Telefónica: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Telefónica

  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Technische Analyse Diese europäischen Aktien sind Verkauf-Kandidaten

Unter 72 unterschiedlichen Aktien im Stoxx 50 und Euro Stoxx 50 gibt es aus technischer Sicht nicht nur gute Titel. Mindestens neun Werte bieten sich aktuell zum Tausch beziehungsweise zum Verkauf an. Mehr Von Achim Matzke

17.05.2019, 16:11 Uhr | Finanzen

Vodafone-Deal mit Telefónica Kampfansage an die Telekom

Vodafone will Unitymedia übernehmen. Doch die EU-Kommission macht sich Sorgen um den Wettbewerb. Deshalb hat Vodafone jetzt einen Deal mit O2-Eigentümer Telefónica vereinbart. Der setzt die Telekom mächtig unter Druck und wäre gut für die Verbraucher. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

07.05.2019, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Breitbandausbau Vodafone fordert mehr staatliches Engagement

Um mehr Haushalte mit schnellem Internet zu versorgen, bringt Vodafone den Staat ins Spiel. Genau wie er Autobahnen baue, soll er auch Leerrohre für Kabel verlegen. Mehr

05.05.2019, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk-Abdeckung Welches Netz die größten Lücken hat

Noch immer weisen die Handynetze in Deutschland erhebliche Lücken auf. Die deutsche Netzagentur droht den Anbietern nun mit erheblichen Strafen. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

04.05.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Nächster Mobilfunkstandard Schon 4,8 Milliarden Euro für die 5G-Lizenzen

An diesem Mittwoch läuft die 163. Versteigerungs-Runde der neuen Mobilfunk-Lizenzen. Angesichts der bisherigen Gebote spricht der Telekom-Chef eine Warnung aus. Mehr

10.04.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Neue Höchstgebote 5G-Auktion knackt Drei-Milliarden-Euro-Marke

Erst sah es so aus, als würde sich die 5G-Auktion dem Ende zuneigen. Jetzt bieten die Mobilfunk-Unternehmen aber wieder kräftig. Damit wird die Auktion wohl doch keine Enttäuschung. Mehr

04.04.2019, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk Schon mehr als 2 Milliarden Euro für 5G-Frequenzen

Seit zwei Wochen läuft die Versteigerung der Mobilfunkfrequenzen. Jetzt ist die nächste Milliardenmarke gefallen – und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Mehr Von Helmut Bünder

01.04.2019, 16:45 Uhr | Wirtschaft

5G-Auktion „Jeder will Mobilfunk, aber keiner den Mast in der Nähe“

Die 5G-Versteigerung führt bei den Mobilfunkunternehmen zunehmend zu Verstimmungen. Der Telekom-Chef findet deutliche Worte für den neuen Konkurrenten – und die Bürger. Mehr Von Helmut Bünder und Thiemo Heeg

29.03.2019, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Auktionsexperte Moldovanu So funktioniert die 5G-Auktion

In Mainz läuft die Versteigerung der 5G-Lizenzen. Auktionsexperte Moldovanu von der Universität Bonn verrät, wie die Auktion funktioniert und welche Schwachstellen sie hat. Mehr Von Henning Sassenrath

21.03.2019, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Die 5G-Auktion läuft Gebote in Höhe von mehr als 314 Millionen Euro eingereicht

Mit dem Einstieg von 1&1 Drillisch in die Auktion erwarten Branchenkenner einen harten Preiskampf. Der Bund könnte einen Milliardenbetrag einsammeln. Mehr

19.03.2019, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Antworten zur 5G-Versteigerung Das Bieten hat begonnen

Die 5G-Versteigerung läuft. Es geht um Milliardenbeträge. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. Mehr

19.03.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Erschwerter Netzzugang Freenet geht gerichtlich gegen 5G-Versteigerung vor

Nach den drei großen deutschen Netzbetreibern stellt jetzt auch Freenet einen Eilantrag gegen die Regeln der 5G-Frequenzen-Vergabe – jedoch aus ganz anderen Gründen. Mehr

12.03.2019, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk-Kommentar Die Welt im 5G-Fieber

Mit dem neuen Standard für den Mobilfunk wollen viele Geschäft machen. Wer profitiert wirklich davon? Mehr Von Thiemo Heeg

01.03.2019, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Zukunft der Mobilität Auch Europa kann autonomes Fahren

