Wolfgang Bernhard: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Dax-Spitzenverdiener 7,6 Millionen Euro für Daimler-Chef Zetsche

Seinen Konzern hat er im Jahr 2016 wieder zum Marktführer bei Nobelautos gemacht. Dennoch verdiente Daimler-Chef Dieter Zetsche fast zwei Millionen Euro weniger als im Vorjahr. Mehr

15.02.2017, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Wolfgang Bernhard

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Kommentar Prinz Charles geht

Manchmal ist man nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort. So ging es Daimler-Manager Wolfgang Bernhard. Sein Problem ist seine zu harsche Art. Mehr Von Carsten Knop

11.02.2017, 00:11 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Bernhard Daimler verliert seinen einstigen Hoffnungsträger

Nutzfahrzeug-Vorstand Wolfgang Bernhard geht – und überrascht damit selbst Dieter Zetsche. Bernhard hinterlässt seinem Nachfolger ein Sparprogramm und digitale Visionen. Mehr Von Carsten Knop

10.02.2017, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder unterstützt Anti-TTIP-Proteste

Das Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten findet Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder nicht gut. Was Kanada angeht, hat er eine andere Position. Das liegt auch daran, wie sich die Verhandlungspartner benehmen. Mehr

17.09.2016, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Daimler präsentiert Wenn der Laster leise in die Stadt kommt

Mit dem Urban eTruck will Mercedes das Elektrozeitalter für Laster beginnen. Was Tesla-Chef Musk gerade als Vision vorstellte, gibt es in Stuttgart nun in echt. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

27.07.2016, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Mobilität in der Zukunft Daimler zeigt seinen selbstfahrenden Bus

Kurven, Tunnel, mehr als 20 Ampelkreuzungen und elf Haltestellen: In Amsterdam hat der Bus seine Jungfernfahrt absolviert, in dem Daimler die Zukunft sieht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

18.07.2016, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Daimler-Vorstand zu Brasilien Es kann nicht mehr schlimmer werden

Brasiliens Wirtschaft steckt in der Rezession. Von einem prominenten deutschen Automanager kommt nun verhaltene Zuversicht. In einem Riesenland sieht er sich gut aufgestellt. Mehr

22.05.2016, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Nutzfahrzeuge Daimler-Lastwagen kommen künftig im Rudel

Im Herbst hat Daimler erstmals einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn getestet. Heute schickte Daimler gleich drei Lastwagen hintereinander los in nur 15 Meter Abstand. Mehr Von Carsten Knop und Susanne Preuß

21.03.2016, 18:07 Uhr | Wirtschaft

Daimlers Kronprinz „Hi, ich bin der Ola“

Daimler kürt seinen Kronprinzen: Der Schwede Ola Källenius ist der Mann für die Zeit nach Dieter Zetsche. Mehr Von Georg Meck

13.02.2016, 22:21 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. Exklusiv Daimler startet Afrika-Offensive

Fünfzig Erfolg versprechende Märkte haben Mercedes-Manager in Afrika ausgemacht. Die will der schwäbische Konzern nicht der Konkurrenz aus Asien überlassen. Mehr

06.02.2016, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Nach Ende der Sanktionen Daimler kehrt nach Iran zurück

Als einer der ersten deutschen Großkonzerne hat Daimler nach der Aufhebung der Sanktionen konkrete Projekte für sein Geschäft in Iran angestoßen. Zunächst geht es um Lastwagen. Mehr

18.01.2016, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Daimler startet Testbetrieb Erster selbstfahrender Lastwagen auf deutscher Autobahn

Heute startet Daimler den Testbetrieb mit selbst fahrenden Lastwagen auf öffentlichen Straßen. Los geht es auf der A8 bei Stuttgart. Aber die Zulassung gilt bundesweit. Mehr

02.10.2015, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen-Chronik Vom sauberen Auto zum schmutzigen Skandal

Es begann alles mit dem Wunsch nach einem sauberen Auto und endete in einem schmutzigen Skandal. FAZ.NET resümiert den VW-Absturz nach manipulierten Abgastests. Mehr

30.09.2015, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Testbetrieb Daimler schickt selbstfahrende Trucks auf die Autobahn

Das selbstfahrende Auto kommt schneller als gedacht. Aber dabei bleibt es nicht. Nach Information der Sonntagszeitung will Daimler bald auch selbstfahrende Lastwagen auf Deutschlands Autobahnen testen. Mehr Von Georg Meck

