Terry Semel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Internet-Unternehmen Verizon schluckt Yahoo

Das Schicksal von Yahoo ist entschieden. Für knapp fünf Milliarden Dollar kauft der amerikanische Telekom-Konzern Verizon den Internet-Pionier. Yahoo-Chefin Marissa Mayer will bleiben. Mehr

25.07.2016, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Terry Semel

1 2
   
Sortieren nach

Online-Medien Wer beißt schon die Hand, die einen füttert?

Zahlreiche Online-Medien werden von Investoren finanziert, über die sie berichten. Das zeigt nicht zuletzt das Beispiel des Taxidienstes Uber. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Mehr Von Adrian Lobe

06.12.2014, 12:55 Uhr | Feuilleton

Yahoo-Chronik Der Internet-Pionier

Die Stanford-Studenten David Filo und Jerry Yang gründeten das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien 1994 zunächst als simple Navigationshilfe. In den folgenden Jahren entwickelte sich Yahoo zu einem der beliebtesten Internetangebote. Eine Chronik. Mehr

01.02.2008, 18:12 Uhr | Wirtschaft

Internet Microsoft übernimmt: Kurssprung für Yahoo-Aktie

Microsoft über nimmt Yahoo und zahlt 31 Dollar je Aktie. Dies verhilft letztere zu einem enormen Kurssprung. Doch noch ist nicht sicher, wer außer den Yahoo-Aktionären profitiert. jetzt ist erst einmal der Krieg um den Online-Werbemarkt eröffnet. Mehr

01.02.2008, 15:42 Uhr | Finanzen

Internet Yahoo beruft Gründer an die Spitze

Anfang des Jahres kehrte bei Dell der Firmengründer wieder an die Spitze zurück, als das Unternehmen in Schwierigkeiten war. Nun passiert Ähnliches bei Yahoo: Vorstandschef Semel legt sein Amt nieder - zugunsten des Unternehmensgründers Yang. Mehr Von Roland Lindner

19.06.2007, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo baut um

Hauptrivale Google hat das Internet-Portal in diesem Jahr weit hinter sich gelassen. Jetzt setzt der Konzern die Vorschläge aus dem sogenannten Erdnuss-Manifest eines Managers um. Mehr

06.12.2006, 14:45 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo setzt nach Gewinneinbruch auf neues Suchsystem

Der Gewinn des Internetkonzerns Yahoo ist im dritten Quartal wegen des schwachen Geschäfts mit Online-Werbung um mehr als ein Drittel zurückgegangen. Die neue Internetsuche soll Abhilfe schaffen. Mehr

18.10.2006, 09:36 Uhr | Wirtschaft

Terry Semel Auf dem Feuerstuhl

Sein Unternehmen enttäuscht, die Konkurrenz glänzt. Yahoo-Vorstandschef Terry Semel konnte die Serie an Enttäuschungen nicht beenden. Vor einem Jahr hatte er sich noch über die Strategie des Rivalen Google lustig gemacht; jetzt führt ihn der Wettbewerber vor. Mehr Von Roland Lindner

21.09.2006, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Internetwerte Yahoo dämpft Wachstumserwartungen

Yahoo verzeichnet im laufenden dritten Quartal nachlassendes Anzeigenwachstum von Automobil- und Finanzunternehmen. Die Nachfrageschwäche zeichne sich seit zwei bis vier Wochen ab, heißt es. Die Aktie verliert deutlich an Wert. Mehr

19.09.2006, 22:02 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo-Aktie droht durchzufallen

Mit einem Minus von 11,65 Prozent auf 22,21 Euro reagiert am Mittwoch die Aktie des Internetunternehmens Yahoo auf eine Art von Umsatzwarnung. Die Aktie ist nach wie vor hoch bewertet und schwächelt charttechnisch. Mehr

19.07.2006, 13:58 Uhr | Finanzen

Internet Yahoo-Ausblick schockt Märkte

Der Internet-Konzern hat mit seinem Umsatzausblick und der Verschiebung des Starts einer überarbeiteten Werbeplattform die Finanzmärkte geschockt. Yahoo-Aktien fielen nachbörslich und zogen auch die Titel von Google und Ebay mit nach unten. Mehr

19.07.2006, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Mobile Kommunikation Yahoo genügt das Internet nicht

