Supercomputer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Supercomputer

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

„Top 500“ Supercomputer Japan führt Rangliste der schnellsten Rechner an

Mit acht Billiarden Rechenschritten pro Sekunde (Petaflops) ist der „K Computer“ von Fujitsu der stärkste der Welt. Vorjahressieger „Tianhe-1A“ aus China rangiert nur noch auf Platz zwei, Deutschland ist mit „Jugene“ nicht mehr unter den Top Ten. Mehr

20.06.2011, 15:00 Uhr | Technik-Motor

100 Jahre IBM Beständigkeit durch Veränderung

Der Technologiekonzern IBM wird hundert Jahre alt und spielt bis heute in der ersten Liga der Branche. 1981 landete IBM einen großen Wurf mit seinem ersten PC. In jüngster Zeit lenkt er sein Augenmerk auf das margenträchtige Softwaregeschäft. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.02.2011, 15:14 Uhr | Technik-Motor

Kommentar Irren ist menschlich

Supercomputer Watson hat es geschafft, und IBM steht groß da. Doch von dem, was Kreativität ausmacht, ist der Superrechner so weit entfernt wie ein Stein. Mehr Von Stephan Finsterbusch

17.02.2011, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Watson, der nette Supercomputer Ich rate jetzt mal

Brad und Ken, die Könige beim amerikanischen Urquiz Jeopardy, hatten keine Rate- und keine Wissenschance gegen das Algorithmenwunder namens Watson. Am Ende dreier Sendungen hatte sie der Computergigant in die Schranken verwiesen. Ob er wirklich denken kann? Mehr Von Jordan Mejias, New York

17.02.2011, 10:36 Uhr | Feuilleton

Amerika wird überholt China hat den stärksten Computer der Welt

Der chinesische Supercomputer Tianhe-1A ist angeblich 1,4 Mal stärker als der leistungsstärkste amerikanische Supercomputer „Jaguar“ in Tennessee. Damit dürften die Chinesen erstmals die Liste der 500 stärksten Rechner anführen. Mehr

28.10.2010, 14:14 Uhr | Technik-Motor

Superrechner Loewe-CSC Ökostrom für das Elektronengehirn

Im Industriepark Frankfurt-Höchst wird derzeit der Superrechner Loewe-CSC aufgebaut. Er soll nicht nur einer der schnellsten Großcomputer Europas werden, sondern auch einer der umweltfreundlichsten. Mehr Von Sascha Zoske

10.08.2010, 10:40 Uhr | Rhein-Main

Ölpest im Modell Ein öliger Schleier zieht Richtung Europa

Auf einem Supercomputer in Los Alamos haben Wissenschaftler Szenarien für die Ausbreitung des Öls durchgerechnet, das seit dem 20. April aus dem Bohrloch im Golf von Mexiko austritt. Aber viele Parameter sind nicht genau bekannt. Mehr Von Horst Rademacher

09.06.2010, 08:00 Uhr | Wissen

Kosmologie Monster ohne Appetit

Die Simulation auf einem Supercomputer zeigt, dass Schwarze Löcher in der Frühzeit des Universum nur langsam wuchsen. Aber sie könnte auch Hinweise darauf geben, wie die gigantischen Schwarzen Löcher in Quasaren entstanden sind. Mehr Von Günter Paul

19.08.2009, 10:00 Uhr | Wissen

Die Wettermacher Zwischen Superrechner und Schauerwolke

Beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach geht nichts ohne Computer. Keine Wolke entgeht dem Superrechner. Doch wenn es um die Deutung der Daten geht, wird der Mensch noch gebraucht. Mehr Von Julia Löhr

01.07.2009, 17:00 Uhr | Beruf-Chance

Sonnenflecken Bilder aus dem Supercomputer

Die Aktivität von Sonnenflecken ist eine physikalisch komplizierte Angelegenheit. Nun haben Forscher einen Rechner mit enormer Kapazität dazu verwendet, die Vorgänge zu simulieren. Die Bilder sind beeindruckend. Mehr Von Günter Paul

24.06.2009, 08:00 Uhr | Wissen

Wissenschaft 50.000 Mal schneller als ein PC

Im Forschungszentrum Jülich ist der schnellste Supercomputer Europas in Betrieb genommen worden. Der sogenannte Petaflop-Rechner leistet bis zu eine Billiarde Rechenoperationen pro Sekunde. Mehr

26.05.2009, 14:16 Uhr | Technik-Motor

Nukleonen Das Farbenspiel der Protonenmasse

Die Masse der Nukleonen ließ sich bislang nur experimentell präzise ermitteln. Dank des Jülicher Supercomputers „Jugene“ kann man sie jetzt auch exakt berechnen. Mehr Von Rainer Scharf

