https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/gruenheide-eidechse-und-natter-stoppen-tesla-17091824.html

Fabrik-Bau in Grünheide : Eidechse und Natter stoppen Tesla

  • Aktualisiert am

Der Elektroautohersteller Tesla muss die Waldrodung in der Grünheide erst einmal unterbrechen. Bild: AFP

Bisher gibt es noch keine endgültige Baugenehmigung für die Fabrik des Elektroautoherstellers in Grünheide. Eine Rodung muss nun vorerst gestoppt werden.

          1 Min.

          Der amerikanische Elektroautohersteller Tesla darf auf dem Gelände seines künftigen Autowerks in Grünheide nahe Berlin vorerst keine weiteren Bäume fällen. Es sei ein vorläufiger Rodungsstopp verhängt worden, sagte ein Sprecher des Verwaltungsgerichts Frankfurt (Oder) am Dienstag. Zuvor hatten der Naturschutzbund (Nabu) Brandenburg und die Grüne Liga einen Eilantrag gegen die Zulassung einer weiteren Rodung von knapp 83 Hektar Wald für die im Bau befindliche Tesla-Fabrik eingereicht. Die Genehmigung für die Abholzung weiterer Waldflächen für die Errichtung von Leitungssystemen und Lagerflächen war erst Ende November erteilt worden.

          Die auf dem Gelände lebende streng geschützte Schlingnatter sowie die Zauneidechse seien durch die Abholzung gefährdet, sagte Christiane Schröder, Geschäftsführerin des Nabu Brandenburg. Diese befänden sich schon in ihren Winterquartieren. Sie rechne damit, dass das Gericht schon am Mittwoch oder Donnerstag eine Entscheidung in der Sache treffe. Zunächst müssen aber das Landesumweltamt wie auch Tesla Stellung zu dem Verfahren nehmen. Der Elektroautobauer wie auch das Landesumweltamt wollten sich nicht äußern. Das Umweltamt verwies auf das laufende Verfahren. Bisher gibt es noch keine endgültige Baugenehmigung für die Tesla-Fabrik, die inzwischen schon gewaltige Fortschritte macht und der Region einen Beschäftigungsschub verleihen soll.

          Kapitalerhöhung von 5 Milliarden Dollar

          Unterdessen kündigte Tesla eine Kapitalerhöhung im Volumen von 5 Milliarden Dollar an. Zehn große Banken, darunter Goldman Sachs, Citigroup Global Markets und Morgan Stanley, werden den Verkauf der Anteilsscheine durchführen, wie der Autohersteller mitteilte. Mit dem frischen Kapital will Tesla seinen Schuldenstand verringern und neue Fahrzeug-Modelle auf den Markt bringen. Es ist schon die zweite Kapitalerhöhung innerhalb von drei Monaten. Tesla will so von dem Höhenflug der Aktie profitieren, die erst am Montag ein neues Rekordhoch erreicht hatte; mit 600 Milliarden Dollar ist es das am höchsten bewertete Autounternehmen rund um die Welt.

          Eine Schlingnatter in einem brandenburgischen Naturpark
          Eine Schlingnatter in einem brandenburgischen Naturpark : Bild: dpa

          Derweil heizt Tesla-Vorstandschef Elon Musk Spekulationen an, von Kalifornien nach Texas umzuziehen. Musk hat nun seine private Stiftung in die texanische Stadt Austin verlegt. Die Musk Foundation mit Sitz in Kalifornien gründete im Sommer eine Einrichtung in Austin. Die beiden fusionierten laut einer kürzlich bei den texanischen Behörden eingereichten Fusionsbescheinigung. Das fusionierte Unternehmen befindet sich im Zentrum Austins.

          TESLA INC. DL -,001: aktueller Kurs und Nachrichten - FAZ.NET

          TESLA INC. DL -,001

          182,74 € +4,34 (+2,43 %) 03.02.2023, 17:43:49 Uhr
          WKN: A1CX3T ISIN: US88160R1014 Wertpapiertyp: Aktie Währung: Euro
          • 1T
          • 1W
          • 1M
          • 3M
          • 6M
          • 1J
          • 3J
          • 5J
          • 10J

          Weltmärkte

          • DAX ® -32,76 -0,21 % 15.476,43
          • MDAX ® -30,33 -0,10 % 29.778,59
          • E-STOXX 50 ® +16,86 +0,40 % 4.257,98
          • DOW JONES -94,28 -0,28 % 33.896,48
          • F.A.Z.-Index -2,66 -0,11 % 2.490,46
          • EUR/USD -0,0006 -0,05 % 1,0787
          • EURO-BUND-FUTURE -2,04 -1,46 % 137,79
          • Gold USD +2,51 +0,13 % 1.867,61

          Kennzahlen

          Marktkapitalisierung 563,34 Mrd. €
          Dividende je Aktie 0,00 €
          Dividendenrendite 0,00 %
          verwässertes Ergebnis je Aktie 4,48 €
          Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 34,80
          Kurs-Gewinn-Wachstum (PEG) 0,04
          Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 16,72
          Eigenkapitalrendite 18,28 %
          Eigenkapitalquote 50,83 %
          EBIT-Marge 13,26 %
          ausstehende Aktien 31.580,00 Mio.