25.07.2015, 18:54 Uhr | Wirtschaft

Autonom fahrende Lastwagen Auf dem Highway lass die Hände los

Daimler bringt in Nevada den ersten autonomen Truck auf die Straße. Die Software macht sich aus den Sensordaten jeweils für die nächsten 250 Meter ein Bild von der Umgebung. Und was macht der Fahrer? Mehr Von Tom Debus

19.05.2015, 14:03 Uhr | Technik-Motor

In Amerika Daimlers Premiere mit selbstfahrenden LKW

Lkw-Weltmarktführer Daimler prescht bei der Digitalisierung der Autowelt voran. Der deutsche Branchenriese präsentiert die ersten selbstständig fahrenden Lastwagen mit Zulassung für den Straßenverkehr - können Brummi-Fahrer bald zu Hause bleiben? Mehr

06.05.2015, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Baden-Württemberg A81 als Teststrecke für Roboterautos

Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Schmid möchte eine ganze Autobahn für Tests freigeben. Die A 81 führt an den Werken von Mercedes, Porsche und Audi sowie Bosch vorbei. Mehr

27.01.2015, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Größtes LKW-Werk der Welt Lastwagen für Generationen

Es ist die größte Fabrik für Lastwagen der Welt. Manche Familien arbeiten hier schon in der dritten Generation. Der Erfolg des Standorts steht für Deutschlands Stärken. Mehr Von Carsten Knop und Holger Steltzner

25.07.2014, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Daimler lädt zur Jungfernfahrt Vom Brummi zum Roboter-Laster

Nahe Magdeburg fährt er schon auf der Autobahn: Daimlers Roboter-Lastwagen. Doch nur auf einem Stück, das noch nicht eröffnet ist. Bei der Probefahrt vor Journalisten offenbart sich hier und da noch Nachbesserungsbedarf. Mehr Von Christoph Ruhkamp, Magdeburg

03.07.2014, 20:36 Uhr | Wirtschaft

Autoindustrie Daimler-Vorstand warnt vor mehr Öko-Auflagen

Der Daimler-Lastwagen-Vorstand Wolfgang Bernhard mahnt an, vor lauter Öko-Auflagen die Wirtschaftlichkeit nicht zu vergessen. Wie teuer dürfen Autos werden, bis sie niemand mehr kauft, fragt er in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Mehr Von Georg Meck

26.10.2013, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Daimler-Vorstandschef Zetsches Vertrag nur um drei Jahre verlängert

Der Daimler-Aufsichtsrat hat den Vertrag von Vorstandschef Dieter Zetsche überraschend nur um drei Jahre verlängert - zuvor war von fünf Jahren die Rede. Zetsche steht seit sieben Jahren an der Spitze von Daimler. Mehr

21.02.2013, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Bernhard Daimlers unsichtbarer Kronprinz

Daimler ist im amerikanischen Korruptionsprozess mit einem blauen Auge davon gekommen. Aber intern ist die Stimmung nervös, die Machtbalance fragil. Denn der Aufsichtsrat baut Wolfgang Bernhard zum Kronprinzen auf. Dabei ist eine Nachfolgedebatte das Letzte, was Daimler gebrauchen kann. Mehr Von Georg Meck

02.04.2010, 16:28 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax zeigt sich gehalten

Der deutsche Aktienmarkt tendiert am Donnerstag nach leichterem Start gehalten. Die globale Erholung sei weiterhin Thema am Markt, hieß es. Am Nachmittag dann sollten dann amerikanische Konjunkturdaten die weitere Richtung vorgeben. Mehr

18.02.2010, 10:05 Uhr | Finanzen

Dieter Zetsche Doktor Z. will das Beste oder nichts

Noch im September schien der Stuhl des Daimler-Chefs Dieter Zetsche kräftig zu wackeln. Am Tag vor der Präsentation enttäuschender Zahlen für 2009 wurde sein Vertrag um drei Jahre verlängert. Den Schlachtruf für seine zweite Amtszeit hat er schon ausarbeiten lassen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

18.02.2010, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Erfolgreicher Dax-Erholungstag

Der Dax hat am Montag seine jüngste Talfahrt zunächst gestoppt. Nach drei tiefroten Tagen in Folge stieg der Leitindex nun um 0,93 Prozent auf 5484,85 Punkte. Das Markt weiß momentan nicht, wo er hinwill, heißt es allerdings. Mehr

