Thomas Middelhoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Thomas Middelhoff

  4 5 6 7 8 ... 12  
   
Sortieren nach

Ehemalige Sal. Oppenheim-Kunden Millionärin prangert die Deutsche Bank an

Geschädigte Kunden von Sal. Oppenheim fühlen sich hingehalten. Nachdem die Privatbank von der Deutschen Bank übernommen wurde, verloren Anleger ihr Geld - und wurden zu Nachzahlungen aufgefordert. Nun kämpft eine Professorin für die Rechte der Geschädigten. Mehr Von Joachim Jahn

30.01.2013, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Middelhoff und Esch einigen sich außergerichtlich Versöhnung im Jachtenstreit

Der frühere Vorstandschef von Karstadt-Quelle hat sich schon vor Jahren mit seinem Vermögensberater zerstritten. Jetzt naht die Versöhnung: In einem ersten Schritt haben sich beide Seiten über Millionenkosten für eine Luxusjacht geeinigt. Mehr Von Joachim Jahn

21.08.2012, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Rolling Stones Das Ego-Management der Alphatiere

Mick Jagger und Keith Richards standen vor exakt 50 Jahren zum ersten Mal mit den Rolling Stones auf der Bühne. Die beiden sind die erfolgreichsten Konfliktmanager der Musikindustrie. Was Unternehmenschefs vom Teamwork in der Band lernen können. Mehr Von Marcus Theurer

06.07.2012, 15:10 Uhr | Aktuell

Nach Arcandor-Insolvenz Middelhoff muss Schadenersatz zahlen

Der frühere Chef der Karstadt-Muttergesellschaft Arcandor hat beim Verkauf eines Warenhauses gepfuscht. Jetzt hat ihn ein Gericht zu Schadenersatz an den Insolvenzverwalter verpflichtet. Ob ihn das persönlich stört? Er selbst ist offenbar gut abgesichert. Mehr

25.04.2012, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Neue Bertelsmann-Strategie Später Triumph für Middelhoff

Bertelsmann macht sich fit für die Börse - so wie Thomas Middelhoff es einst geplant hat. Damals wurde er dafür entmachtet. Jetzt stichelt er. Mehr Von Melanie Amann

31.03.2012, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Kirch-Prozess Middelhoff stützt Ex-Deutsche-Bank-Chef Breuer

Der Rechtsstreit zwischen Leo Kirch und der Deutschen Bank geht weiter: Am Dienstag sagte der frühere Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff über ein Treffen mit Gerhard Schröder aus. Sein Alter fiel ihm dabei nicht auf Anhieb ein. Mehr

07.06.2011, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung Middelhoff wegen Täuschung verurteilt

Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat den Kapitalmarkt vorsätzlich und sittenwidrig geschädigt. Dies hat das Landgericht Essen festgestellt und ihn zu Schadenersatz verurteilt. Mehr Von Joachim Jahn und Carsten Knop

05.05.2011, 22:40 Uhr | Wirtschaft

Gerichtsentscheidung Middelhoff muss Kleinanleger Schadenersatz zahlen

Lang währte der Streit zwischen dem Chefredakteur der Zeitungsgruppe Welt und dem früheren Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Es ging um die Informationspolitik von Arcandor. Jetzt ist klar: Middelhoff muss Schadenersatz zahlen. Mehr

05.05.2011, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Arcandor-Insolvenz Die Justiz knöpft sich Middelhoff vor

Der erste Prozess gegen den einstigen Arcandor-Chef Thomas Middelhoff beginnt - verhandelt wird der größte Zusammenbruch der jüngeren deutschen Wirtschaftsgeschichte. Middelhoffs Geschäftspartner Josef Esch geht schon einmal auf Distanz. Mehr Von Carsten Knop und Joachim Jahn

12.04.2011, 09:02 Uhr | Wirtschaft

Insolvenzrecht Schlammschlacht im Auftrag von Thomas Middelhoff

Der in Bedrängnis geratene Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff fährt schweres Geschütz auf: Seine Anwälte werfen dem Karstadt-Insolvenzverwalter Görg Prozessbetrug vor. Derweil ermitteln Staatsanwälte gegen Middelhoff. Mehr Von Joachim Jahn

09.03.2011, 10:05 Uhr | Wirtschaft

Karstadt Millionen für Middelhoff vor der Pleite

Für seinen Weitblick und seine mutigen Entscheidungen gewährte ein Ausschuss des Karstadt-Aufsichtsrats Thomas Middelhoff im Dezember 2008 einen Bonus von knapp 2,3 Millionen Euro. Zehn Minuten dauerte die Sitzung, kurz darauf stand das Unternehmen vor der Pleite. Mehr Von Joachim Jahn

21.01.2011, 19:30 Uhr | Wirtschaft

Bundesweite Korruptionsrazzia Haus und Büro von Middelhoff durchsucht

Mit einer bundesweiten Korruptionsrazzia hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen gegen frühere Verantwortliche bei der ehemaligen Karstadt-Mutter Arcandor vorangetrieben. Auch das Kölner Büro des ehemaligen Arcandor-Chefs Thomas Middelhoff wurde durchsucht. Mehr Von Joachim Jahn

07.10.2010, 18:56 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmanns Aufstieg Aus dem Nichts wurde richtig was

