Tesla-Fabrik in Brandenburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Umstrittene Bauprojekte Der Tesla-Fall als Gift für künftige Ansiedlungen

Mobilfunk, Stromtrassen, Autofabrik: Bürgerproteste verzögern viele Bauvorhaben – und treffen oft das Land. Mehr

18.03.2020, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Tesla-Fabrik in Brandenburg

1
   
Sortieren nach

Neue Elektroauto-Fabrik Tesla darf Gelände in Grünheide planieren

Der Elektroautohersteller Tesla darf für seine neue Fabrik in Grünheide die erste Fläche planieren. Am 18. März werden Einwände von Bürgern öffentlich erörtert. Währenddessen träumt Musk auf Twitter von einem Club unter der Fabrik. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

10.03.2020, 23:17 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Spatenstich für Tesla-Fabrik ist für März geplant

Noch im März soll der Spatenstich für die neue Tesla-Fabrik erfolgen. Wirtschaftsminister Jörg Steinbach glaubt an das Projekt – und daran, dass es erst der Auftakt ist zu einem Brandenburger Wirtschaftswunder. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

02.03.2020, 06:15 Uhr | Wirtschaft

Ärger um Tesla-Fabrik Grüne Gratwanderung in Grünheide

Wie viel Kritik an Umweltverbänden ist erlaubt? Die Grünen scheuen im Streit um die Tesla-Fabrik eine klare Kante. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

24.02.2020, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Proteste gegen Fabrikbau Rechts und links gegen Tesla

Im Namen des Naturschutzes protestiert eine illustre Gruppe gegen die Elektroauto-Fabrik in Brandenburg. Mehr Von Ralph Bollmann und Anna Steiner

23.02.2020, 18:11 Uhr | Wirtschaft

Brandenburg Anti-Tesla-Koalition

Grünheide wird immer mehr zu einem Schauplatz für eine allgemeine Kapitalismuskritik. Das ist gefährlich. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

21.02.2020, 11:48 Uhr | Wirtschaft

Niederlage der Umweltschützer Tesla darf Rodungsarbeiten bei Berlin fortsetzen

Die nach Beschwerden von Umweltschützern zunächst ausgesetzten Rodungen für das geplante Tesla-Werk in Brandenburg dürfen fortgesetzt werden. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg. Mehr

21.02.2020, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Protest gegen Tesla-Werk Deutschlands Demo-Touristen

Tesla darf in Brandenburg weiter roden. Doch auch an diesem Samstag wird es wieder Proteste gegen das Werk geben. Dabei geht es nur vordergründig um die Bäume. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

21.02.2020, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Gericht hebt Stopp auf Tesla darf weiter roden

Umweltschützer erwirkten im Eilverfahren einen Rodungsstopp auf dem Gelände der geplanten Tesla-Autofabrik. Doch nun hat ein Gericht beschlossen: Die Bäume dürfen gefällt werden. Bundeswirtschaftsminister Altmaier reagiert erleichtert. Mehr

20.02.2020, 22:25 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Pulverfass Tesla

Tesla baut in Brandenburg ein Werk und schafft Arbeitsplätze. Aber nicht jeder freut sich. Wer die Ansiedlung beklatsche, sei naiv, sagen diejenigen. Mehr Von Holger Appel

20.02.2020, 08:51 Uhr | Technik-Motor

TV-Kritik: „Maischberger“ „Wer hat denn das gesagt, Höcke oder Dutschke?“

Thüringen, Tesla, Terrorgruppe: Bei Maischbergers Talkshow gerät so einiges durcheinander – was nur teilweise an der Überfülle der angebotenen Themen liegt, zum anderen Teil an kalkulierten Entgleisungen. Mehr Von Patrick Schlereth

