Uniper: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

CO2-Reduktionsziele Frühes Kohle-Aus für Staudinger

Schon in fünf Jahren wird im hessischen Großkrotzenburg keine Kohle mehr verbrannt. Die Zukunft des Gasblocks am Standort ist ungewiss. Mehr

31.01.2020, 15:35 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Uniper

1 2
   
Sortieren nach

Sachsen-Anhalt Reiner Haseloff sieht Kohlekompromiss in Gefahr

Sachsen-Anhalt fürchtet um seine Braunkohle, denn Uniper will das Kohlekraftwerk Schkopau früher als geplant abschalten. Gegenüber der F.A.Z. sagt der Regierungschef, was nun auf dem Spiel steht. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf und Christian Geinitz, Berlin

10.01.2020, 20:55 Uhr | Wirtschaft

Verflüssigtes Erdgas Ist LNG der neue Hoffnungsträger am Energiemarkt?

Anbieter von Flüssiggas wittern die Gunst der Stunde: Uniper sagt für Europa eine Versorgungslücke bei Gas voraus. Die europäische Förderung würde sinken, der Verbrauch dabei steigen. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

30.10.2019, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Uniper-Vorstandschef Es wird keine Zerschlagung geben

Der Stromkonzern Uniper wird finnisch – wenn Moskau mitspielt. Der neue Vorstandschef Andreas Schierenbeck über russisches Gas, die Zukunft von Kohlekraftwerken und die Wahrscheinlichkeit von Blackouts. Mehr Von Helmut Bünder und Jonas Jansen

14.10.2019, 19:45 Uhr | Wirtschaft

Kauf von weiteren Anteilen Fortum übernimmt Mehrheit an Uniper

Der Uniper-Großaktionär Fortum will weitere Anteile des Düsseldorfer Energieunternehmens kaufen. Ein Land könnte sich dabei für die Finnen aber als Stolperstein erweisen. Mehr

08.10.2019, 10:25 Uhr | Finanzen

Niederlande Klage wegen Kohleausstieg zeichnet sich ab

Per Gesetz haben die Niederländer den Ausstieg aus der Kohleverstromung beschlossen. Uniper fordert nun wohl eine Entschädigung in Milliardenhöhe. Mehr Von Klaus Max Smolka, Marcus Jung und Helmut Bünder

11.09.2019, 08:39 Uhr | Wirtschaft

Kohleausstieg Pilotfall: Uniper bereitet Klage gegen Niederlande vor

Das Land hat beschlossen, die Kohleverstromung zu stoppen. Ein Gesetzesentwurf ist von der Zweiten Kammer schon verabschiedet. Uniper hat eine Anwaltskanzlei mandatiert, die den Weg vor Gericht ebnet. Mehr Von Klaus Max Smolka, Marcus Jung, Helmut Bünder

10.09.2019, 21:02 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Uniper beißt sich an den Niederlanden die Zähne aus

Das deutsche Energieunternehmen streitet mit Den Haag wegen eines Kohlekraftwerks. Jetzt ist ein geplanter Kompromiss gescheitert, denn auch im Nachbarland erhitzt die Klimadebatte die Gemüter. Mehr Von Klaus Max Smolka

02.08.2019, 18:29 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Uniper lockt ungeliebten Großaktionär aus der Reserve

Der Chef des Anteilseigners Fortum präsentiert vor Aufsichtsräten. Der Dialog mit dem Vorstand wird vertieft. Die Finnen begehren wohl doch eine Mehrheit. Mehr Von Klaus Max Smolka

18.07.2019, 07:16 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Uniper-Betriebsrat bietet Fortum Kooperation unter Bedingungen an

Im Streit um die Zukunft des Energiekonzerns will der Betriebsrat an einer Investorenvereinbarung mitverhandeln. Er fordert verbindliche Zusagen: keine Zerschlagung und kein Beherrschungsvertrag. Mehr Von Klaus Max Smolka

09.07.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Brandbrief Uniper-Arbeitnehmervertreter schlagen Alarm in der Politik

Jetzt wird es politisch: Im Streit um die Zukunft des Energiekonzerns Uniper schreibt der Betriebsrat an den Chef des finnischen Großaktionärs Fortum – und die Regierungen Deutschlands und Finnlands . Mehr Von Klaus Max Smolka

