Thierry Breton: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Von der Leyen „Je mehr Daten wir haben, desto klüger werden unsere Algorithmen“

Die EU-Kommission stellt ihre Digitalstrategie vor. Sie ist auch ein Kampfansage an Amerika und China. Mehr

19.02.2020, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Thierry Breton

1 2 3  
   
Sortieren nach

5G-Netzaufbau Huawei ist für Brüssel nicht tabu

Die EU-Kommission hat den Mitgliedstaaten am Mittwoch einen „Werkzeugkasten“ für den 5G-Netzausbau an die Hand gegeben. Eine Grundsatzentscheidung nimmt sie den Regierungen aber nicht ab. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

29.01.2020, 18:12 Uhr | Wirtschaft

E-Privacy-Verordnung Mehr Schutz für Internetdaten?

Die Europäische Kommission hält an ihrem umstrittenem Vorschlag fest. Die viel diskutierte E-Privacy-Verordnung, welche die Datenschutzgrundverordnung ergänzen soll, soll als Gesetzesvorschlag bestehen bleiben. Mehr Von Hendrik Kafsack

28.01.2020, 19:33 Uhr | Wirtschaft

Digitalkonferenz DLD Europa will die Explosion der Datenmenge für sich nutzen

In der Technik werden die Karten immer wieder neu gemischt. Davon ist EU-Kommissar Thierry Breton überzeugt. Das sei die Chance für Europa. Sie heißt Edge-Computing. Mehr Von Carsten Knop, München

19.01.2020, 16:22 Uhr | Wirtschaft

Bahnbrechende Technologie Im Quantenfieber

Unternehmen treiben die Quantentechnologie voran – nicht nur mit Computern, die Unglaubliches leisten. Thales aus Frankreich will Vorreiter sein. Mehr Von Christian Schubert, Saclay

12.12.2019, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Kein grünes Licht für Ungar Von der Leyen kann noch nicht aufatmen

Der Start von Ursula von der Leyens neuer EU-Kommission bleibt in der Schwebe: Der Kommissarkandidat aus Ungarn muss in die Nachbefragung. Und wegen Großbritanniens Weigerung, vor den Neuwahlen einen Bewerber zu nominieren, leitet Brüssel derweil ein Strafverfahren ein. Mehr Von Thomas Gutschker und Hendrik Kafsack, Brüssel

14.11.2019, 19:31 Uhr | Politik

Anhörungen im Parlament Tag der Wahrheit für Ursula von der Leyen

An diesem Donnerstag entscheidet sich, ob Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin am 1. Dezember antreten kann. Wird sie zum Opfer eines Kleinkriegs zwischen den Europaabgeordneten und Macron? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr Von Thomas Gutschker, Brüssel

14.11.2019, 08:52 Uhr | Politik

Wichtiger Posten Das ist Frankreichs Neuer für die EU-Kommission

Thierry Breton ist Konzernmanager, Science-Fiction-Autor und war Minister: Präsident Macron hat sich für einen Wandler zwischen den Welten entschieden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

24.10.2019, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Chef von IT-Dienstleister Atos Macron schlägt Thierry Breton als neuen EU-Kommissar vor

Frankreichs Präsident hat den Geschäftsmann und ehemaligen französischen Wirtschaftsminister als neuen Kandidaten für die EU-Kommission nominiert. Er sei ein „Mann der Tat“, der die Industrie ganz genau kenne, hieß es zur Begründung. Mehr

24.10.2019, 08:16 Uhr | Politik

Korruptionsskandal Gerangel um den Airbus-Thron

Der Druck auf Airbus-Chef Tom Enders wächst. Der Korruptionsskandal schürt Spekulationen über einen möglichen Nachfolger. Doch die Bundesregierung blockiert die Versuche staatlicher Einflussnahme aus Frankreich. Mehr Von Christian Schubert, Paris

03.11.2017, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Kabinett von Emmanuel Macron Deutschland-Freund für das Wirtschaftsministerium

Bruno Le Maire soll die Wirtschaftsreformen von Präsident Macron umsetzen. Am Montag will er mit Wolfgang Schäuble in Berlin schon über die neuesten Europa-Reformen reden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

17.05.2017, 19:54 Uhr | Wirtschaft

Präsidentschaft Frankreichs banger Blick auf die Wahl

Die Wirtschaft hofft auf Macron und Fillon. Doch der Aufstieg der Kandidaten vom rechten und linken Rand macht die Unternehmen und die Investoren unruhig. Mehr Von Christian Schubert, Paris

22.04.2017, 22:37 Uhr | Wirtschaft

Ex-Minister Breton Wir brauchen einen Sicherheitsfonds

Der frühere französische Finanz- und Wirtschaftsminister will Schulden vergemeinschaften und mehr Geld aus einem gemeinsamen Fonds in Rüstung und Flüchtlingszentren investieren. Denn die Bedrohung, sagt er im F.A.Z.-Gespräch, sei akut. Mehr Von Christian Schubert, Paris

