Verschlüsselung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Facebooks Entwicklerkonferenz „Die Zukunft ist privat“

Die zahlreichen Datenaffären zwingen Mark Zuckerberg, eine neue Marschrichtung für Facebook vorzugeben. Er verspricht „fundamentale Veränderungen“ seiner Produkte – und weiß, dass er viele Zweifler hat. Mehr

30.04.2019, 22:24 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Verschlüsselung

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Messenger-Dienste Das sind die Alternativen zu Whatsapp

Wer sich von Facebook trennen will, muss sich auch von Whatsapp verabschieden. Das fällt nicht leicht. Aber es gibt sie, die sichere und leistungsfähige Alternative. Mehr Von Michael Spehr

28.03.2019, 18:10 Uhr | Technik-Motor

Facebook im Umbruch Mark Zuckerberg entdeckt die Privatsphäre

Der Facebook-Chef verkündet eine radikale Neuausrichtung seines Unternehmens – und verbindet das mit einem Seitenhieb auf Apple. Mehr Von Roland Lindner, New York

07.03.2019, 16:52 Uhr | Wirtschaft

Konsequenz aus Datenskandalen Zuckerberg verspricht mehr Privatsphäre bei Facebook

Jahrelang testete Facebook die Grenzen bei der Öffnung der Privatsphäre. Damit soll nun Schluss sein. Nach mehreren Datenskandalen will Facebook-Chef Zuckerberg nun auf mehr Datenschutz setzen. Mehr

06.03.2019, 22:29 Uhr | Wirtschaft

Soziales Netzwerk Facebook steigert Nutzerzahlen

Facebook wächst weiter rasant und kann sogar wieder mehr Nutzer anlocken, etlichen Skandalen um mangelnden Datenschutz zum Trotz. Doch der nächste Konflikt ist schon ausgebrochen. Mehr Von Roland Lindner, New York

31.01.2019, 06:19 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitseinwände gegen 5G Kein Mitschnitt unter dieser Nummer

Die Begeisterung für den neuen 5G-Mobilfunk scheint grenzenlos – die Sicherheitsbehörden haben aber Sorgen. Überwachung der Telekommunikation im Mobilfunknetz wird somit praktisch unmöglich. Mehr Von Helene Bubrowski und Matthias Wyssuwa

24.01.2019, 22:38 Uhr | Politik

Vorstandschef Eric Xu warnt „Wollen Sie wirklich das Ende von Huawei?“

Der chinesische Technologiekonzern Huawei soll das deutsche 5G-Netz mitbauen – wären da nicht die Spionagevorwürfe. Jetzt ruft der Vorstandschef eine Warnung aus und beweist damit: Es geht um viel. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Shenzhen, Stephan Finsterbusch und Thiemo Heeg

22.01.2019, 21:02 Uhr | Wirtschaft

Reaktionen auf Datenklau „Ernstzunehmender Versuch, unsere Demokratie zu destabilisieren“

Nach der Veröffentlichung der Daten von Politikern und Prominenten fordert Grünen-Politiker von Notz Maßnahmen, um die IT-Sicherheit zu erhöhen. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt warnt dagegen vor voreiligen Debatten. Mehr

04.01.2019, 13:57 Uhr | Politik

Krankenkassen-App beim 35C3 Das Problem mit den Gesundheitsdaten

Mit Brute Force kommt man ziemlich weit: Auf dem Chaos Communication Congress erläutert Martin Tschirsich, wie sicher die im Herbst eingeführte Krankenkassen-App Vivy ist – und wie der Anbieter auf Bedenken reagiert hat. Mehr Von Andrea Diener

28.12.2018, 19:41 Uhr | Feuilleton

Tipps für den Ausstieg Raus aus Facebook

Ein Skandal folgt dem anderen: Facebook hat das Vertrauen seiner Nutzer verspielt. Wer jetzt aussteigen will, muss jedoch einige wichtige Dinge beachten. Mehr Von Michael Spehr

12.12.2018, 15:54 Uhr | Technik-Motor

EU-Justizminister beschließen Der Staat soll bald leichter mitlesen können

Ob per SMS, E-Mail oder Handystandort: Nahezu jeder Straftäter hinterlässt heutzutage elektronische Spuren. Die Mehrheit der EU-Staaten will deshalb jetzt die Zugriffsrechte von Ermittlern deutlich stärken – gegen den Willen Deutschlands. Mehr

07.12.2018, 14:29 Uhr | Wirtschaft

Sachbuch zu Cybersicherheit In der Abwehr muss man wie der Angreifer denken

Constanze Kurz und Frank Rieger erklären in „Cyberwar“, wie Gefühle und Gedanken im Internet manipuliert werden. Sie fordern gezielte Abwehrmechanismen – verständlich auch für jene, die nicht Informatik studiert haben. Mehr Von Jonas Jansen

25.11.2018, 12:05 Uhr | Feuilleton

Facebook-Skandal Die Sicherheit stehe bitte nicht zu sehr im Weg

Eine gravierende Sicherheitslücke bei Facebook hat die Daten von mindestens fünfzig Millionen Nutzern zugänglich gemacht. Das Unternehmen will jetzt alle Lücken schließen – aber geht das überhaupt? Mehr Von Constanze Kurz

01.10.2018, 15:23 Uhr | Feuilleton

Vivy Sind meine Daten in der neuen Gesundheits-App sicher?