08.02.2010, 19:14 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Aktienkurse erholen sich

Dank positiver Impulse von der Wall Street hat der deutsche Aktienmarkt seine jüngste Talfahrt zum Wochenstart nicht fortgesetzt. Zudem lasse der „Super Bowl Indikator“ steigende Kurse an den amerikanischen Börsen erwarten. Mehr

08.02.2010, 09:56 Uhr | Finanzen

Zetsche baut Daimler-Spitze um Wolfgang Bernhard zieht in den Vorstand ein

Vor sechs Jahren wäre er fast Mercedes-Chef geworden, überwarf sich aber mit dem damaligen Konzernlenker Jürgen Schrempp. Nach einer Zwischenstation bei VW kam Wolfgang Bernhard Jahre später wieder zurück zu Daimler. Jetzt zieht er in den Vorstand ein. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

06.02.2010, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Bernhard Zurück in der Höhle des Löwen

Er ist bei Daimler aufgestiegen und spektakulär gescheitert. Dann ging er für einige Zeit zu Volkswagen - und verließ den Konzern. Jetzt kehrt der Automanager Wolfgang Bernhard wieder zu Daimler zurück. Ein Porträt. Mehr Von Susanne Preuss und Johannes Ritter

10.02.2009, 22:07 Uhr | Wirtschaft

Automanager Wolfgang Bernhard kehrt zu Daimler zurück

Der frühere Vorstand der Volkswagen AG, Wolfgang Bernhard, kehrt zurück zum Stuttgarter Daimler-Konzern, seinem letzten Arbeitgeber vor dem Wechsel zu Volkswagen. Nach F.A.Z.-Informationen übernimmt der sanierungserprobte Manager die Führung der Mercedes-Benz-Transporter-Sparte. Mehr

10.02.2009, 18:32 Uhr | Wirtschaft

Modellwechsel VW plant mit dem Golf einen Renditesprung

Wenn das Kompaktmodell im Herbst auf den Markt kommt, soll es von Beginn an profitabel sein. Das zeigen interne Zahlen. Fehler wie beim aktuellen Golf sollen sich nicht wiederholen. Mehr Von Henning Peitsmeier

09.06.2008, 12:22 Uhr | Wirtschaft

Martin Winterkorn im Gespräch Fühle mich nicht als Abteilungsleiter von Porsche

Porsche wird VW übernehmen. Doch es herrscht große Unruhe. Porsche hat am Anfang die Mitarbeiter unnötig aufgeschreckt, sagt VW-Chef Martin Winterkorn im F.A.Z.-Gespräch. Er selbst muss nach der Übernahme um seine Macht fürchten. Mehr

15.03.2008, 10:06 Uhr | Wirtschaft

Opel in Kaiserslautern Ein unverkäufliches Werk

Opel findet keinen Käufer für sein Werk in Kaiserslautern. Fast drei Jahre lang haben die Manager Ausschau gehalten, um nun zu verkünden, dass alles beim Alten bleibt. Produktivitätsfortschritte müssen trotzdem sein. Mehr Von Henning Peitsmeier

25.02.2008, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Chrysler Robert Nardelli wird der neue Chef

Chrysler bekommt einen neuen Chef. Die amerikanische Investmentfirma Cerberus hat hierfür Bob Nardelli auserkoren. Der frühere Chef der amerikanischen Baumarktkette Home Depot gilt als äußerst umstritten. Mehr

06.08.2007, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Wolfgang Bernhard Der Mann im Hintergrund

Wolfgang Bernhard kennt die Branche und weiß um die Stärken und Schwächen von Chrysler. Obwohl er aus der Tiefe des Raumes kommt, strebt er nicht an, das Ruder bei Chrysler selbst in die Hand zu nehmen. Aber als Berater im Hintergrund bleibt er in Detroit am Ball. Mehr Von Johannes Ritter

14.05.2007, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Ende einer Ehe Daimler verkauft Chrysler

Daimler-Chrysler wird zur „Daimler AG“ - und Vorstandschef Zetsche gibt sich sentimental. Die Entscheidung, den größten Teil von Chrysler an den Finanzinvestor Cerberus zu verkaufen, sei ihm „nicht leicht gefallen“, sagte er am Montag. Einen weiteren Stellenabbau wollte Zetsche nicht ganz ausschließen. Mehr

14.05.2007, 16:19 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z