https://www.faz.net/-gqe-11yac

Finanzkrise : HSH Norbank will 3 Milliarden Euro Eigenkapital

Im Herbst hatte der HSH-Vorstand für 2008 intern noch mit einem Verlust von 700 bis 800 Millionen Euro gerechnet Bild: dpa

Die HSH Nordbank hat im vergangenen Geschäftsjahr 2,8 Milliarden Euro verloren. Größer als bislang erwartet fällt allerdings die Hilfe aus, die sich die Bank nun von Hamburg und Schleswig-Holstein erhofft.

          1 Min.

          Die HSH Nordbank hat am Freitag bestätigt, dass sie das Geschäftsjahr 2008 mit einem Verlust von bis zu 2,8 Milliarden Euro abschließen wird (siehe Die HSH Nordbank braucht eine Milliardenspritze). Größer als bislang erwartet fällt allerdings die Hilfe aus, die sich die Bank nun von Hamburg und Schleswig-Holstein erhofft. Der Stadtstaat und das Land sind mit 30 und 29 Prozent an der HSH beteiligt.

          Johannes Ritter

          Korrespondent für Politik und Wirtschaft in der Schweiz.

          Nach Informationen der F.A.Z. hat der HSH-Vorstand den Regierungsspitzen der beiden Länder am Freitag vorgeschlagen, der Bank rund 3 Milliarden Euro frisches Eigenkapital zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus möchte das Institut von den Ländern Garantien im Volumen von 10 Milliarden Euro bekommen. Damit sollen Risiken im Wertpapier- und Kreditportfolio abgeschirmt werden. Dies würde die Eigenkapitalbindung und damit auch den Eigenkapitalbedarf verringern. Sie erfüllten also eine andere Funktion als die 30 Milliarden Euro Bürgschaften, die der Finanzmarktstabilisierungsfonds (Soffin) im Dienste der Liquiditätsbeschaffung zur Verfügung gestellt hat. Als Bedingung für diese Hilfe hat die Soffin aber verlangt, dass die HSH bis zum 21. Februar eine Kernkapitalquote von mindestens 7 Prozent zeigt und ein solides Fortführungskonzept präsentiert.

          Ohne die gewünschte Kapitalspritze, über die die Länderkabinette am Dienstag entscheiden wollen, kann die HSH diese Bedingungen nicht erfüllen. Den kapitalverzehrenden Verlust von bis zu 2,8 Milliarden Euro erklärt die Bank in einer Mitteilung mit den Belastungen aus der Finanzmarktkrise. So seien Abschreibungen auf das Kreditersatzgeschäft (strukturierte Wertpapiere) von rund 1,6 (Vorjahr: 1,3) Milliarden Euro erforderlich geworden. Die Wertberichtigungen im Zusammenhang mit der Lehman-Insolvenz und dem Zusammenbruch isländischer Banken beziffert die Bank auf 0,9 Milliarden Euro. Gestiegene Ausfallrisiken im Kreditgeschäft und Portfoliowertberichtigungen schlugen mit rund 1,4 (1) Milliarden Euro negativ zu Buche. Dem gegenüber steht ein Zins- und Provisionsüberschuss von rund 2 (1,9) Milliarden Euro.

          Weitere Themen

          Alle wichtigen Fakten zum BER Video-Seite öffnen

          Langer Anlauf, lange Eröffnung : Alle wichtigen Fakten zum BER

          Die Eröffnung wurde immer wieder verschoben, und die Kosten explodierten – der neue Berliner Flughafen sorgte über Jahre für Negativschlagzeilen. Mit neun Jahren Verspätung geht der Flughafen „Willy Brandt“ vor den Toren der Hauptstadt nun in Betrieb.

          Topmeldungen

          Biden-Unterstützerin bei einer Rally in der Kleinstadt Boca Raton, Florida

          Wählergruppe der Suburban Moms : Was Vorstadtmütter wirklich wollen

          Weiße Frauen der oberen Mittelschicht sind in Amerika eine umkämpfte Wählergruppe. Aber Donald Trumps Vorstellung einer Mutter aus der Vorstadt stammt aus den Fünfzigern – das könnte ihn diese wichtigen Stimmen kosten.

          Film-Legende : Sir Sean Connery ist tot

          Der Schauspieler Sir Sean Connery ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das meldet der britische Nachrichtensender BBC. Der Schotte wurde in seiner Rolle als James Bond weltberühmt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.