TPP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: TPP

  1 2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Rede am Dienstag Trump will sich vor Kongress zu Steuerreform äußern

Finanzminister Steven Mnuchin steigert die Spannung: Sein Chef Donald Trump soll bald Details zur erwarteten Steuerreform bekanntgeben. Manches soll aber unangetastet bleiben. Mehr

26.02.2017, 18:41 Uhr | Wirtschaft

Chefstratege im Weißen Haus Bannon hält EU für fehlerhafte Institution

Trumps Chefstratege Stephen Bannon setzt nicht auf die Europäische Union, sondern will lieber bilateral mit europäischen Staaten zusammenarbeiten. Bei einem Auftritt hat er eine weitere deutliche Botschaft. Mehr

24.02.2017, 00:15 Uhr | Politik

Präsidentenwechsel in Amerika Vom Hoffnungsträger zum Entzauberten

Barack Obama wollte die Ungleichheit verringern, die Lage der Minderheiten im Land, den Schutz der Umwelt und die Einwanderungspolitik verbessern und den Vereinigten Staaten in der Weltpolitik eine neue Rolle zuweisen. Was ist daraus geworden? Mehr Von Dr. Tobias Endler und Dr. Martin Thunert

16.02.2017, 12:29 Uhr | Politik

Kommentar Trump knickt ein – Vorteil China

Von Donald Trumps Drohungen gegen die Volksrepublik ist nicht viel übrig geblieben. Er will nun doch lieber Diplomaten statt Soldaten schicken – und hat Peking schon einen großen Gefallen getan. Mehr Von Petra Kolonko

14.02.2017, 07:22 Uhr | Politik

Amerikas Außenpolitik Unberechenbar aus Prinzip

In der amerikanischen Außenpolitik gibt es trotz aller Unwägbarkeiten auch Zeichen, die auf Kontinuität deuten. Doch wie viel Spielraum lässt Trump seinen Ministern für die Pflege der Bündnisse? Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.02.2017, 07:55 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv „Letzte Chance, um den Freihandel zu retten“

Der Präsident der amerikanischen Handelskammer in Deutschland ist alarmiert: Im Kongress wird schon an einer Importsteuer von 20 Prozent gearbeitet, sagt er der F.A.S. Es bleibe nur ein schmales Zeitfenster, um Trump vom Freihandel zu überzeugen. Mehr Von Thomas Gutschker

11.02.2017, 17:04 Uhr | Politik

Abe vor Besuch in Washington Japans Regierungschef will Trump Twitterstoff liefern

Diesen Freitag trifft Japans Premier Abe Donald Trump. Nach dessen jüngsten Drohungen steht für Abe viel auf dem Spiel. An Unternehmen seines Landes richtet er deshalb eine spezielle Bitte. Mehr

08.02.2017, 15:40 Uhr | Wirtschaft

Jens Weidmann Bundesbankpräsident warnt Amerika vor Handelskrieg

Handelsbarrieren, Abwertungswettlauf, Kündigung von Freihandelsabkommen - Donald Trump verordnet Amerika in der Handelspolitik den Rückzug. Aus Sicht von Bundespräsident Weidmann gibt es bei dieser Politik fast nur Verlierer. Mehr

08.02.2017, 05:05 Uhr | Wirtschaft

Handelsstandort Südostasien Singapur sucht Auswege aus TPP-Krise

Nach dem Rückzug Amerikas steht der pazifische Handelspakt TPP vor dem Aus. Oder doch nicht? Auch Singapur hält ein abgespecktes Abkommen für möglich. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

07.02.2017, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Wall Street in Aufruhr Trump macht die Börsen kirre

Amerikas Präsident hat die Anleger erst euphorisiert, jetzt wachsen jedoch die Zweifel. Ist der Börsenaufschwung damit schon wieder vorbei? Mehr Von Thomas Klemm

06.02.2017, 10:53 Uhr | Finanzen

Nach Telefonat Trump nennt Bedeutung der Nato „fundamental“

Während ihres ersten gemeinsamen Telefonats haben Amerikas neuer Präsident und Kanzlerin Merkel Gemeinsamkeiten im Kampf gegen den Terror festgestellt. Der französische Präsident warnte Trump vor den Folgen seiner politischen Haltung. Mehr

28.01.2017, 22:26 Uhr | Politik

Mauern statt Dialog Iran kritisiert Trumps Protektionismus

Teherans Präsident Hassan Ruhani hält nichts von der Politik seines neuen amerikanischen Amtskollegen. Er sagt: „Die Zeiten, Menschen durch Mauern zu trennen, sind endgültig vorbei“ Mehr

