelm. Der stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums ist Andreas Barner. Die weiteren Kuratoren sind Marija Korsch und Birgitta Wolff.

          Weitere Themen

          Was Finnland zum Datenparadies macht

          Gesundheit und Pandemie : Was Finnland zum Datenparadies macht

          Während in Deutschland jeder Arzt seine eigene Akte über einen Patienten hat, laufen in Finnland die Gesundheitsdaten aller Bürger in eine zentrale Datenbank. Warum vertrauen die Bürger dem Staat?

          Topmeldungen

          Wenige Wochen vor der Flucht: Ali Ahmed Kaveh und seine Frau Mozghan am 18. Juli 2021 in Herat

          Afghanistan : Eine Flucht in die Hände des Feindes

          Ein Afghane steht auf einer Todesliste der Taliban. Monatelang versteckt er sich. Dann flieht er nach Kabul – kurz bevor dort die Islamisten die Macht übernehmen. Die Chronik einer Flucht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.