Supercomputer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Supercomputer

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Quantenphysik Die Maschine und ihre Meister

Im Kollektiv lösen Physik-Laien schwierige Quantenrätsel schneller als jeder Computer – mit dem Videospiel „Quantum Moves“ und menschlicher Intuition. Mehr Von Rainer Scharf

05.05.2016, 02:40 Uhr | Wissen

Zukunft in sechs Szenarien Was wird, wenn die Roboter übernehmen?

Willkommen in der digitalen Arbeitswelt! Darf ich vorstellen? Ihr Chef, der Roboter! Was wird aus Deutschland, wenn künftig Roboter und Computer übernehmen? Sechs Szenarien. Mehr Von Sven Astheimer

13.04.2016, 08:32 Uhr | Beruf-Chance

Digital-Festival SXSW Regeln für die Superrechner

Computer bestimmen unser Leben. Aber nach welchen Regeln? Das fragen sich auch immer mehr Daten-Analysten. Und wünschen sich genauere Regeln. Mehr Von Patrick Bernau, Austin

14.03.2016, 06:33 Uhr | Wirtschaft

Explosion der Artenvielfalt Supercomputer berechnen die Evolution der Vögel

Ein Konsortium aus 200 Wissenschaftlern hat jetzt mit Hilfe von Supercomputern einen klareren Blick auf den Stammbaum der Vögel gewinnen können. Die neuen Daten zeigen, wie die enorme Artenvielfalt entstand. Mehr Von Christina Hucklenbroich

19.12.2014, 17:39 Uhr | Wissen

IBM-Supercomputer „Watson“ analysiert künftig Twitter

IBM und Twitter wollen in der Auswertung von Daten gemeinsame Sache machen. Der Supercomputer Watson soll die täglich etwa 500 Millionen Tweets durchforschen – und Unternehmen wertvolle Informationen liefern. Mehr Von Carsten Knop

30.10.2014, 21:07 Uhr | Wirtschaft

Simulation eines Gehirns Viel Geld für wenig Erkenntnis

Kann man unser Gehirn im Computer simulieren? Die Europäische Union glaubt das und lässt dafür eine Milliarde Euro springen. Mehr Von Georg Rüschemeyer

17.07.2014, 11:43 Uhr | Wissen

IBM-Supercomputer Müssen wir Angst vor Watson haben?

Er weiß nicht nur enorm viel, sondern lernt auch hinzu. Schon wird Watson für die Krebstherapie eingeplant. Wenn die Maschine mehr Kenntnisse hat, als wir je haben können, ist ein neues Stadium erreicht: Besuch beim Supercomputer von IBM. Mehr Von Jordan Mejias, Yorktown Heights

27.06.2014, 12:30 Uhr | Feuilleton

Simulation im Superrechner Wie der Kosmos entstand

50.000 Galaxien und 13 Milliarden Jahre kosmischer Geschichte haben Forscher in einer aufwendigen Computersimulation modelliert. Das Ergebnis ist (fast) ein Universum, wie man es draußen beobachtet. Mehr Von Manfred Lindinger

07.05.2014, 21:00 Uhr | Wissen

„Transcendence“ im Kino Die Möglichkeiten sind unendlich, nutze sie!

In „Transcendence“ baut Johnny Depp einen Supercomputer, der auch die letzte Bastion des Menschen für sich einnimmt: Emotion. Der Preis der technischen Errungenschaft ist hoch. Mehr Von Stefan Schulz

23.04.2014, 19:27 Uhr | Feuilleton

Technologiefestival „South by Southwest“ Ein Supercomputer lernt kochen

Mit seiner „Big Data“-Maschine Watson triumphierte IBM einst in einer Quizshow. In Austin beweist der Konzern nun, dass ein Computer auch kreativ sein kann - und serviert Speisen, die Watson sich ausgedacht hat. Mehr Von Roland Lindner, Austin

08.03.2014, 11:51 Uhr | Wirtschaft

Neuer Großrechner für Wetterdienst Mehr Präzision mit 550 Teraflops

Der Deutsche Wetterdienst kann schon jetzt eine Trefferquote von mehr als 90 Prozent für die 24-Stunden-Vorhersagen vorweisen. Doch will er mit seinem neuen Großrechner eine neue Vorhersage-Ära einläuten. Mehr Von Peter Badenhop, Offenbach

13.01.2014, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Quantentechnologie für die NSA Wer die Supercomputer baut

Die NSA will Quantencomputer, zivile Forscher auch. Bis zu ihrem Einsatz gegen Kryptographie kann es noch dauern. Hat die NSA nicht längst einen anderen Weg gefunden? Mehr Von Stefan Schulz

03.01.2014, 13:53 Uhr | Feuilleton

Superrechner beim DWD Teraflops für die Vorhersage

Mit einem Superrechner will der Deutsche Wetterdienst seine Vorhersagen noch präziser machen. Der neue Rechner soll die Leistungsfähigkeit des DWD-Rechenzentrums verdreifachen. Mehr Von Peter Badenhop, Offenbach