20.02.2020, 07:05 Uhr | Feuilleton

Großprojekt in Brandenburg Der Aufstand im Tesla-Wald

Erst stoppen Umweltschützer die Rodungsarbeiten, dann klettern Kapitalismuskritiker auf die Bäume: Sind Großprojekte wie die Tesla-Fabrik in Deutschland überhaupt noch machbar? Mehr Von Julia Löhr, Berlin und Johannes Pennekamp, Frankfurt

18.02.2020, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Nach Rodungs-Stopp für Tesla Bangen um den Standort 

Wirtschaftsminister Altmaier will, dass das Tesla-Werk in Brandenburg schnell gebaut wird. Der Mittelstandsverband warnt vor einem Scheitern. Auf dem Spiel stehe der Ruf Deutschlands als Standort für ausländische Investoren. Mehr

18.02.2020, 04:45 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Ein Feuerwerk innovativer Ideen

Ob Fleischkonsum, Autofahren oder Fliegen – die Debatte zum Klimaschutz kennt oftmals nur eine Richtung: weniger, weniger, weniger. Doch das muss nicht sein, wie ein Lüneburger Professor eindrucksvoll aufzeigt. Mehr Von Michael Radunski

18.02.2020, 03:49 Uhr | Feuilleton

Brandenburg Oberverwaltungsgericht stoppt Rodung für Tesla-Werk vorläufig

Hü und hott rund um die Bauvorbereitungen für das neue Tesla-Werk in Brandenburg. Am Samstagmorgen durfte noch der Wald gerodet werden, am Abend ist schon wieder Schluss damit. Vorläufig. Mehr

15.02.2020, 19:38 Uhr | Wirtschaft

Eilanträge gestoppt Brandenburg rodet weiter für Tesla-Fabrik

Kurze Zeit sah es so aus, als ob die Vorbereitungen für den Bau der Tesla-Fabrik in Ostbrandenburg gerichtlich gestoppt werden könnten. Das ist vorerst vorbei – die Rodungsarbeiten auf dem Waldgelände gehen weiter. Mehr

15.02.2020, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Geplantes Werk in Brandenburg Testfall Tesla

Großprojekte werden in Deutschland oft skeptisch beäugt. Doch dabei sollte nicht vergessen werden: Wer vier Milliarden Euro und 12.000 moderne Arbeitsplätze verspricht, ist auch anderswo willkommen. Mehr Von Heike Göbel

27.01.2020, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Proteste gegen Fabrik Und plötzlich ist das Tesla-Ufo da

Elektroautos „made in Brandenburg“: Anfangs war die Begeisterung für die geplante Tesla-Fabrik groß. Doch je näher der Baubeginn rückt, desto mehr Protest regt sich. Kann das Projekt noch kippen? Mehr Von Julia Löhr, Grünheide

24.01.2020, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Fabrikbau in Brandenburg Tesla reagiert auf Proteste gegen Waldrodung

Erst am Wochenende hatte es eine Demonstration gegen die geplante Ansiedlung einer Gigafactory für E-Autos in Grünheide gegeben. Die Landesregierung will nicht „die Öffentlichkeitsarbeit für Tesla machen“. Mehr

15.01.2020, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Gigafabrik Brandenburg und Tesla einigen sich über Grundstückskauf

Der Kaufvertrag ist unter Dach und Fach. Die Gigafabrik kommt damit voran. Bald soll der Bau beginnen. Mehr

20.12.2019, 18:13 Uhr | Wirtschaft

Neue Produktionsstätte Brandenburg freut sich auf Tesla

Der Autobauer will vor den Toren Berlins eine neue Fabrik bauen. Mehr

13.11.2019, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Tesla-Fabrik in Berlin „Vorgezogenes Weihnachtsfest“ mit Musk

Tesla will in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik bauen. Über die Verhandlungen mit Musk sagt Brandenburgs Ministerpräsident: „Ich habe ihn als sehr verlässlichen Menschen kennengelernt.“ In den Niederlanden ist man enttäuscht. Mehr

13.11.2019, 11:35 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z