VEBA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zukunft der Energiebranche Wann wird Strom endlich billig?

Die Energiewende lassen sich die Deutschen einiges kosten. Und die Stromkonzerne verlieren ihre Identität. Da läuft etwas schief. Mehr

23.03.2018, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: VEBA

1 2 3  
   
Sortieren nach

RWE und Eon Alte Hasen für eine neue Energiewelt

Johannes Teyssen und Rolf Martin Schmitz gelingt mit RWE und Eon ein überraschender Coup. Jetzt wird der eine Herr der Netze, der andere oberster Kraftwerksdirektor. Ob das gut geht? Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

12.03.2018, 21:26 Uhr | Wirtschaft

Früherer Eon-Chef Wulf Bernotat ist tot

Er war einer der einflussreichsten deutschen Unternehmenslenker seiner Zeit – nun ist Wulf Bernotat gestorben im Alter von 68 Jahren. Ein Nachruf. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

28.08.2017, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Geplante Fusion Edeka und Tengelmann ringen um Ministererlaubnis

Edeka und Tengelmann werben heute um eine Sondergenehmigung für ihren Zusammenschluss. Bei Tengelmann liegen die Nerven blank. Mehr Von Brigitte Koch, Helmut Bünder und Andreas Mihm

16.11.2015, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Zählt nur die Rendite? Das Museum ist das neue Casino für Kultursponsoren

Die Firma Eon zieht ein Gemälde von Jackson Pollock aus dem Kunst Palast in Düsseldorf ab und lässt es versteigern. Die einen freuen sich über die Rendite, die anderen verlieren endgültig das Vertrauen. Mehr Von Andreas Rossmann

22.03.2014, 22:01 Uhr | Feuilleton

Automobilindustrie Chrysler ist jetzt hundertprozentig Fiat

Fiat erreicht ein großes Ziel: Der italienische Autobauer übernimmt die restlichen Anteile an seiner amerikanischen Tochter Chrysler. Der neue Konzern soll besser gegen die Konkurrenz bestehen. Mehr

02.01.2014, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Versorger-Aktien Verfassungsklage gibt nur geringen Impuls

Die spektakuläre Verfassungsklage gegen die Energiewende gibt den Aktienkursen von Eon und RWE am Mittwoch leichten Auftrieb. Doch viele Unsicherheiten wiegen weiter schwer auf den Kursen. Mehr Von Martin Hock

13.06.2012, 17:46 Uhr | Finanzen

Fonds als Vermieter Risse im Bad, Schimmel am Balkon

Die größten Vermieter in Deutschland sind heute Private-Equity-Fonds aus dem Ausland. Manche lassen ganze Siedlungen verkommen. Den Investoren geht das Geld aus. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

06.06.2011, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Nach Ausstieg der amerikanischen Regierung Fiat will Kontrolle über Chrysler ausweiten

Gerade erst hat die amerikanische Regierung mitgeteilt, ihre Anteile an Chrysler dem italienischen Autobauer Fiat zu verkaufen, da macht der neue Mehrheitseigner schon das nächste Angebot. Dieses Mal der kanadischen Regierung. Mehr

04.06.2011, 18:58 Uhr | Wirtschaft

Schwarz-Gelb schlägt Rot-Grün Lahmer Ausstieg, schneller Ausstieg

Gaspedal statt Schneckentempo: Während sich Rot-Grün 2000 mit den Energieversorgern nicht auf einen Termin, sondern auf eine Reststrommenge einigte, will Schwarz-Gelb die Restlaufzeiten nun zeitlich befristen - und zwar schnell. Mehr Von Jasper von Altenbockum

30.05.2011, 19:20 Uhr | Politik

Energiekonzern Der Eon-Architekt Ulrich Hartmann tritt zurück

Aufsichtsratswechsel bei Eon: Im kommenden Frühjahr will Ulrich Hartmann als Vorsitzender des Aufsichtsrates zurücktreten. Sein Nachfolger soll nach Informationen der F.A.Z. der frühere Bayer-Chef Werner Wenning werden. Mehr Von Werner Sturbeck

13.12.2010, 17:51 Uhr | Wirtschaft

Johannes Teyssen Mit Herz und Seele Eon-Mensch

Eon vollzieht den Stabwechsel: Auf Wulf Bernotat folgt Johannes Teyssen. Der ist stolz auf das Unternehmen und leidet, wenn es kritisiert wird. Eigentlich benötigt er gar nicht jene berühmten hundert Tage. Teyssen hat sich lange genug warmgelaufen. Mehr Von Brigitte Koch und Werner Sturbeck

30.04.2010, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Kreise - Milliarden-Kapitalerhöhung bei Bank Sumitomo

Nestle kauft Pizza-Geschäft von Kraft für 3,7 Milliarden Dollar - will nicht für Cadbury bieten, Ford nimmt Milliarden-Schulden für Gesundheitsfonds auf, Solarworld - Zukunft hängt von Subventionen ab, Bericht - Apple stellt noch im Januar Tablet-PC vor, Reebok-CEO verspricht Turnaround - Blatt, chinesische AgBank will 2010 an die Börse, Japans Kfz-Absatz im Dezember plus 36,5 Prozent, IWH erwartet eine Million weniger Erwerbstätige bis 2011 Mehr