          Performance

          Zeitraum Kurs %
          1 Tag -- --
          1 Woche 147,95 € +23,51 %
          1 Monat 121,57 € +50,32 %
          6 Monate 304,64 € -40,01 %
          Lfd. Jahr 115,05 € +58,83 %
          1 Jahr 271,01 € -32,57 %
          3 Jahre 39,30 € +364,95 %
          5 Jahre 18,95 € +864,42 %

          Kursdaten

          Kurs 182,74 €
          Schluss Vortag 182,74 €
          Eröffnung 169,54 €
          Geld 0,00 €
          Brief 0,00 €
          52 Wochen-Hoch 350,13 €
          52 Wochen-Tief 96,30 €
          Allzeit-Hoch 360,00 €
          Allzeit-Tief 1,77 €

          Unternehmensprofil

          Tesla Motors, Inc. ist auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Elektroautos spezialisiert. Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 gegründet und hat seinen Sitz in den USA.

          Analystenempfehlungen

          • Buy: 13
          • Neutral: 0
          • Sell: 8
          Gewichtete Empfehlung 62  %
          • Durchschnitt von 21 Analysten
          Gewichtete Empfehlung 162,03 €
          110 131 152 173 194 215
          • Durchschnitt von 21 Analysten

          Aktionärsstruktur

          Aktionär Beteiligung in %
          Streubesitz 60,90 %
          Elon Musk 23,10 %
          The Vanguard Group 5,90 %
          Blackrock, Inc. 5,10 %
          Capital Ventures Internationa 5,00 %

          Vorstand

          Elon Reeve Musk, Zachary J. Kirkhorn, Andrew Baglino

           

          Aufsichtsrat

          Elon Reeve Musk, Robyn M. Denholm, Kimbal Musk, Kathleen Wilson-Thompson, James Murdoch, Ira Ehrenpreis, Hiro Mizuno

          Adresse

          Tesla Inc
          1 Tesla Road Austin, TX 78725.
          Telefon +16506815000
          Internet //www.tesla.com

          Gewinn und Verlustrechnung

          2021 2020 2019 2018 2017
          Umsatz 53.823,00 31.536,00 24.578,00 21.461,27 11.758,75
          Herstellungskosten 40.217,00 24.906,00 20.509,00 17.419,25 9.536,26
          Verwaltungsaufwand - - 2.646,00 2.834,49 2.476,50
          Forschungs- und Entwicklungskosten 2.593,00 1.491,00 1.343,00 1.460,37 1.378,07
          Sonstige betriebliche Erträge 27,00 - 45,00 21,87 -
          Sonstige betriebliche Aufwendungen - - - - 125,37
          Wertminderung 2.911,00 2.322,00 2.154,00 1.901,50 1.636,00
          Operatives Ergebnis: 6.523,00 1.994,00 -24,00 -366,21 -1.757,46
          Finanzergebnis: -180,00 -840,00 - - -
          Zinsen und ähnliche Erträge 56,00 30,00 44,00 24,53 19,69
          Zinsen und ähnliche Aufwendungen 371,00 748,00 685,00 663,07 471,26
          Zinsergebnis -315,00 -718,00 -641,00 -638,54 -451,57
          Ergebnis vor Steuer: 6.343,00 1.154,00 -665,00 -1.004,74 -2.209,03
          Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 699,00 292,00 110,00 57,84 31,55
          Ergebnis nach Steuer: 5.644,00 862,00 -775,00 -1.062,58 -2.240,58
          Davon Ergebnis von nicht weitergeführten Geschäftstätigkeiten 0,00 0,00 - - -
          Minderheitenanteil -125,00 -141,00 -87,00 86,49 279,18
          Jahresüberschuss: 5.519,00 721,00 -862,00 -976,09 -1.961,40
          Buchwert je Aktie 29,22 24,56 7,31 5,70 5,02
          • Bilanziert nach U.S. GAAP, Angaben in Mio. US-Dollar. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

          Cash flow

          2021 2020 2019 2018 2017
          Cash flow 11.497,00 5.943,00 2.405,00 2.097,80 -60,65
          Cashflow aus der Investitionstätigkeit -7.868,00 -3.132,00 -1.436,00 -2.337,43 -4.418,97
          Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit -5.203,00 9.973,00 1.529,00 573,76 4.414,86
          Veränderung der Finanzmittel -1.757,00 13.118,00 2.635,83 354,93 24,50
          Finanzmittel am Ende der Periode 17.707,00 19.384,00 6.514,00 3.878,17 3.523,24
          • Jahres-Cashflow nach U.S. GAAP in Mio. US-Dollar. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