01.07.2019, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Führungswechsel bei Uniper Energiekonzern geht mit neuer Spitze in Zusammenarbeit mit Fortum

Vor dem Aufbau der Partnerschaft mit dem finnischen Energieunternehmen Fortum verlässt Klaus Schäfer Uniper – wegen schwerer Krankheit. Er hatte sich bis zuletzt gegen eine Übernahme gewehrt. Mehr

06.02.2019, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Exklusive Verhandlungen Uniper will Frankreich-Geschäft an tschechischen Konkurrenten verkaufen

Die Eon-Ausgründung Uniper betreibt neben deutschen auch Kohlekraftwerke in Frankreich – und Präsident Macron will aus der Kohle aussteigen. Hohe Zeit für einen Verkauf. Mehr

24.12.2018, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Erster Standort in Deutschland Warum Uniper einen Flüssiggas-Terminal in Wilhelmshaven plant

Flüssiggas gilt als wichtige Brückentechnologie zwischen Kohle und den erneuerbaren Energien – auch, weil es problemlos transportiert werden kann. Jetzt nennt ein Unternehmen Details zu seinen Plänen. Mehr

18.09.2018, 08:00 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Uniper lotet Verkauf des Frankreich-Geschäfts aus

Uniper ist in Frankreich das einzige Unternehmen neben EdF, das Kohlekraftwerke betreibt. Doch Emmanuel Macron will raus aus der Kohle. Jetzt könnten die Deutschen aussteigen – eine Investmentbank hat der Konzern auch schon mandatiert. Mehr Von Klaus Max Smolka und Christian Schubert

14.09.2018, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Energiewende Fernwärmeversorgung ist gesichert

Die Hanauer Stadtwerke wollen unabhängig von Staudinger werden, weil das Kraftwerk nicht mehr kontinuierlich laufen wird. Der Betreiber Uniper will es zum „Energiewende-Standort“ umbauen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

18.03.2018, 20:55 Uhr | Rhein-Main

RWE und Eon Alte Hasen für eine neue Energiewelt

Johannes Teyssen und Rolf Martin Schmitz gelingt mit RWE und Eon ein überraschender Coup. Jetzt wird der eine Herr der Netze, der andere oberster Kraftwerksdirektor. Ob das gut geht? Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

12.03.2018, 21:26 Uhr | Wirtschaft

Niederlage vor Gericht RWE muss Strom aus Pannen-Kraftwerk kaufen

Uniper baut ein neues Kohlekraftwerk in Datteln – und wird seit sieben Jahren einfach nicht fertig. Trotzdem kommt Energiekonzern RWE aus den Verträgen nicht heraus. Mehr

12.03.2018, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Montag

Das Landgericht Essen entscheidet im Stromstreit zwischen Uniper und RWE. In Berlin soll der Koalitionsvertrag unterzeichnet werden. Die EU-Kommission stellt den Jahresbericht zu gefährlichen Verbraucherprodukten vor. Mehr

12.03.2018, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Fusion auf dem Energiemarkt Eon will RWE-Tochter Innogy kaufen

Die Gremien beider Konzerne müssen der Vereinbarung noch zustimmen. Ein Abschluss des Deals würde die Gewichte am deutschen Energiemarkt erheblich verschieben. Mehr

11.03.2018, 03:24 Uhr | Wirtschaft

Uniper denkt nach Neue Gaskraftwerke in Deutschland?

Viele Gaskraftwerke in Deutschland sind nicht rentabel. Trotzdem überlegt der Chef des Stromkonzerns Uniper, ob Deutschland neue braucht. Mehr

30.12.2017, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Energiekonzern Uniper baut 2000 Stellen ab

Energiekonzern Uniper fürchtet eine Übernahme durch den finnischen Versorger Fortum – auch, weil dann Stellen gestrichen werden könnten. Doch schon jetzt fallen tausende Jobs bei Uniper weg. Mehr

22.11.2017, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Milliarden-Angebot Uniper zeigt Fortum kalte Schulter

