https://www.faz.net/-gqe-9dfks

Abfindungen bei Condor : Wer geht am schnellsten?

Ein Passagierflugzeug von Condor startet am frühen Morgen von der Südbahn des BER in Schönefeld. Bild: dpa

Condor bietet seinen Flugbegleitern zusätzlich zu einer Abfindung eine Prämie von 25.000 Euro – und sorgt damit für Verunsicherung. Denn wer den Höchstsatz bekommen will, muss schnell sein.

          2 Min.

          Als Vorteil des Fliegens gilt, schnell von A nach B zu kommen. Die Fluggesellschaft Condor aus dem Reisekonzern Thomas Cook hat ein besonderes Verfahren für mehr Tempo ersonnen – allerdings für die Trennung von Mitarbeitern am Flughafen Berlin-Schönefeld, den Condor aus dem Streckennetz gestrichen hat. Dafür hat man sich das Wort „Sprinterprämie“ einfallen lassen. So steht es in einer Vereinbarung zum „Freiwilligenprogramm Station Berlin“, die der F.A.Z. vorliegt.

          Timo Kotowski
          (tko.), Wirtschaft

          Den Höchstsatz von 25.000 Euro sollen nur die 30 Berliner Flugbegleiter bekommen, die seit Mittwoch, 8 Uhr als erste per Mail reagiert haben. Damit sagen sie verbindlich zu, einen Aufhebungsvertrag zu unterschreiben. Wer langsamer ist, soll bis zu 20.000 Euro weniger bekommen – auch dann, wenn er das Abfindungsangebot annimmt. Condor beschäftigt in Berlin 200 Mitarbeiter, die meisten sind Flugbegleiter.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          So sieht die moderne Küche aus : Heiß und trendig

          Corona schickt die Menschen zurück an den Herd. Das hat zur Folge, dass viele ihre Küche neu einrichten. Die Nachfrage nach Geräten ist zurzeit enorm. Falls sie noch nicht bestellt haben: Wir helfen und zeigen Ihnen, was momentan in der Küche so angesagt ist.

          Die sagenhafte Superyacht : Abenteuer on the rocks

          Keiner dieser Gin-Paläste: Mit „Ragnar“ kreuzt eine der ungewöhnlichsten Yachten über die Ozeane. Sie kann Eis brechen und der Forschung helfen.
          Reger Betrieb: Wartende im Impfzentrum in der Frankfurter Festhalle

          7 Fragen, 7 Antworten : Was läuft schief beim Impfen?

          Wie viel Impfstoff wird weggeworfen? Wieso bekommen die einen sofort einen Termin, andere aber nicht? Wieso dürfen Privatärzte nicht impfen? Wir geben Antworten.