Timothy Geithner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Timothy Geithner

  2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Medienschau S&P stuft Bonitätsnote von Mexiko herab

Obama fordert von den amerikanischen Banken eine stärkere Kreditvergabe, Geithner sieht in den Bankenhilfen ein gesundes Geschäft. Wells Fargo will die Staatshilfen zurück und Pfizer eine höhere Dividende zahlen. Mehr

15.12.2009, 08:35 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Deutsche Aktien tendieren freundlich

Die deutschen Aktienindizes sind am Freitag freundlich gestartet. Insgesamt ist der Handel jedoch von schmalen Umsätzen geprägt. Ein Händler spricht von einem „richtungslosen Markt“. Im Mittelpunkt des Interesses der Marktteilnehmer stehen die anstehenden Konjunkturdaten aus den Vereinigten Staaten. Mehr

11.12.2009, 10:35 Uhr | Finanzen

Hybridpapiere Wird diesen Anlagen Erfolg beschieden sein?

Contingent Convertibles, die neuen Hybridpapiere, avancieren zum Liebling der Regulierer. Ob sich auch die Anleger für sie erwärmen können, bleibt abzuwarten. Anlagen dieser Art haben in der Vergangenheit für einigen Wirbel gesorgt. Mehr Von David Henry

20.11.2009, 10:15 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Paolo Pellegrini, Präsident des Hedge-Fonds PSQR "Dollar-Ausverkauf ist möglich"

FRAGE: Fed-Chef Ben Bernanke versuchte in seiner jüngsten Rede, den Dollar zu stabilisieren. Wird er erfolgreich sein?ANTWORT: Der Wechselkurs zwischen Euro und Dollar sollte theoretisch zwischen 1,25 und 1,30 Dollar liegen. Mehr

18.11.2009, 18:05 Uhr | Aktuell

Chinas Währung Apec diskutiert hitzig über Yuan Chinas Zentralbank schlägt neue Rhetorik an

Auf dem Apec-Gipfel in Singapur nutzt die amerikanische Regierung ihre Verbindungen in Asien, um den Druck auf China zur Aufwertung des Yuan zu erhöhen. Der Zeitpunkt dafür scheint gut gewählt. Mehr

12.11.2009, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Der Devisenmarktbericht Das Ende ist noch nicht nah

Um die Marke von 1,50 Dollar schwankt seit wenigen Tagen der Kurs zwischen dem Dollar und dem Euro. Die allgemeine Schwäche der amerikanischen Währung, die sich unter anderem in steigenden Edelmetallpreisen zeigt, hatte den Kurs zum Wochenauftakt leicht über 1,50 Dollar je Euro gehievt. Mehr

10.11.2009, 18:44 Uhr | Aktuell

Gordon Browns Paukenschlag Spekulationssteuer spaltet die G 20

Gordon Brown hat mit einem überraschenden Vorstoß das Treffen der G20-Finanzminister aufgemischt. Brown wirbt plötzlich auch für eine globale Steuer auf Finanztransaktionen. Der neue Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hörte die Botschaft gerne. Doch längst nicht bei allen kommt der Vorstoß gut an. Mehr Von Marcus Theurer, St. Andrews

08.11.2009, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Staatshaushalt Amerika macht 1,4 Billionen Dollar Defizit

Die amerikanische Regierung hat das vergangene Haushaltsjahr mit einem Rekorddefizit von rund 1,42 Billionen Dollar abgeschlossen. Das entspricht knapp 10 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, so viel wie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr. Mehr Von Claus Tigges, Washington

18.10.2009, 18:35 Uhr | Wirtschaft

G 20 Die neue Finanzarchitektur nimmt Gestalt an

Auf dem Weltfinanzgipfel haben sich die Staats- und Regierungschefs der G-20-Länder auf wichtige Bausteine einer neuen Finanzmarktarchitektur verständigt. Dazu gehören schärfere Regeln für Boni und Eigenkapital. Mehr Von Claus Tigges, Pittsburgh

25.09.2009, 20:50 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Qiagen kündigt Kapitalerhöhung für Übernahmen an

Amerikas Finanzaufseher fordern eine strengere Regelung für den Derivatehandel, Finanzminister Geithner bestreitet die Existenz einer Ausnahmeliste systemisch relevanter Konzerne. Siemens droht von Pierer mit einer Milliardenklage und die Biosprit-Branche beklagt einen drastischen Absatzeinbruch. Mehr

23.09.2009, 10:15 Uhr | Finanzen

Finanzsystem Reformen werden nur halbherzig ausfallen

Mit markanten Worten verkünden Regierungschefs, das globale Finanzsystem sanieren zu wollen. Die neuen Regulierungen fallen jedoch halbherzig aus. Für das globale Finanzsystem und die Steuerzahler bleiben die Risiken bestehen. Mehr

11.09.2009, 12:55 Uhr | Finanzen

Die Herren des Geldes

Wie mächtig Notenbanken sein können, erfuhren viele amerikanische Politiker erst während der jüngsten Krise, als die Notenbank Fed innerhalb kürzester Frist hohe Milliardenbeträge schuf. In ihrer Rolle an der Spitze der Pyramide der Finanzunternehmen sind Notenbanken in die Geldschöpfung eingebunden, sie garantieren die Zahlungsfähigkeit des Finanzsystems, und sie legen die Leitzinsen fest. Mehr

