ZTE: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Apple vs. Qualcom vs. Huawei Wer hat’s erfunden?

In der IT-Industrie wird erbittert über Patente und Lizenzen gestritten. An den Kämpfen zwischen Apple, Huawei und Zulieferern verdienen Kanzleien und Berater mit. Mehr

26.01.2019, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: ZTE

1 2
   
Sortieren nach

Handy-Prozessoren Diese Chips braucht jedes Smartphone

Im Handelskonflikt zwischen China und Amerika spielen sie eine zentrale Rolle: Prozessoren fürs Smartphone und die zugehörigen Patente. Ein Blick ins Handy. Mehr Von Michael Spehr

09.01.2019, 10:45 Uhr | Technik-Motor

Umsatzrekord Huawei trotzt dem Handelsstreit und verkauft 20 Prozent mehr

Die Finanzchefin verhaftet, aus vielen Ländern ausgesperrt: Huawei ist mitten drin im Handelsstreit. Trotzdem läuft es prächtig: Mehr als 200 Millionen Smartphones wollen die Chinesen verkaufen. Die Erlöse steigen kräftig. Mehr

27.12.2018, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Huawei und ZTE Sperrt Trump Chinas erfolgreiche Technik-Riesen aus?

Gerade werden die Aufträge für den neuen Mobilfunkstandard 5G vergeben. Die Regierung in Washington möchte nicht, dass hier chinesische Anbieter zum Zuge kommen – der Präsident erwägt den nächsten Schritt. Mehr

27.12.2018, 10:15 Uhr | Wirtschaft

10 Geräte im Vergleichstest Welches Smartphone passt zu Ihnen?

Der Markt ist unüberschaubar geworden. Die Geräte ähneln sich wie ein Ei dem anderen. Im Preis und in der Funktionalität unterscheiden sie sich. Wir stellen empfehlenswerte Smartphones vor. Mehr Von Marco Dettweiler und Michael Spehr

13.12.2018, 13:36 Uhr | Technik-Motor

Angst vor Spionage Jetzt verbietet auch Japan Regierungsaufträge für Huawei und ZTE

Inmitten der Affäre um seine Finanzchefin muss Huawei einen weiteren Rückschlag hinnehmen: Auch die japanische Regierung will nicht mehr mit dem chinesischen Unternehmen zusammenarbeiten. Mehr

07.12.2018, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Festnahme bei Huawei Jetzt zieht Amerika im Handelskrieg alle Register

Auf Ersuchen Washingtons wurde die Tochter des Huawei-Gründers verhaftet. Vordergründig geht es um die Sanktionen gegen Iran. Doch der Schritt ist auch ein harter Schlag gegen die technologische Wettbewerbsfähigkeit von Amerikas schärfstem Konkurrenten. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.12.2018, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit Washington knöpft sich nächsten Tech-Konzern aus China vor

Washington scheint bereit, den Handelsstreit mit Peking zu verschärfen. Das Handelsministerium setzt einen weiteren Tech-Konzern aus China auf eine schwarze Liste. Zudem könnten neue Strafzölle erlassen werden. Mehr

30.10.2018, 06:00 Uhr | Wirtschaft

Huawei trumpft auf Angriff auf Amerikas Chip-Dominanz

Chinas führender Technologiekonzern ist Pekings Hoffnung im Handelskonflikt. Seine Fähigkeiten ängstigen sogar die Amerikaner. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

11.10.2018, 11:03 Uhr | Wirtschaft

Aufbau des 5G-Netzwerks Australien will Huawei fernhalten

Der chinesische Telekomkonzern hat in der westlichen Welt keinen guten Ruf und gilt als Sicherheitsrisiko. Einen entscheidenden Nachteil hat der Ausschluss von Huawei allerdings. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

16.08.2018, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Peking blockiert Qualcomm wird Opfer des Handelskriegs

Der amerikanische Halbleiterhersteller wollte für 44 Milliarden Dollar einen niederländischen Konkurrenten übernehmen. Weil der Geschäfte in China macht, musste Peking dem Deal zustimmen – was es nicht getan hat. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