Mehr als 13 Millionen Deutsche sollen Gesundheitsdaten übers Handy verwalten können. Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur neun App. Mehr

17.09.2018, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Vivy Neue Gesundheits-App für 13 Millionen Versicherte startet

Wann ist der nächste Impftermin? Wie sehen meine Laborwerte aus? Die Versicherten von zahlreichen deutschen Krankenkassen können diese Informationen ab heute in einer App einsehen. Mehr

17.09.2018, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitslücke beim Model S Hacker knacken einen Tesla in zwei Sekunden

Ein Tesla Model S kostet 70.000 Euro. Oder gar nichts, wenn man es klaut. Belgische Hacker haben vorgemacht, wie das geht. Was unternimmt der Autobauer dagegen? Mehr Von Bastian Benrath

11.09.2018, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Zugriff auf Messenger-Chats Der Staat als großer Bruder im Internet

Ein Prozess in Amerika soll klären, ob Gerichten Zugriff auf verschlüsselte Kommunikation gewährt werden muss, wenn diese bei Konzernen wie Facebook und Apple anklopfen. Die Folgen des Urteils könnten weitreichend sein. Mehr Von Constanze Kurz

20.08.2018, 11:33 Uhr | Feuilleton

Ermittlungen gegen Gang FBI will Facebook zur Entschlüsselung des Messenger zwingen

Das FBI ermittelt gegen eine gewalttätige Gang. Dafür ist die Behörde auf die Mithilfe von Facebook angewiesen. Das könnte auch Konsequenzen für Whatsapp und andere Dienste haben. Mehr

18.08.2018, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Brot für die Welt Wissenschaftler entschlüsseln Weizen-Erbgut

Mehr Ertrag trotz Klimawandel: Die Hoffnung auf neue Sorten steigt mit der Veröffentlichung des Brotweizen-Genoms. Deutsche Forscher waren maßgeblich beteiligt. Auch Gluten-Allergiker können sich freuen. Mehr

17.08.2018, 03:41 Uhr | Wissen

Leben ohne Rundfunkgebühren Muss das sein?

Was Karlsruhe verkennt: Jeder Bürger muss die Möglichkeit haben, auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu verzichten. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hubertus Gersdorf

02.08.2018, 09:54 Uhr | Politik

Ein Medikament ist zu wenig Ist die Wirkstoff-Kombi die Zukunft?

Das könnte die Lösung der Arzneimittelkrise sein: Kombinationstherapien für alles und jeden. Was in der Krebsmedizin funktioniert, soll auch Antibiotika reanimieren. Mehr Von Joachim Müller-Jung

18.07.2018, 11:19 Uhr | Wissen

Messenger-Dienste Barley will Whatsapp zur Öffnung zwingen

Wer nur Whatsapp nutzt, kann keine Nachrichten an andere Messenger-Dienste schicken. Justizministerin Barley möchte das ändern. Sie fordert von den Apps offene Schnittstellen – und will damit den Wettbewerb beleben. Mehr

23.06.2018, 04:13 Uhr | Wirtschaft

Bei bis zu 14 Millionen Usern Neue Datenpanne bei Facebook

Nachrichten, die nur für bestimmte Nutzer gedacht waren, wurden für alle Welt sichtbar gepostet. Der Fehler passierte vor wenigen Wochen, gestand Facebook ein. Wer betroffen ist, soll informiert werden. Mehr

08.06.2018, 03:39 Uhr | Wirtschaft

Whatsapp-Alternativen Welche Messenger auf Diensthandys noch zulässig sind

Seit die neuen Datenschutzregeln greifen, verbannen immer mehr Unternehmen Whatsapp von ihren Firmenhandys. Wir zeigen, wie sich die Handy-Nutzer helfen können. Mehr Von Tobias Müller und Bastian Benrath

06.06.2018, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk So schürt man Panik

Die Verschlüsselungstechnik PGP ist nicht gehackt worden und nach wie vor sicher. Es gibt keinen Grund zur Panik und keinen Anlass, darauf zu verzichten. Mehr Von Michael Spehr

22.05.2018, 09:17 Uhr | Technik-Motor
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z