https://www.faz.net/-gqe-u61k

Automobile : Mercedes ruft Jahresproduktion der A- und B-Klasse zurück

  • Aktualisiert am

Muss zurück in die Werkstatt - die neue Mercedes A-Klasse Bild: picture-alliance / dpa/dpaweb

Wegen einer fehlerhaften Isolierung könnten nach Angaben eines Unternehmenssprechers die Scheibenwischer ausfallen. Auch die Kombi-Version der C-Klasse muss wieder in die Werkstatt.

          Der Autokonzern Daimler-Chrysler ruft seine gesamte Jahresproduktion der Mercedes-Benz A- und B-Klasse sowie der C-Klasse Kombi-Version wegen einer möglichen Fehlfunktion des
          Scheibenwischers in die Werkstätten zurück.

          Wie ein Mercedes-Sprecher mitteilte, muss ein Schalter für den Scheibenwischer vorsorglich ausgetauscht werden. Eine möglicherweise mangelhafte Isolierung des Schalters könne dazu führen, dass sowohl der Front- als auch der Heckwischer ausfällt.

          Schätzungsweise rund 130.000 Fahrzeuge betroffen

          Wie viele Fahrzeuge in die Werkstätten müssten, konnte der Sprecher nicht sagen. Betroffen seien zwischen Mai 2005 und Mai 2006 produzierten Autos. Der Großteil davon sei in Deutschland verkauft
          worden.

          Die Zeitung „Bild am Sonntag“ hatte von knapp 130.000 Fahrzeugen in Deutschland berichtet. Dies entspricht ungefähr der Zahl der hierzulande in diesem Zeitraum zugelassenen Fahrzeuge.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Ein Straßenschild mit der Aufschrift „Willkommen in Nordirland“ steht am Straßenrand an der Grenze zwischen Nordirland und der Republik Irland.

          Brexit-Streit : Auf gar keinen Fall Kontrollen

          Boris Johnson und die EU sind sich zumindest in einem Punkt einig: Grenzkontrollen zwischen Irland und Nordirland dürfen nicht sein. Doch wie soll das ohne Backstop-Klausel gehen?
          Frankfurts David Abraham (l.) und Goncalo Paciencia (r.) können Lebo Mothiba von Racing Straßburg nicht stoppen.

          Frankfurt patzt in Straßburg : Alle Hoffnung auf Teil zwei

          Eintracht Frankfurt muss um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League bangen. Im Play-off-Hinspiel bei Racing Straßburg konnte der Bundesligist vor allem in der ersten Hälfte nicht überzeugen und verlor mit 0:1.
          Der gemeinnützige Verein Deutsches Tagebucharchiv e. V hat seinen Sitz in Emmendingen, einer Stadt im Südwesten Baden-Württembergs.

          Erinnerungen : Einblicke in die deutsche Seele

          Das Deutsche Tagebucharchiv sammelt Lebenserinnerungen und Briefe jeglicher Art – von ganz gewöhnlichen Menschen. Es sind faszinierende Dokumente,die die Vergangenheit spürbar machen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.