https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/dfb-chefkoch-vegane-ernaehrung-ist-mittlerweile-fester-bestandteil-18485511.html

Chefkoch der DFB-Mannschaft : „Vegane Ernährung ist mittlerweile fester Bestandteil“

Training vor dem Spiel gegen Japan Bild: dpa

Anton Schmaus kocht für die Fußball-Nationalmannschaft. Im Interview erklärt er, was besonders gut bei den Spielern ankommt, wie Ernährung und Erfolg zusammenhängen – und warum Leistungssportler auf Fleisch verzichten können.

          5 Min.

          Herr Schmaus, Sie sind jetzt seit dem Confed-Cup 2017 als Koch bei der Nationalmannschaft dabei. Wie hat sich die Ernährung der Spieler in dieser Zeit verändert?

          Stefanie Diemand
          Redakteurin in der Wirtschaft.
          Benjamin Fischer
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Das Bewusstsein für Ernährung ist auf jeden Fall gewachsen. Fast jeder Spieler setzt sich dezidiert mit der persönlichen Ernährung auseinander. Viele haben privat einen Ernährungsberater, auch für das richtige Essen zu Hause, engagiert. Das Gesamtpaket ist also deutlich professioneller geworden. Speziell bei uns in der Nationalmannschaft ist auch das Interesse an Gemüse oder den veganen Gerichten gestiegen. Veganes Essen mache ich seit drei oder vier Jahren. Anfangs liefen diese Gerichte eher schleppend, heute müssen wir sie mit am meisten vorproduzieren.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Mutmaßliche Spionageaktion : China protestiert gegen Abschuss seines Ballons

          Peking wirft den Vereinigten Staaten einen Angriff auf ein ziviles Luftschiff vor. Amerika will die Trümmer nachrichtendienstlich untersuchen. Das chinesisch-amerikanische Verhältnis erreicht einen neuen Tiefpunkt.