Daimler und BMW sind nicht die einzigen, die Chinesen und Amerikanern im Bereich des autonomen Fahrens das Lenkrad aus der Hand nehmen wollen. Die Tests laufen auf Hochtouren unter dem Radar der Öffentlichkeit – noch. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Thiemo Heeg, Martin Gropp, Roland Lindner und Susanne Preuß

01.03.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Versteigerung im März Diese vier Konzerne sind im Rennen um 5G-Frequenzen

Die Bundesnetzagentur hat den Starttermin für die Versteigerung der 5G-Frequenzen angekündigt und vier Unternehmen zugelassen. Der Vodafone-Chef warnt indes: Ohne Huawei verzögert sich der Ausbau um Jahre. Mehr

25.02.2019, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunknetzvergabe Telekom stellt Eilantrag vor 5G-Versteigerung

Der Telekom-Chef wettert gegen die Versteigerung der 5G-Frequenzen in Deutschland. Damit der deutsche Branchenprimus keine Nachteile davonträgt, wird er nun ebenfalls gegen die Rahmenbedingungen vorgehen. Mehr

21.02.2019, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Gericht 5G-Mobilfunkfrequenzen dürfen versteigert werden

Das Verwaltungsgericht Köln hat eine Klage gegen diese Form der Vergabe zurückgewiesen. Der Streit um die Versteigerung im März ist damit aber noch nicht beendet – auch die Telekom hat jetzt einen Eilantrag gestellt. Mehr

21.02.2019, 12:13 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Noch ein Schlag gegen die 5-G-Auktion

Nach dem O2-Anbieter Telefónica Deutschland versucht nun auch Vodafone, die 5-G-Auktion auf dem Gerichtsweg zu verschieben. Die Telekom überlegt noch. Mehr Von Helmut Bünder

15.02.2019, 15:40 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Die 5G-Auktion gerät ins Schleudern

Der Zeitplan für die im März geplante Auktion zur Vergabe der Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard ist bedroht. Nach Informationen der F.A.Z. hat ein Anbieter einen Eilantrag eingereicht. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

05.02.2019, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Wegen 5-G-Versteigerung Deutsche Telekom verklagt offenbar Bundesnetzagentur

Im Frühjahr versteigert die Bundesnetzagentur die Frequenzen für die neue Mobilfunkgeneration 5G – unter verschärften Auflagen. Das handelte der Behörde bereits zwei Klagen ein – nun zieht wohl auch die Telekom nach. Mehr

01.01.2019, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Telefonica und Vodafone Konzerne klagen gegen 5G-Vergaberegeln

Telefonica will rechtliche Klarheit bei den Vergaberegeln für 5G. Auch Vodafone klagt. Die Telekom hält sich bedeckt. Die Monopolkommission befürchtet derweil einen Interessenkonflikt der Bundes. Mehr

30.12.2018, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Betriebsräte warnen 5-G-Auflagen könnten mehr als 10.000 Arbeitsplätze kosten

Tausende Arbeitsplätze könnten verlorengehen, wenn die kommende 5-G-Auktion für die Mobilfunkkonzerne mit den geplanten hohen Auflagen verknüpft werde – warnen Arbeitnehmervertreter. Sie schreiben einen Brandbrief, der der F.A.Z. vorliegt. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

10.12.2018, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Superschnelles Internet Kommt Nokia dank 5G zurück?

Netzausrüster wie Nokia und Huawei warten sehnsüchtig auf den Start des neuen Mobilfunks 5G. Für Nokia könnte das zum Comeback reichen. Auch weil die Chinesen unter Spionageverdacht stehen. Mehr Von Thiemo Heeg

26.11.2018, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Kritik an 5G-Auktion Der Streit um das superschnelle Internet eskaliert

Wie bekommen die Deutschen den Mobilfunkstandard der Zukunft? Während die Bedingungen für die wichtige Auktion bald stehen, droht ein großer Anbieter schon offen mit einer Klage. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

26.11.2018, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunkausbau Netzbetreiber kritisieren 5G-Vergaberegeln

Das ultraschnelle mobile Internet 5G kommt – langsam. Am Montag trifft sich ein Politikergremium. Danach könnte die Bundesnetzagentur Regeln für die Frequenzauktion 2019 festlegen. Das Thema sorgt für hitzige Diskussionen in der Branche. Mehr

25.11.2018, 07:38 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z