Tennet: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Tennet

  2 3 4
   
Sortieren nach

Erneuerbare Energien Der lange Weg nach Süden

Wer den Ausbau erneuerbarer Energien fördern will, der muss auch den Ausbau von Stromtrassen zulassen. Das sehen auch drei Bürgerinitiativen im Durchgangsland Hessen so. Allerdings wollen sie Klarheit über das Wie und das Wofür. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

07.04.2011, 14:01 Uhr | Politik

Nordhessen Protest gegen Höchstspannungsleitung

Gemeinden und Bürgerinitiativen haben in Kassel ihre Einwände gegen eine geplante 380 Kilovolt-Höchstspannungsleitung aus dem Norden vorgebracht. Sie fürchten Gesundheitsschäden und wollen ein durchgehendes Erdkabel als Lösung. Mehr

04.04.2011, 13:54 Uhr | Rhein-Main

Neuer Streit um Kernkraftwerke Netzbetreiber gegen Stromerzeuger

Netzbetreiber wollen die technische Überprüfungen der Kraftwerke verschieben - die Revisionspläne seien nicht auf die Abschaltung von sieben AKW vorbereitet. Bei den Betreibern der Kraftwerke stößt dieses Vorhaben auf entschiedenen Widerspruch. Mehr Von Andreas Mihm

18.03.2011, 20:25 Uhr | Politik

Der deutsche Teilausstieg und die Folgen Netzbetreiber erwarten kritische Situationen

Die Bundesregierung hat die Abschaltung von sieben Atomkraftwerken angeordnet. Welche Folgen hat das für das Hochspannungsnetz? Um das Netz stabil zu halten, müssen Windparks öfter abgeschaltet werden. In den nächsten Wochen wird es schwieriger, die Systemsicherheit aufrechtzuerhalten. Der Netzausbau wird dringlicher. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

17.03.2011, 08:56 Uhr | Politik

Strommarkt Tennet kauft Eons Höchstspannungsnetz

Eon verkauft sein deutsches Höchstspannungsnetz für rund 1,1 Milliarden Euro an den niederländischen Netzbetreiber Tennet. Für die Verbraucher könnte der Netzverkauf ein wichtiger Schritt zu sinkenden Strompreisen sein - allerdings werden Eons regionale Verteilernetze nicht verkauft. Mehr

10.11.2009, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Strom 50000 Tonnen Kabel im Meer

Eine Welt der Superlative: Bohlen & Doyen wird das längste und schwerste Unterwasser-Stromkabel der Welt verlegen. Selbstverständlich kommt dabei das größte Kabelverlegungsschiff zum Einsatz. Mehr

05.06.2005, 18:41 Uhr | Wirtschaft

Naher Osten Peres hält Einigung mit Arafat weiter für möglich

Israels Außenminister Peres hält eine Einigung mit Arafat für möglich. Das sieht Regierungschef Scharon anders. Dennoch ist ein Koalitionsbruch unwahrscheinlich. Mehr Von Marc Neugröschel, Jerusalem

16.12.2001, 20:18 Uhr | Politik
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z