07.09.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Konjunktur Arbeitslosenquote in Amerika auf 26-Jahres-Hoch

Die Zahl der Arbeitslosen in den Vereinigten Staaten wächst noch immer: Trotz einiger Anzeichen für eine Konjunkturerholung stieg die Arbeitslosenquote im August auf 9,7 Prozent. So hoch wie zuletzt im Jahr 1983. Mehr

04.09.2009, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Währungseffekte belasten Metro

Lindes Quartalsgewinn sinkt, Bosch will Aleo Solar übernehmen, Kuka braucht eine Eigenkapitalspritze, die australische ANZ Bank ist am Asiengeschäft der RBS interessiert, und Amerika diskutiert einmal mehr ein Konjunkturprogramm. Mehr

03.08.2009, 08:31 Uhr | Finanzen

Konjunktur Chinas Wirtschaft wächst überraschend stark

China wird zum Hoffnungsträger für die lahmende Weltwirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt legte im zweiten Quartal überraschend stark zu. Der amerikanische Finanzminister Timothy Geithner ermutigt die Volksrepublik ausdrücklich, den Konsum mit Konjunkturprogrammen weiter anzuregen. Mehr

28.07.2009, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Amerikanisch-chinesische Beziehungen Fährten zu Autobahnen

Amerika und China haben einen regelmäßigen Dialog über Strategie und Wirtschaft vereinbart. Präsident Obama umwarb die Gäste am Montag mit freundlichen Worten. Denn: Für Amerikas Wirtschaft steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

27.07.2009, 19:45 Uhr | Politik

Auf Kartelljagd Amerikanisches Justizministerium untersucht CDS-Markt

Um mehr Transparenz in den bislang unregulierten Markt für Kreditderivate zu bringen, hat die Kartellsparte des amerikanischen Justizministeriums Ermittlungen gegen einen wichtigen Datenanbieter des Segments aufgenommen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

15.07.2009, 19:35 Uhr | Finanzen

68 Milliarden Dollar Amerikanische Banken zahlen Staatshilfen zurück

Zehn amerikanische Banken haben damit begonnen, staatliche Finanzspritzen zurückzuzahlen. Allein die Bank JPMorgan Chase erstattete nach eigenen Angaben 25 Milliarden Dollar zurück. Morgan Stanley und Goldman Sachs überwiesen jeweils zehn Milliarden Dollar. Mehr

18.06.2009, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Amerika Obama lässt Managergehälter festlegen

Nach heftiger Kritik an den Gehältern von Top-Managern verschärft Präsident Obama den Druck auf Spitzenverdiener. Die Regierung will die Einkünfte der 175 höchstbezahlten Beschäftigen von sieben Großunternehmen festlegen, die Staatshilfen erhalten hatten. Mehr

11.06.2009, 18:41 Uhr | Wirtschaft

Versicherer AIG-Chef kündigt Rückzug an

Der Chef des schwer angeschlagenen amerikanischen Versicherers AIG, Liddy, will zurücktreten, sobald ein Nachfolger gefunden ist. Sein Rücktritt gilt als weiterer Schritt zu einer allmählichen Stabilisierung bei AIG. Für seine Arbeit erhielt Liddy ein symbolisches Gehalt von einem Dollar. Mehr

22.05.2009, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Big Business in Amerika Ein Gold-Mann verfängt sich im politischen Netz

Bei Goldman Sachs hat der Wechsel von Spitzenbankern in die Politik Tradition. Kritiker vermuten dahinter eine Verschwörung. Aus diesem Grund musste jetzt der ehemalige Goldman-Chef Stephen Friedman seinen Posten bei der New Yorker Fed räumen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

09.05.2009, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Stresstest Amerikas Banken brauchen 75 Milliarden Dollar

Die amerikanische Regierung hat die offiziellen Ergebnisse der jüngsten Belastungstests von Kreditinstituten vorgestellt. Im Fall einer anhaltenden Rezession drohen neue Milliardenverluste. Dennoch spricht Notenbank-Chef Bernanke von Beruhigung. Mehr Von Norbert Kuls und Claus Tigges

08.05.2009, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Amerikanische Banken brauchen 75 Milliarden Dollar neues Kapital

Die größten amerikanischen Banken brauchen geringere Finanzspritzen als befürchtet. Der amerikanische Versicherer AIG schreibt weiter tiefrote Zahlen. Die Commerzbank hat im ersten Quartal erneut rote Zahlen geschrieben. Mehr

08.05.2009, 09:40 Uhr | Finanzen

Suze Orman Finanzguru im Leopardendress

Ein riskantes Investment vernichtete einst ihr Vermögen und änderte ihr ganzes Leben. Statt Café-Betreiberin wurde sie deshalb Bankerin. Heute ist Suze Orman Amerikas populärste Finanzberaterin. Mehr Von Corinna Budras

04.05.2009, 02:05 Uhr | Beruf-Chance

Im Porträt: Thomas Schäfer Hessens Handlungsreisender in Sachen Opel

Privat und dienstlich ist er im Audi unterwegs, aber gedanklich beschäftigt sich Thomas Schäfer derzeit ausschließlich mit einer anderen Automarke. Der Staatssekretär im Finanzministerium ist Hessens Mann für Opel. Mehr Von Ralf Euler

30.04.2009, 18:27 Uhr | Rhein-Main
  2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z