26.11.2008, 15:37 Uhr | Wissen

Hochgeschwindigkeitsrechner IBM und Intel liegen vorn

In der Rangliste der stärksten und schnellsten Großrechner der Welt, belegen IBM und Intel die vordersten Plätze. Das ist nicht nur gut fürs Prestige, sondern auch fürs Geschäft. Denn der Markt für Hochgeschwindigkeitsrechner wächst. Mehr Von Stephan Finsterbusch

19.06.2008, 23:21 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Cray-Vorstand „Wir bauen heute die Computer von übermorgen“

IBM hat gerade mit dem Supercomputer „Roadrunner“ die Hürde von einer Billiarde Rechenoperationen in der Sekunde genommen. Das ist zurzeit Weltrekord. Das Pionierunternehmen Cray aus Seattle bietet dennoch dem großen Konkurrenten Paroli. Mehr

18.06.2008, 19:32 Uhr | Technik-Motor

IBM Das Superhirn aus der Maschine

Supercomputer sind zentrale Forschungsinstrumente geworden. Nun macht sich IBM daran, eine technische Schallmauer zu durchbrechen. Das eröffnet auch der Stammzellenforschung neue Horizonte. Mehr Von Stephan Finsterbusch

11.04.2008, 20:39 Uhr | Technik-Motor

Rangliste Deutscher Supercomputer an der Weltspitze

Der schnellste zivil genutzte Supercomputer steht in der rheinischen Provinz: „Jugene“ vom Forschungszentrum Jülich bei Aachen wird nur von einem Militärcomputer in den Vereinigten Staaten übertroffen. Mehr

12.11.2007, 20:47 Uhr | Wissen

America's Cup Eine Enthüllung gegen die Segel-Paranoia

Die Crews für den America's Cup haben ihr größtes Geheimnis gelüftet - das Unterwasserschiff. Monatelang haben die Konstrukteure mit Hilfe von Supercomputern, Simulationsmodellen und Schlepptankversuchen ihre gesammelte Weisheit in diesen Teil des Bootes gesteckt. Mehr Von Frank Neumann, Valencia

02.04.2007, 13:25 Uhr | Sport

Playstation 3 Mit dem Tempo eines Supercomputers

Die Playstation 3 ist mehr als nur eine Spielekonsole. Was sich in dem schwarzen Gehäuse versteckt, ist Computertechnik auf höchstem Niveau. Mit dem elektronischen Multitalent kann man auch Filme anschauen, im Internet surfen und Musik hören. Mehr Von Michael Spehr

27.03.2007, 14:41 Uhr | Technik-Motor

Hitliste der Superrechner Schnellster Computer der Welt kommt aus Amerika

„BlueGene/L“ hat sie wieder alle geschlagen. Der Supercomputer von IBM landete zum fünften Mal in Folge auf Rang eins der Weltrangliste der 500 schnellsten Rechner. Ein deutscher Computer könnte BlueGene bald verdrängen. Mehr

13.11.2006, 16:25 Uhr | Technik-Motor

Klimaforschung Hitzestau im Superrechner

Der „Earth Simulator“ ist einer der leistungsfähigsten Computer der Welt. Das globale Klima überfordert ihn dennoch. Mehr als Tendenzen werden auch in Zukunft nicht prognostiziert werden können, glaubt Klimaforscher Takeshi Enomoto. Mehr

07.08.2006, 15:19 Uhr | Wissen

Science@home Millionen Rechner können nicht irren

Datenmassen lassen sich nicht nur mit Supercomputern bewältigen, sondern auch mit PCs. Es müssen nur sehr viele sein. Das allerdings ist in den Zeiten des Internet kein Problem. Mehr Von Uta Deffke

31.07.2006, 14:32 Uhr | Wissen

TU Darmstadt Supercomputer in Darmstadt

Die Technische Universität in Darmstadt hat einen extrem leistungsfähigen Rechner bekommen: Er kann 4,2 Billionen Aufgaben in einer Sekunde erledigen. Mehr Von Rainer Hein

03.05.2006, 22:38 Uhr | Rhein-Main

Computer Amerika gegen Japan

Der Wettbewerb um den Supercomputer wird härter: NEC bietet IBM Paroli, denn mit einer Spitzenleistung von einem Petaflop soll das neue japanische Modell dreimal schneller sein als das, was IBM bisher vorlegte. Mehr Von Stephan Finsterbusch, Tokio

17.11.2005, 15:44 Uhr | Wirtschaft

Hardware Supercomputer für das Wohnzimmer

Sie werden das Objekt der Begierde. Für die heutige Generation von Teenagern, vielleicht sogar für manchen Erwachsenen: Die kommenden Videospielkonsolen von Sony und Microsoft. Mehr Von Carsten Knop

05.08.2005, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Supercomputer BlueGene/L besiegt Earth Simulator

Zwei Jahre hat der Earth Simulator der japanischen Firma NEC die Liste der Supercomputer angeführt, nun hat mit IBMs BlueGene/L wieder ein amerikanisches Gerät die Spitze übernommen. Europas Toprechner liegt auf Platz vier. Mehr

09.11.2004, 13:23 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z