Bertelsmann feiert seinen 175. Geburtstag. Angefangen hat alles mit einer kleinen Druckerei, die christliche Erbauungsliteratur verlegte. Heute gehört dem Konzern unter anderem die RTL-Gruppe. Der Wirtschaftshistoriker Hartmut Berghoff über den Aufstieg eines Mittelständlers zum globalen Medienkonzern. Mehr

16.09.2010, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Karstadt Das Konzept von Nicolas Berggruen

Nicolas Berggruen ist der Investor, der einen Vertrag mit dem Insolvenzverwalter hat. Doch was taugen seine Pläne? Kritiker sehen in seinem Partner aus der Modebranche die Schwachstelle im Konzept. Mehr Von Brigitte Koch

31.08.2010, 19:26 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Rosenkrieg um Karstadt

Im Gezerre um Karstadt macht bisher niemand eine überzeugende Figur. Jeder versucht, für sich zu retten, was zu retten ist. Derweil rückt der Schicksalstag näher - danach werden die Lieferanten nicht mehr mitmachen. Mehr Von Brigitte Koch

18.08.2010, 20:13 Uhr | Wirtschaft

Karstadt-Pleite Insolvenzverwalter klagt gegen Middelhoff

Karstadt-Insolvenzverwalter Görg will Thomas Middelhoff, den ehemaligen Chef der Karstadt-Mutter Arcandor, und weitere Manager auf Schadenersatz in Millionenhöhe verklagen. Mehrere Immobilien sollen unter Marktwert verkauft und zu überhöhten Preisen von Karstadt zurückgemietet worden sein. Mehr

07.07.2010, 15:18 Uhr | Wirtschaft

Thomas Middelhoff Wenn das Lächeln gefriert

Der einst so gute Ruf des Magiers Thomas Middelhoff ist ruiniert. Inzwischen wird er stattdessen als Deutschlands gierigster Manager tituliert. Vielleicht ist er am Ende trotzdem noch arm geworden. Ein Porträt. Mehr Von Carsten Knop und Brigitte Koch

23.04.2010, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Auch Immobilienfonds der Deutschen Bank in Schwierigkeiten

Philips warnt trotz Gewinnen vor zuviel Optimismus, Nordex senkt die Umsatzerwartungen für 2010. Blackstone erwägt die Übernahme von Kaufhof, Berlin prüft rechtliche Schritte gegen Goldman Sachs. Mehr

19.04.2010, 08:22 Uhr | Finanzen

Gläubigerversammlung Arcandor-Pleite belastet auch die Staatskassen

An diesem Montag wird Insolvenzverwalter Görg in der Essener Karstadt-Zentrale seinen Insolvenzplan für das Handelsunternehmen zur Abstimmung vorlegen. Doch der Insolvenzplan wird nur wirksam, wenn bis Ende April ein Kaufvertrag für die rund 120 Filialen unterzeichnet ist. Mehr Von Brigitte Koch

12.04.2010, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Euro-Länder schnüren Rettungspaket für Griechenland

Binnenmarktkommissar Barnier kritisiert die mangelnden Finanzmarktreformen der Vereinigten Staaten. Die UBS rechnet für das erste Quartal mit einem Vorsteuergewinn von 2,5 Milliarden Franken. Studien bezweifeln die Wirksamkeit von Manager-Boni. Mehr

12.04.2010, 09:05 Uhr | Finanzen

Aktien Die Wette auf den Chefwechsel

Drei Dax-Konzerne bekommen in diesem Jahr einen neuen Chef. Darauf lässt sich spekulieren. Denn oft schlagen die Kurse bei Vorstandswechseln aus. Die Frage ist nur: in welche Richtung? Mehr Von Nadine Oberhuber

05.01.2010, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Krisenjahr 2009 Manager im Regen

Selten sind in Deutschland so viele prominente Vorstandsvorsitzende gestürzt wie im Krisenjahr 2009. Und selten waren personelle Veränderungen so eng mit dem Wort Insolvenz verknüpft. Ein Blick auf die - zumeist tragischen - Managergeschichten des Jahres. Mehr Von Carsten Knop

25.12.2009, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Trotz Arcandor-Schieflage Middelhoff sponserte Eliteuniversitäten

Während seiner Zeit bei Arcandor hat der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Thomas Middelhoff, Förderverträge mit den Universitäten Oxford und Witten-Herdecke abgeschlossen - obwohl der Konzern schon in großen finanziellen Nöten schwebte. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

18.12.2009, 17:15 Uhr | Wirtschaft

AOL und Time Warner Eine teure Scheidung

AOL und Time Warner lassen sich scheiden. Die Ehe kostete 300 Milliarden Dollar Aktionärskapital. Aber zu einem Champion des Internetzeitalters wurde der Konzern nie. Google, Twitter und Facebook haben die Zeit genutzt. Mehr Von Roland Lindner und Carsten Knop

21.11.2009, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Versammlung in Essen Arcandor-Gläubiger fordern 19 Milliarden

Schlechte Karten für die Gläubiger des insolventen Arcandor-Konzerns: Die Ansprüche von 19 Milliarden Euro werden nur im Promille-Bereich befriedigt. Dem früheren Chef Thomas Middelhoff sei dank. Er hat vor seinem Abgang das Vermögen ausgekehrt. Mehr Von Brigitte Koch, Essen

09.11.2009, 17:12 Uhr | Wirtschaft
  4 5 6 7 8 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z