28.01.2017, 11:38 Uhr | Politik

Trumps erste Woche Mit der Axt im Weißen Haus

Mauerbau, Drohungen gegen die Presse, Kehrtwende in der Wirtschaftspolitik: Schon in seiner ersten Amtswoche hat Donald Trump Amerika radikaler verändert als viele Präsidenten vor ihm. Was er schon entschieden hat – und was er noch plant. Mehr Von Oliver Georgi

27.01.2017, 12:01 Uhr | Politik

Donald Trump Der Dekret-Präsident

Amerikas neuer Präsident regiert bislang vor allem per Dekret. Das haben manche Vorgänger auch gemacht – und dann zu spüren bekommen, dass die Macht ihrer Verordnungen begrenzt ist. Doch dieses Mal ist vieles anders. Mehr Von Simon Riesche, Washington

27.01.2017, 10:04 Uhr | Politik

Rekordhoch Dow Jones steigt erstmals über 20.000 Punkte

Der Aktienindex Dow Jones hat nach zähem Ringen die Marke von 20.000 Punkten überwunden. Dass er den Sprung schaffte, liegt auch an Donald Trumps ersten Amtshandlungen. Mehr Von Martin Hock

25.01.2017, 17:02 Uhr | Finanzen

Rallye in New York Aktienindex Dow Jones steigt erstmals über 20.000 Punkte

Der amerikanische Leitindex Dow Jones ist erstmals in seiner mehr als 130 Jahre langen Geschichte über die Marke von 20.000 Zählern gegangen. Das liegt nicht nur an Trump. Der freut sich trotzdem. Mehr

25.01.2017, 16:36 Uhr | Finanzen

Milliardeninvestitionen Liste mit Trumps Plänen für die Infrastruktur aufgetaucht

Die aus seiner Sicht marode amerikanische Infrastruktur wolle er wieder aufbauen, verkündete Trump im Wahlkampf. Jetzt ist eine Liste mit Projekten aufgetaucht - und einer stolzen Summe Geld. Mehr

25.01.2017, 10:12 Uhr | Wirtschaft

Verhandlungen beginnen Mexikos Trümpfe gegen Trump

Die Länder Nordamerikas profitieren von dem Freihandelsabkommen Nafta. Doch statt Reformen befürchten Kanada und Mexiko den Protektionismus Trumps – jetzt beginnen die Verhandlungen. Am Tag, an dem der Präsident den Bau der Mauer zum südlichen Nachbarn anordnet. Mehr Von Andreas Ross, Washington

25.01.2017, 09:33 Uhr | Politik

Handelsabkommen TPP Hoffen auf China

Nach Trumps Absage an das Freihandelsabkommen TPP setzen die verbliebenen Länder auf China. Doch das dürfte viel Zeit kosten – und geringere Standards mit sich bringen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

24.01.2017, 13:06 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Trump macht China erst stark

Donald Trump macht als Präsident ernst mit seinen Ankündigungen aus dem Wahlkampf – doch dabei unterliegt er einem fatalen Trugschluss: Sein handelspolitischer Kurs wird den Wohlstand der arbeitenden Bevölkerung gerade nicht mehren. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

24.01.2017, 10:32 Uhr | Politik

Freihandelsabkommen TPP ohne Amerika – aber mit China?

Donald Trump hat den Ausstieg Amerikas besiegelt. Die übrigen Länder wollen das TPP-Freihandelsabkommen aber durchziehen. Australiens Premier hat auch schon eine Idee, mit wem. Mehr

24.01.2017, 07:18 Uhr | Wirtschaft

Trumps Präsidentschaft Der Zauber der ersten 100 Tage

In den ersten drei Monaten versuchen Präsidenten, Amerika ihren Stempel aufzudrücken. Die wenigsten waren damit erfolgreich – auch für Trump wird es kein Spaziergang. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

24.01.2017, 00:27 Uhr | Wirtschaft

Direkt nach Amtsantritt Trump unterschreibt Dekret gegen Handelsabkommen TPP

Schon im Wahlkampf hatte der neue amerikanische Präsident an den Handelsabkommen seines Landes kein gutes Haar gelassen. Nun ergreift er erste Maßnahmen. Mehr

23.01.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Amerikas neuer Staatschef His Way

Donald Trump gibt sich hart, Gegner liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei. Washington erlebt einen denkwürdigen Inaugurationstag – und die Frage, ob Trump bei Twitter bleibt, scheint entschieden. Mehr Von Simon Riesche, Washington

21.01.2017, 07:35 Uhr | Politik

Amerikanische Außenpolitik Trumps neue Distanz zu Moskau

Zwei Charaktere auf zwei Bühnen: Donald Trump und Rex Tillerson skizzieren Grundzüge ihrer zukünftigen Außenpolitik. Vieles bleibt vage, beim Verhältnis zu Russland lassen sich aber Korrekturen erkennen. Mehr Von Majid Sattar

12.01.2017, 22:03 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z