05.01.2010, 08:13 Uhr | Finanzen

Eon Teyssen wird neuer Konzernchef

Die bisherige Nummer zwei an der Spitze des größten deutschen Energiekonzerns rückt nun an die erste Stelle bei Eon: Johannes Teyssen tritt im Mai 2010 die Nachfolge des amtierenden Vorstandsvorsitzenden Wulf Bernotat an. Mehr Von Brigitte Koch

10.08.2009, 23:32 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Volksaktien Der Erfolg ließ auf sich warten

Vor 50 Jahren begann die Plazierung von Aktien der Preussag bei Kleinanlegern - die Volksaktie war geboren. So sollten „Wirtschaftsbürger einer echten Wirtschaftsdemokratie“ geschaffen werden. Dennoch wurde die Aktie nicht zum Anlageinstrument „für den kleinen Mann“. Mehr Von Gerald Braunberger

24.03.2009, 07:30 Uhr | Finanzen

Evonik Industries Klaus Engel an der Spitze

Klaus Engel übernimmt zum 1. Januar 2009 den Vorstandsvorsitz von Evonik Industries. Das Unternehmen ist ein Industriekonzern mit den Geschäftsfeldern Chemie, Energie und Immobilien. Mehr

25.08.2008, 02:01 Uhr | Beruf-Chance

Werner Müllers Abschied Der Ruhrgebiets-Geschichtsschreiber tritt zurück

„Gehe, wenn es am schönsten ist.“ So begründet Werner Müller, Vorstandschef bei Evonik Industries, seinen vorzeitigen Rückzug. Mit der Leitung des Ruhrkohle-Nachfolgekonzerns hat Müller ein Kapitel Ruhrgebietsgeschichte geschrieben - auch weil sein Draht zur Politik immer gut war. Mehr Von Werner Sturbeck

20.08.2008, 20:30 Uhr | Wirtschaft

Rhein-Main Fusionen, Umzüge – wie Dax-Adressen verloren gingen

Nur die Deutsche Bank und die Commerzbank vertreten das Rhein-Main-Gebiet seit dem ersten Tag im Dax. Sechs Werte gingen der Region verloren. Darunter so klingende Namen wie Hoechst, Degussa und die Metallgesellschaft. Ein Rückblick. Mehr Von Thorsten Winter

28.06.2008, 11:50 Uhr | Rhein-Main

Kohlestiftung Macht alle glücklich

Mit Wilhelm Bonse-Geuking hat bis zuletzt niemand gerechnet. Seit gestern ist nun klar, dass er die neue Kohlestiftung als Vorsitzender leiten wird. Als Student hat er unter Tage gearbeitet und in Aachen Bergbau studiert. Ein Porträt von Brigitte Koch. Mehr Von Brigitte Koch

14.06.2007, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Spezialchemie Aktie der SKW Metallurgie könnte alte Hochs angreifen

Über sieben Prozent konnte die Aktie des Spezialchemie-Unternehmens SKW Metallurgie am Dienstag in Reaktion auf positive Quartalsergebnisse zulegen. Damit hat sie die Basis für neue Kursrekordversuche gelegt. Mehr

16.05.2007, 10:06 Uhr | Finanzen

Eon Generationswechsel an der Eon-Spitze

Die Eon AG hat den Konzernvorstand umgebaut. Marcus Schenck von Goldman Sachs wird neuer Finanzvorstand des Energieversorgers. Mehr

14.10.2006, 19:05 Uhr | Beruf-Chance

Energieversorgung Spekulationsgenerator setzt Versorger-Aktien unter Strom

Versorgeraktien galten in den vergangenen Jahren als sichere Werte dank hoher Gewinne und Dividenden. Doch je schneller die Übernahmespekulationen wechseln, desto mehr verkommen die Papiere zu Zockerwerten. Mehr

23.02.2006, 12:11 Uhr | Finanzen

Menschen und Wirtschaft Klare Rollenverteilung

An der Arbeit am größten Energiekonzern Europas hängen unterschiedliche Perspektiven für die Unternehmensführer: Mit der Übernahme von Endesa wäre Eon-Chef Wulf Bernotat am Ziel, die berufliche Zukunft von Präsident Manuel Pizarro indes offen. Mehr Von Brigitte Koch und Michael Psotta

21.02.2006, 22:47 Uhr | Wirtschaft

Energie Eine Branche steht unter Strom

Unter den Strom- und Gasversorgern rollt eine Konzentrationswelle. Europas Energiekonzerne, die wegen der steigenden Preise zur Zeit blendend verdienen, befinden sich im Übernahmefieber. Mehr

06.09.2005, 23:33 Uhr | Wirtschaft

Energie Einstieg in den Ausstieg

Das grüne Herzstück Atomausstieg und das damit einhergehende Erneuerbare-Energien-Gesetz haben oft für Streit zwischen den Koalitionspartnern gesorgt. Trotzdem hat es Umweltminister Trittin geschafft, seine Agenda in der Energiepolitik teilweise zu verwirklichen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

18.08.2005, 21:16 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z