https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-chefkontrolleur-achleitner-tritt-ab-18038622.html

Deutsche Bank : Chefkontrolleur Paul Achleitner übergibt an Alexander Wynaendts

Paul Achleitner Bild: Bernd Hartung / Agentur Focus

Für Paul Achleitner endet nach zehn Jahren die Zeit bei der Deutschen Bank. Er hat sich viele Angriffe anhören müssen, doch aufgeben war nie eine Option für ihn.

          4 Min.

          Ein Mann ohne Stallgeruch. Paul Achleitner war seit Jahrzehnten der erste Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, der die Bank bis zu seinem Amtsantritt nur von außen kannte. Ein Chefkontrolleur ganz ohne diesen Stallgeruch, falls ein solcher Begriff bei den doch sehr erhaben wirkenden Doppeltürmen der Deutschen Bank in Frankfurt überhaupt passt. Einer, der die Bank in einer Zeit übernahm, in der Deutschlands größte Geschäftsbank ein „überhöhtes Selbstbild“ von sich hatte. So wird Paul Achleitner die Periode zwischen 2012 und 2015 selbst bezeichnen, wenn er am Donnerstag auf seiner letzten Hauptversammlung als oberster Kontrolleur der Deutschen Bank spricht. Als Onlineveranstaltung – ohne die direkte Konfrontation mit Aktionären im Raum. Das Redemanuskript für die Hauptversammlung ist schon vor Tagen veröffentlicht worden.

          Archibald Preuschat
          Redakteur in der Wirtschaft
          Inken Schönauer
          Redakteurin in der Wirtschaft, verantwortlich für den Finanzmarkt.

          Der heute 65-Jährige war und ist kein unerfahrener Schwimmer in den Haifischbecken der Vorstandsetagen: als Deutschlandchef von Goldman Sachs, als Finanzchef des Versicherungsriesen Allianz ist er Druck und große Egos gewohnt. Aber die Deutsche Bank vor zehn Jahren, das war noch mal eine andere Hausnummer. Nach Jahren der ungezügelten Expansion war die Deutsche Bank ein unübersichtlicher Finanzkonzern geworden, in dem die ruhmreiche Vergangenheit als verlässlicher Partner der deutschen Industrie kaum noch Bedeutung zu haben schien. Der Ton wurde in London und New York gesetzt. Money makes the world go round.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+