https://www.faz.net/-gqe-acci5

Airbnb-Chef Blecharczyk : „Die Reiselust ist gewaltig – auf der ganzen Welt“

Die Deutschen seien Langzeit-Reisende, sagt Nathan Blecharczyk, Mitgründer der Zimmervermittlung Airbnb. Bild: Jens Gyarmaty

Airbnb-Gründer Nathan Blecharczyk spricht im Interview über den Trend zu langen Arbeitsurlauben auf dem Land, Ärger mit dem Finanzamt und sein privates Gästezimmer in San Francisco.

          6 Min.

          Herr Blecharczyk, nach über einem Jahr Corona – wohin würden Sie verreisen, wenn Sie einen Wunsch frei hätten?

          Bettina Weiguny
          Freie Autorin in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Irgendwohin. Egal. Es wäre einfach toll, für eine Zeit lang die Corona-Enge hinter sich zu lassen. Raus aus dem Homeoffice, weg aus San Francisco.

          Sie haben kein konkretes Ziel vor Augen?

          Ich würde sehr gerne mal wieder nach Europa. Also, Italien ist immer toll. Vielleicht noch mal dahin, wo wir auf unserer letzten Europa-Tour waren – in einem Schloss in der Toskana.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Produkt vieler Hände: Der Corona-Impfstoff von BioNTech.

          Impfstoffe : BioNTechs unbekannte Helfer

          Corona überraschte uns alle – trotzdem wurde innerhalb weniger Monate ein Impfstoff entwickelt. Über die Mainzer Firma BioNTech ist vieles bekannt, doch solch eine Produktion braucht viele helfende Hände. Wer sind die unbekannten Unterstützer?