Der finnische Kraftwerksbetreiber Fortum hat für die Uniper rund acht Milliarden Euro geboten. Doch die Eon-Tochtergesellschaft ist gar nicht begeistert. Mehr

07.11.2017, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Kaufvertrag mit Fortum Eon-Aktionäre spekulieren auf besseren Preis für Uniper

Seit Abschluss des Kaufvertrages mit Fortum ist die Uniper-Aktie gestiegen. Hat Eon zu früh eingeschlagen? Doch sollte der Deal platzen, wird es teuer. Mehr Von Helmut Bünder

12.10.2017, 22:34 Uhr | Finanzen

Uniper-Finanzchef gegen Fortum „Dies ist ein feindlicher Vorstoß“

Ein finnischer Kraftwerksbetreiber will das deutsche Energieunternehmen Uniper kaufen. Dessen Finanzchef sagt klar, was er davon hält. Mehr

01.10.2017, 13:36 Uhr | Finanzen

Energieversorger Finnen wollen Eon-Tochter Uniper kaufen

Früher als Resterampe des Energieversorgers Eon verschrien, hat der Energieversorger Uniper eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Nun wollen die Finnen zugeschlagen – und für das Unternehmen Milliarden bezahlen. Mehr

26.09.2017, 23:39 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Dienstag

Der Untreueprozess gegen die Pforzheimer Ex-OB beginnt. Uniper und die Deutsche Post legen Quartalszahlen vor. Die Asean wird fünfzig und die Auto-Waschanlage 55. Mehr

08.08.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Jack Ma ist der große Gewinner

Internetkonzerne wie Apple führen die F.A.Z.-Rangliste der wertvollsten Unternehmen der Welt an. Doch ein Chinese holt mächtig auf. Und die deutsche Wirtschaft liegt in einem Bereich vorne. Mehr Von Georg Giersberg

05.07.2017, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Eon-Abspaltung Ein Feiertag für Uniper-Anleger

Seit der Erstnotierung ist der Aktienkurs der Eon-Abspaltung um 75 Prozent gestiegen. Das hat mit Übernahmespekulationen zu tun, in denen auch RWE genannt wird. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

09.06.2017, 12:57 Uhr | Finanzen

Nach Milliardenverlust Uniper will schlanker werden

Eon hatte jüngst einen riesigen Verlust vermeldet. Tochter Uniper präsentiert ebenfalls tiefrote Zahlen und plant schon Einschnitte. Einen Lichtblick gibt es aber. Mehr

22.11.2016, 12:53 Uhr | Wirtschaft

Der Steuertipp Kursgewinne mit Börsengängen

Wenn Unternehmen Aktien abspalten und sie ihren Aktionären automatisch ins Depot buchen, fällt zwar keine Abgeltungssteuer an. Steuerliche Konsequenzen hat es aber trotzdem. Mehr Von Sebastian Meinhardt

15.11.2016, 17:29 Uhr | Finanzen

Nach Uniper-Abspaltung Eon macht Milliarden-Verlust

Nach der Abspaltung seiner Kraftwerkssparte muss Eon einen riesigen Verlust hinnehmen. Immerhin das Kerngeschäft läuft gut. Mehr

09.11.2016, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Aktien Eons Resterampe macht den Aktionären Freude

Mit Uniper haben Aktionäre einen unerwarteten Gewinn gemacht. Doch jetzt kommt die Steuer – und da müssen die Aktionäre aufpassen. Mehr Von Hanno Mußler

22.10.2016, 17:52 Uhr | Finanzen

Neues Geschäftsfeld 1&1 verkauft jetzt auch Strom

Internetanschlüsse, E-Mail-Konten und Handytarife - dafür ist 1&1 bekannt. Der neue Geschäftsbereich hat damit auf den ersten Blick herzlich wenig zu tun. Mehr Von Benjamin Fischer

22.09.2016, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Spin-Off-Aktie Uniper Reich werden mit Eons Resterampe?

Der Energiekonzern Eon bringt am Montag seine Tochtergesellschaft Uniper an die Börse. In ihr ist all das gebündelt, was Anleger nicht mögen. Gerade das macht die Aktie interessant. Mehr Von Dennis Kremer

11.09.2016, 14:52 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z