17.02.2016, 20:07 Uhr | Wirtschaft

Frankreichs Präsident Hollande entlastet Arbeitgeber um 30 Milliarden Euro

Der französische Staatschef kündigt eine riesige Wirtschaftsreform an: „Wenn Frankreich seinen Einfluss in der Welt (...) behalten will, muss es seine wirtschaftliche Stärke wiedererlangen.“ Auf der Pressekonferenz hat Hollande auch kurz über sein Privatleben gesprochen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.01.2014, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Christine Lagarde Die Auserwählte

Plötzlich lieben sie alle: Frankreichs Ministerin Christine Lagarde ist die Kandidatin des Westens für den Chefposten des IWF. Managern und Politikern verdreht sie den Kopf. Mehr Von Christian Schubert

29.05.2011, 16:19 Uhr | Wirtschaft

France Télécom Ein Mann für die soziale Ruhe

France Télécom zieht Konsequenzen aus der Selbstmordserie im Konzern: Stéphane Richard wird nun schon vom 1. März an die Zügel vollständig in die Hand nehmen und damit den bisherigen Konzernchef Didier Lombard in den Hintergrund drängen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

02.02.2010, 21:15 Uhr | Wirtschaft

"Sie tötete, um ihn nicht zu verlieren"

Man kann den Fall nur noch von hinten aufrollen. Aber schon das Datum auf dem Grabstein ist falsch. Edouard Stern, zu Lebzeiten Platz 38 auf der Liste der reichsten Franzosen, liegt auf dem jüdischen Friedhof von Genf begraben. Mehr

13.06.2009, 19:35 Uhr | Gesellschaft

EADS-Affäre Enders will klagen

Airbus-Chef Thomas Enders und andere Top-Manager von EADS sollen lukrative Aktiengeschäfte mit Insiderwissen getätigt haben - so jedenfalls lauten die Gerüchte. Jetzt wollen sich die Manager offenbar wehren - und gerichtlich gegen die Pariser Börsenaufsicht vorgehen. Mehr

07.10.2007, 17:30 Uhr | Wirtschaft

EADS-Spitze Demnächst nur noch Gallois?

Nach neuesten Aussagen aus der Bundesregierung scheint es nicht mehr so unwahrscheinlich, dass die Doppelspitze bei EADS abgeschafft werden könnte. Wird das Unternehmen in Zukunft nur noch von Louis Gallois geführt? Mehr

09.03.2007, 09:27 Uhr | Wirtschaft

Airbus-Sanierung Paris will die Führung bei EADS

Frankreichs Regierung gibt sich großzügig: Sie will sich an der geplanten Kapitalerhöhung beteiligen. Dafür wollen die Franzosen künftig im Management mitmischen. Ohne die Deutschen. Mehr

06.03.2007, 07:57 Uhr | Wirtschaft

G-7-Treffen Finanzminister nehmen Hedgefonds stärker ins Visier

Auch wenn die Fonds zur Effizienz des weltweiten Finanzsystems beitrügen, sei Wachsamkeit geboten, heißt es bei dem Treffen der Finanzminister der sieben führenden Industrienationen (G7) in Essen. Mehr

10.02.2007, 16:32 Uhr | Wirtschaft

Autoindustrie Renault zu Diskussion mit GM über Allianz bereit

Auf dem weltweiten Automarkt bahnt sich eine grundlegende Änderung der Machtverhältnisse an: Renault und Nissan erwägen eine Allianz mit dem schwer angeschlagenen Opel-Mutterkonzern General Motors. Mehr

03.07.2006, 23:18 Uhr | Wirtschaft

Luft- und Raumfahrt „Entscheidendes Wochenende“ für EADS

Frankreichs Wirtschaftsminister Breton will „in 72 Stunden“ einen Weg aus der Krise des EADS-Konzerns finden. Unterdessen beschweren sich immer mehr Kunden über die Airbus-Verzögerungen. Einer will profitieren: Boeing. Mehr

24.06.2006, 18:01 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Zurück zur Preisstabilität

Die EZB muß auch mal für längere Zeit Preisstabilität erreichen, soll ihre Glaubwürdigkeit nicht Schaden erleiden. Die Menschen dürfen sich nicht daran gewöhnen, daß die Inflationsrate über 2 Prozent liegt. Mehr Von Patrick Welter

06.06.2006, 17:45 Uhr | Wirtschaft

Börsenstreit Berlin warnt vor staatlichen Eingriffen

Im Tauziehen um eine deutsch-französische Börsenfusion verteidigt die Bundesregierung das Geschäftsmodell der Börse in Frankfurt. Die hat gerade das beste Quartalsergebnis in ihrer Geschichte erzielt. Mehr

05.05.2006, 16:44 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z