Yahoo-Informationen sollen unabhängig vom Ort verfügbar sein: am PC, auf dem Handy oder Fernsehbildschirm. Terry Semel, Chef des Internetportals, stellt mit Yahoo Go die neue Strategie seines Unternehmens vor. Mehr

06.01.2006, 18:38 Uhr | Wirtschaft

Unterhaltungselektronik Harter Kampf um die Herrschaft im Wohnzimmer

Auf der Messe CES in Las Vegas wird von diesem Donnerstag an die Unterhaltungselektronik vorgestellt, die im Jahresverlauf in den Läden stehen soll. Nicht nur Bill Gates spekuliert darauf, daß der Computer seinen Umzug vom Arbeits- ins Wohnzimmer vollzieht. Mehr

04.01.2006, 18:07 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Interview Online-Werbung geht zu Lasten des Fernsehens

Yahoo-Werbechef Greg Coleman, verantwortlich für über 3 Milliarden Dollar Umsatz, über die Renaissance der Werbung im Internet, Filmrecherchen im Netz und Partnerschaften zwischen Fernsehen und Internetunternehmen. Mehr

10.10.2005, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Internet Duell der Titanen

Im Silicon Valley herrscht Hochspannung wie seit Jahren nicht mehr. Yahoo und Google, die beiden Titanen der Internetwirtschaft, haben einen atemraubenden Konkurrenzkampf um die Herrschaft im Internet begonnen. Mehr Von Holger Schmidt

29.08.2005, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Terry Semel Generationendenken

Der Yahoo-Vorstandschef Terry Semel hat ein besonderes Verhältnis zum Mitbegründer Jerry Yang. Während Semel mit kaufmännischer Routine hinter den Kulissen arbeitet, steuert Yang die großen Ideen bei. Mehr Von Carsten Knop

11.08.2005, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Yahoo Nicht für eine Handvoll Dollar

Auf sein Grundgehalt von gerade mal 600.000 Dollar wird Yahoo-Chef Terry Semel kaum angewiesen sein. Mit dem Aktienkurs der Suchmaschine steigt sein Einkommen in ungeahnte Höhen. Mehr

05.04.2005, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Internetdienstleister Sehr hohe Bewertung bremst Yahoo-Aktie bisher nicht

Yahoo hat den Umsatz über die Prognosen hinaus gesteigert. Doch nur soviel verdient wie erwartet. Deshalb stand der sehr hoch bewertete Titel nachbörslich unter Druck. Der Trend dürfte ihn aber weiter treiben. Mehr

15.01.2004, 10:32 Uhr | Finanzen

Medien Barry Diller - der unbekannte Internet-Milliardär

Er ist einer der schillerndsten Männer Amerikas. Er machte Fernsehen, Kino und Internet. Jetzt spielt Barry Diller eine zentrale Rolle bei der Vivendi-Auktion. Mehr Von Roland Lindner, New York

13.07.2003, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo verdoppelt Gewinn

Der Internetkonzern Yahoo hat im abgelaufenen Quartal dank hoher Anzeigenumsätze seinen Gewinn gesteigert. Doch Analysten hatten mehr von dem Internetpionier erwartet. Mehr

10.07.2003, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoos zahlende Kunden bringen die Wende

Die sinkende Abhängigkeit vom Online-Werbemarkt zahlt sich allmählich aus für Yahoo. Nach langer Durststrecke wurde wieder ein Gewinn vorgelegt. Mehr

11.07.2002, 11:36 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo auf neuen Wegen

Das Internetportal übernimmt die Online-Arbeitsvermittlung Hotjobs.com. Yahoo will seine Abhängigkeit vom Werbemarkt reduzieren. Mehr

28.12.2001, 09:52 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo will Jobbörse kaufen

Kampf um HotJobs.com: Erst hatte Monster.com ein Angebot für die zweitgrößte US-Jobbörse abgegeben, jetzt setzt Yahoo eins drauf. Mehr

13.12.2001, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Internet Yahoo sucht zahlungswillige Surfer

Der Internetanbieter streicht weitere Stellen, bekräftigt die Ergebnisprognosen und sucht weiter neue Einnahmequellen. Mehr

16.11.2001, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Portale Yahoo in der Klemme

Das weltweit größte Internetportal trifft die Gewinnprognosen, dämpft aber den Ausblick. Fazit: Yahoo wächst nicht mehr. Mehr Von Markus Zydra

11.10.2001, 01:15 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z