06.12.2013, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Großrechner Europas schnellster Computer steht in der Schweiz

Während China sich zur Heimat der leistungsstärksten Großrechner der Welt aufschwingt, klettert die Schweiz auf der Liste der besten Computer in Europa nach oben. Das hat seinen Preis. Mehr Von Stephan Finsterbusch

18.11.2013, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Wissenschaftlicher Erfolg 1,7 Milliarden Nervenzellen des Hirns simuliert

Forscher sind dem Versuch, das menschliche Gehirn zu simulieren, einen Schritt näher: Wissenschaftler haben es geschafft, ein Prozent des Hirns in einem Modell abzubilden. Mehr

02.08.2013, 16:08 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Frühkritik „Maybrit Illner“ Dem Supercomputer ist jedes Ziel gleich

Die deutsche Politik präsentiert sich in der NSA-Affäre als Allianz aus Ahnungs- und Tatenlosigkeit. Bei Maybrit Illner reißt sie erst der Auftritt eines amerikanischen Hackers aus der Lethargie. Mehr Von Stefan Schulz

12.07.2013, 09:05 Uhr | Feuilleton

Microsoft Laufender Empfang mit der Xbox One

Die neue Xbox One kann mit seinen Mikrofonen und Kameras Benutzer identifizieren. Datenschützer sorgen sich um die Funktionen der neuen Spielekonsole von Microsoft. Mehr Von Martin Gropp

23.05.2013, 19:11 Uhr | Wirtschaft

Neue Netzwerkintelligenz Simulanten des Gehirns

Denkende Computer und Neuronenklumpen im Labor: Es gibt immer neue Versuche, das Gehirn zu simulieren. Die jüngsten Produkte sind faszinierend - und ernüchternd. Mehr Von Joachim Müller-Jung

08.12.2012, 09:34 Uhr | Wissen

„Big Data“ Die schnüffelnden Supercomputer

Was fängt man mit den neuen Superrechnern an? Ein Einsatzbereich sind Simulationsaufgaben im Marketing. Man könnte auch vom Ausforschen der sogenannten sozialen Netzwerke wie Twitter oder Facebook sprechen. Mehr Von Peter Welchering

26.06.2012, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Nasa visualisiert Meeresströmung: das Video Blau-weißes Meeresrauschen aus dem Supercomputer

Golfstrom, Kanarenstrom, Kushiro - ein einzigartiger Videofilm der Nasa zeigt den weltweiten Verlauf der Meereströmungen. Einem Förderband gleich werden gewaltige Wassermassen rund um den Globus verschoben. Mehr Von Joachim Müller-Jung

12.04.2012, 18:51 Uhr | Wissen

Spuren der Vergangenheit Der kostbare Kaffeesatz in den Klimamodellen

Mit Supercomputern und Algorithmen wird längst Klimapolitik gemacht. Den Klimahistorikern war das ein Dorn im Auge. Inzwischen sind sie zu Kronzeugen geworden. Mehr Von Joachim Müller-Jung

06.12.2011, 18:00 Uhr | Wissen

Supercomputer Rechenhirne der Neuzeit

Supercomputer sind die Schaltzentralen moderner Industrienationen. Neben Amerikanern und Japanern versucht sich nun auch China auf dem prestigeträchtigen Markt zu etablieren. Mit Erfolg. Mehr Von Stephan Finsterbusch

07.11.2011, 17:40 Uhr | Technik-Motor

Hochleistungsrechner Überall neue Aufgaben für Supercomputer

Ohne aufwendige Computersimulationen ist die Entwicklung neuer Produkte nicht mehr vorstellbar. Deshalb wird der Wettlauf um den Titel des schnellsten Rechners auch von Regierungen und Volkswirtschaftlern genau beobachtet. Mehr Von Peter Welchering

27.06.2011, 18:00 Uhr | Technik-Motor

„Top 500“ Supercomputer Japan führt Rangliste der schnellsten Rechner an

Mit acht Billiarden Rechenschritten pro Sekunde (Petaflops) ist der „K Computer“ von Fujitsu der stärkste der Welt. Vorjahressieger „Tianhe-1A“ aus China rangiert nur noch auf Platz zwei, Deutschland ist mit „Jugene“ nicht mehr unter den Top Ten. Mehr

20.06.2011, 15:00 Uhr | Technik-Motor

100 Jahre IBM Beständigkeit durch Veränderung

Der Technologiekonzern IBM wird hundert Jahre alt und spielt bis heute in der ersten Liga der Branche. 1981 landete IBM einen großen Wurf mit seinem ersten PC. In jüngster Zeit lenkt er sein Augenmerk auf das margenträchtige Softwaregeschäft. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.02.2011, 15:14 Uhr | Technik-Motor
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z