Thomas Winkelmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Thomas Winkelmann

  1 2
   
Sortieren nach

Haltern und Le Vernet trauern „Ihr seid immer bei uns“

Mit einer Schweigeminute und Trauerzeremonien haben Verwandte und Freunde der Germanwings-Opfer gedacht. Auch Lufthansa-Chef Spohr ist an die Absturzstelle gereist. Er äußerte sich auch zu den Entschädigungen. Mehr

24.03.2016, 11:29 Uhr | Gesellschaft

Streit um Entschädigungen Carsten Spohr reist nicht zu Germanwings-Trauerfeier

Lufthansa-Chef Carsten Spohr wird am Freitag nicht zur Trauerfeier für die Opfer der Germanwings-Katastrophe reisen. Er begründet dies mit der „angespannten Atmosphäre“, die durch den offenen Brief der Angehörigen entstanden sei. Mehr

24.07.2015, 13:45 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Absturz Zahl der toten Deutschen nach unten korrigiert

Das Auswärtige Amt korrigiert die Zahl der deutschen Opfer des abgestürzten Fluges 4U 9525 von 75 auf 72. Lufthansa-Chef Spohr ist abermals an die Absturzstelle gereist. Er macht den Angehörigen der Opfer ein Versprechen. Mehr

01.04.2015, 21:50 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Absturz Aufrecht im Mediengewitter

Schlafwandlerisch hat der Lufthansa-Chef nach der Katastrophe von Flug 4U 9525 alles richtig gemacht. Ist Carsten Spohr also ein Naturtalent? So scheint es allen, aber so ist es nicht. Mehr Von Rainer Hank

28.03.2015, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Flug 4U9525 Staatlicher Trauerakt mit Gauck und Merkel geplant

Mit einem Gottesdienst und einem staatlichen Trauerakt soll am 17. April der Opfer des Germanwings-Absturzes im Kölner Dom gedacht werden. Die Lufthansa und Germanwings schalteten in den Samstagszeitungen im Gedenken an die Opfer ganzseitige Traueranzeigen. Mehr

28.03.2015, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Lufthansa nach der Katastrophe Der Feind im Cockpit

Nach dem tragischen Unglück des Germanwings-Flugzeugs ist eine hitzige Debatte um die Sicherheit im Cockpit und die Verlässlichkeit des Personals entbrannt. Die Lufthansa trifft all das in ihrer schwierigsten Phase. Findet die Fluggesellschaft den Weg aus der Krise? Mehr Von Ulrich Friese und Christian Schubert

28.03.2015, 09:51 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Absturz von 4U9525 Größte deutsche Airlines ändern Cockpit-Regeln

Nach dem Willen mehrerer Fluggesellschaften soll sich in Zukunft kein Pilot mehr allein im Cockpit aufhalten. Der Germanwings-Chef zweifelt jedoch daran, ob das im Ernstfall wirklich hilft. Mehr

26.03.2015, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Flug 4U 9525 Einsatzkräfte finden Blackbox des Airbus

Fast die Hälfte der 150 Menschen, die beim Absturz eines Airbus A320 in Frankreich ums Leben kamen, stammt aus Deutschland. Auch eine Schülergruppe aus NRW ist darunter. Die Auswertung des Flugschreibers soll nun Aufschluss über die Ursache geben. Mehr

24.03.2015, 14:33 Uhr | Gesellschaft

Germanwings-Chef Winkelmann Wir sind die Günstigflieger der Lufthansa

Statt Lufthansa fliegt in Deutschland seit diesem Montag Germanwings mit einem neuen Tarifkonzept. Chef Thomas Winkelmann spricht bei FAZ.NET über Preise, Komfort und den Zwang zum Profit. Mehr

01.07.2013, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Flughäfen Perlensucher am Himmel

Air Berlin schafft mit seinem Streichkonzept Lücken, die Rivalen füllen wollen. Aber nicht jede aufgegebene Route ist lukrativ. Mehr Von Timo Kotowski

23.08.2011, 22:31 Uhr | Wirtschaft
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z