26.07.2018, 07:04 Uhr | Finanzen

Chinesischer Konzern Amerika hebt Embargo gegen ZTE auf

Weil das chinesische Unternehmen ZTE gegen Iran- und Nordkorea-Sanktionen verstoßen haben soll, verhängte Amerika ein Embargo gegen den Konzern. Das wird nun aufgehoben – nach Zahlungen von über einer Milliarde Dollar. Mehr

13.07.2018, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Amerika-Streit beendet ZTE-Aktienkurs schießt in die Höhe

Der Streit zwischen Amerikas Behörden und dem chinesischen Technologiekonzern ZTE scheint zu Ende. Die Reaktion an den Aktienmärkten folgt prompt. Mehr

12.07.2018, 05:19 Uhr | Finanzen

Streit der Supermächte Amerika lässt den größten Mobilfunkanbieter der Welt nicht rein

Das Weiße Haus geht gegen einen weiteren Tech-Konzern aus China vor. Die Begründung ist brisant. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

03.07.2018, 07:25 Uhr | Wirtschaft

Handelskonflikt mit Amerika Chinesische ZTE-Aktie rauscht weiter in die Tiefe

Der chinesische Netzwerkausrüster ZTE wird zum Spielball im Handelsstreit zwischen Amerika und China. Der Aktienkurs fällt um weitere 24 Prozent, nachdem Amerikas Senat ein Gesetz verabschiedet, das das Ende von ZTE bedeuten würde. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

19.06.2018, 07:43 Uhr | Finanzen

Strafzölle Trump beginnt Handelskrieg gegen China

Der Präsident genehmigt Strafzölle auf Importwaren im Wert von 50 Milliarden Dollar. Ab wann die Zölle gelten, ist unklar, auch was aus dem Telekomausrüster ZTE wird. China will in gleichem Ausmaß zurückschlagen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

15.06.2018, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Im Visier Amerikas Kurs von ZTE fällt um 40 Prozent

Nach zwei Monaten wird die Aktie des chinesischen Telekomausrüsters wieder gehandelt. Dass der Kurs fällt, ist kein Wunder: Es verdichten sich Anzeichen, dass Amerikas Kongress das Unternehmen insolvent gehen sehen will. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

13.06.2018, 06:49 Uhr | Finanzen

Handelsstreit mit China Senatoren gegen Trumps Bevorzugung von ZTE

Donald Trump plant die Aufhebung eines Handelsbanns gegen Chinas Telekomgiganten ZTE. Senatoren beider Parteien stemmen sich dagegen. China offenbart sich hier die eigene Verwundbarkeit. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

12.06.2018, 06:39 Uhr | Finanzen

Chinesischer Technologieriese ZTE kann auf ein (teures) Comeback in Amerika hoffen

Ein Embargo aus Washington hatte den Netzwerkhersteller in eine Existenzkrise gestürzt. Jetzt scheint eine Einigung in Sicht – inklusive einer milliardenschweren Strafe. Mehr

07.06.2018, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Geschäfte mit Iran Vom Westen im Stich gelassen

Viele europäische Firmen haben in Iran investiert. Doch Amerika droht ihnen mit Sanktionen – und die meisten geben dem Druck nach. Mehr Von Stefan Buchen und Rainer Hermann

30.05.2018, 06:55 Uhr | Politik

Per Twitter Trump nennt Strafen für ZTE

Der Telekom-Ausrüster ZTE darf sein Geschäft in den Vereinigten Staaten tatsächlich fortsetzen. Jetzt hat Donald Trump die Auflagen genannt. Mehr

26.05.2018, 12:34 Uhr | Wirtschaft

Neue Trump-Tirade „China hat viel zu geben!“

Nach Meinung ihres Präsidenten verlieren die Vereinigten Staaten jedes Jahr hunderte Milliarden Dollar im Handel mit China. Auf Twitter zieht Trump jetzt die verbalen Daumenschrauben an. Mehr

16.05.2018, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Telefonkonzern ZTE Trump will chinesischem Konzern die Tür öffnen

Trump kommt der Volksrepublik entgegen, indem er dem chinesischen Technologiekonzern ZTE helfen will. Dabei hatte das Unternehmen gegen wichtige Regeln verstoßen. Mehr

13.05.2018, 20:16 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Signale von Machtmensch Trump