          Wertpapierdaten

          2023 2022 2021 2020 2019
          Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert) - - 1.129,00 1.083,00 177,00
          Ausstehende Aktien in Mio. - - 986,00 933,00 905,00
          Gewinn je Aktie - - 5,60 0,74 -0,95
          Ergebnis je Aktie verwässert - - 4,90 0,64 -0,98
          Dividende je Aktie - - 0,00 0,00 0,00
          Dividende - - 0,00 0,00 0,00
          Aktuell ausstehende Aktien 31.580,00 31.580,00 - - -

          Bilanz

          Aktiva 2021 2020 2019 2018 2017
          Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten 17.707,00 19.384,00 6.514,00 3.878,17 3.523,24
          Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 1.913,00 1.886,00 1.324,00 949,02 515,38
          Vorräte 5.757,00 4.101,00 3.552,00 3.113,45 2.263,54
          Sonstiges Umlaufvermögen 1.723,00 1.346,00 713,00 365,67 268,36
          Summe Umlaufvermögen: 27.100,00 26.717,00 12.103,00 8.306,31 6.570,52
          Sachanlagen 32.436,00 23.375,00 10.396,00 11.330,08 10.027,52
          Immaterielle Vermögensgegenstände 457,00 520,00 537,00 350,65 -
          Goodwill 200,00 207,00 198,00 68,16 -
          Finanzanlagen - - 269,00 398,22 441,72
          Sonstige Vermögensgegenstände 2.138,00 1.536,00 11.004,00 9.354,36 -
          Summe Anlagevermögen: 35.031,00 25.431,00 22.206,00 21.433,31 22.084,85
          Rechnungsabgrenzungsposten 1.723,00 1.346,00 713,00 365,67 268,36
          Summe Aktiva: 62.131,00 52.148,00 34.309,00 29.739,61 28.655,37
          Passiva
          Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten 1.589,00 2.132,00 1.785,00 2.567,70 796,55
          Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung 10.025,00 6.051,00 3.771,00 3.404,45 2.390,25
          Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital - - 3.774,00 2.878,72 3.448,14
          Verbindlichkeiten aus laufender Steuer - - 611,00 348,66 185,81
          Erhaltene Anzahlungen 925,00 752,00 726,00 792,60 853,92
          Summe kurzfristiges Fremdkapital: 19.705,00 14.248,00 10.667,00 9.992,14 7.674,67
          Langfristige Finanzverbindlichkeiten 5.245,00 9.556,00 11.634,00 9.403,67 9.415,70
          Summe langfristiges Fremdkapital: 10.843,00 14.170,00 15.532,00 13.433,87 15.348,31
          Minderheitenanteil 1.394,00 1.505,00 849,00 834,40 997,35
          Rechnungsabgrenzungsposten 7.166,00 5.313,00 - - -
          Summe Fremdkapital: 30.548,00 28.418,00 26.199,00 23.426,01 23.022,98
          Finanzverbindlichkeiten - - 13.419,00 11.971,37 10.212,25
          Sonstiges Kapital 54,00 363,00 -36,18 -8,22 33,35
          Gezeichnetes Kapital (Grundkapital) 1,00 1,00 0,18 0,17 0,17
          Kapitalrücklagen 29.803,00 27.260,00 12.737,00 10.249,12 9.178,02
          Gewinnrücklagen 331,00 -5.399,00 -6.083,00 -5.317,83 -4.974,30
          wirtschaftliches Eigenkapital 30.189,00 22.225,00 6.618,00 4.923,24 4.237,24
          Summe Eigenkapital: 30.189,00 22.225,00 6.618,00 4.923,24 4.237,24
          Summe Passiva: 62.131,00 52.148,00 34.309,00 29.739,61 28.655,37

          Die Daten werden von bereitgestellt

          Die Kursdaten werden je nach Börse unterschiedlich, mindestens jedoch 15 Minuten, zeitverzögert angezeigt. BNP Paribas sowie Forex vwd stellen für ihre Indikationen Realtime-Kursdaten bereit.

          Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.

          Weitere Themen

          Ordnungspolitik für morgen

          FAZ Plus Artikel: Soziale Marktwirtschaft : Ordnungspolitik für morgen

          Wirtschaftliche Freiheit braucht Regeln. Die Anforderungen an eine gute Wettbewerbsordnung ändern sich, neue Fragestellungen werfen die Tech-Giganten, der Klimaschutz und geopolitische Konflikte auf. Wo Reformen ansetzen sollten. Ein Gastbeitrag.

          Topmeldungen

          Nicht mehr sein „Baby“: Markus Keller hat die AfD verlassen.

          AfD-Gründer Markus Keller : „Der Zug ist längst abgefahren“

          Als vor zehn Jahren 18 Männer in der Taunusstadt Oberursel die AfD gründeten, war Markus Keller einer von ihnen. Die Gemäßigten wie er wurden schnell an den Rand gedrängt. Heute fühlt sich der lange ausgetretene Keller politisch heimatlos.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.