Donald Trump zwingt seine europäischen Kollegen, sich mit ungelösten Problemen zu beschäftigen. Und auch in der Wirtschaft sorgen die Warnzeichen des amerikanischen Präsidenten für Unruhe. Mehr Von Sven Astheimer

11.05.2018, 07:14 Uhr | Aktuell

Amerikanische Sanktionen Chinas Smartphonebauer ZTE stellt Teil seiner Aktivitäten ein

Der Smartphonehersteller ZTE ist aufgrund von amerikanischen Sanktionen in eine schwere Krise geschlittert. Ein Vorgeschmack darauf, was anderen Unternehmen durch neue Iran-Sanktionen blühen könnte. Mehr

10.05.2018, 10:27 Uhr | Wirtschaft

Verhältnis zu China Ein Minenfeld wie im Kalten Krieg

Behörden, Politik und Fachleute sehen die nationale Sicherheit gefährdet und warnen vor chinesischen Netzausrüstern in Deutschland. Selbst der Verfassungsschutz ist alarmiert. Mehr Von Michael Ashelm und Helmut Bünder, Düsseldorf

18.04.2018, 19:46 Uhr | Wirtschaft

ZTE-Kommentar Ein bisschen wie VW

Die drakonische Bestrafung des chinesischen Technologieriesen fügt sich ins Bild der Amerikaner: Man kann ihnen nicht trauen. Doch hier handelt es sich um handfesten Betrug. Mehr Von Winand von Petersdorff

17.04.2018, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Wettrennen um Technologie Amerikaner und Briten ächten chinesischen Telekomausrüster

Nach den Vereinigten Staaten führt auch Britannien die „nationale Sicherheit“ als Grund dafür an, ein Technik-Unternehmen aus China zu blocken. Darum geht es. Mehr Von Marcus Theurer, London

17.04.2018, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit eskaliert Kommt China an die Weltspitze?

Noch immer sind die Hintergründe des ökonomischen Aufstiegs der Volksrepublik umstritten. Amerika will China bekämpfen. Für Deutschland ist jedoch ein anderer Weg besser. Mehr Von Ulrich Blum und Kou Kou

16.04.2018, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Weltweiter Patentwettbewerb Asiaten verblüffen in Europa mit Erfindergeist

Huawei, LG und Samsung verdrängen Siemens wie Bosch im Patentwettbewerb. Die Anmeldung von Erfindungen ist jedoch nur eine Facette. Aussagekräftiger sind die erteilten Patente. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

25.03.2018, 21:42 Uhr | Wirtschaft

Eigene Innovationen China, Reich der Ideen

Bisher haben die Chinesen nur kopiert. Jetzt versuchen sie es mit eigenen Innovationen. Könnte die Weltwirtschaft bald aus dem Reich der Mitte heraus regiert werden? Mehr Von Hendrik Ankenbrand

18.10.2017, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Handel ausgesetzt Kauft Google HTC?

Wenn der Handel in einer Aktie wegen einer „wichtigen Ankündigung“ ausgesetzt wird, heizt das die Spekulationen an. Im Falle HTC gilt eine Übernahme durch Google als ausgemacht. Mehr

20.09.2017, 16:57 Uhr | Finanzen

Mobile World Congress Chinas Handyhersteller entdecken die ganze Welt

Bisher haben sich chinesische Handyherrsteller auf den heimischen Markt konzentriert. Doch nun machen sie auch hier den etablierten Namen zu schaffen. Samsung und Apple müssen zittern. Mehr Von Jonas Jansen und Thiemo Heeg, Barcelona

02.03.2017, 21:05 Uhr | Wirtschaft

IFA 2016 Die Chinesen machen mobil

Die IFA in Berlin wird immer mehr von Smartphone-Herstellern unter Beschlag genommen. Und gerade die Chinesen zeigen, dass sie nun weltweit den Markt übernehmen wollen. Mehr Von Marco Dettweiler, Berlin

01.09.2016, 13:33 Uhr | Technik-Motor

Smartphones aus China Schnäppchen in unvorstellbaren Preisregionen

Die chinesischen Marken erobern den Smartphone-Markt. Von minderwertiger Massenware redet niemand mehr. Müssen nun Samsung und Apple zittern? Mehr Von Michael Spehr

19.10.2015, 14:27 Uhr | Technik-Motor
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema