Stuttgart: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Mayerling“ in Stuttgart Der Prinz, der ausgestopfte Vögel liebte

Wie Kenneth MacMillan den Realismus in die märchenhafte Welt des Balletts brachte: „Maylering“ zeigt das Schicksal des österreichisch-ungarischen Thronfolgers Rudolf, das noch heute Anlass zu Spekulationen gibt. Mehr

23.05.2019, 22:25 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Stuttgart

   
Sortieren nach

Diesel-Skandal Bosch muss 90 Millionen Euro Bußgeld zahlen

Der Zulieferer hat eine zentrale Rolle im Abgasskandal – und doch nur die des Helfers. Nicht nur deshalb fällt das Bußgeld jetzt vergleichsweise niedrig aus. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

23.05.2019, 12:02 Uhr | Wirtschaft

Vor SWR-Intendantenwahl Grüner Konsens

Zwei Kandidaten stellen sich morgen zur Intendantenwahl im SWR: Landessenderdirektorin Stefanie Schneider und Kai Gniffke, Chef der Redaktion ARD-aktuell. Wer soll es werden? Ministerpräsident Kretschmann gibt eine Empfehlung. Mehr Von Rüdiger Soldt

22.05.2019, 11:58 Uhr | Feuilleton

Der „Tatort“ aus Stuttgart Tödliche Behandlung

Der Zuschauer wird zum vierten Ermittler und erlebt die Begleiterscheinungen eines harten Jobs hautnah mit: Der Stuttgart-„Tatort“ geht ins Pflegenotstandsgebiet. Mehr Von Matthias Hannemann

19.05.2019, 16:29 Uhr | Feuilleton

Autozulieferer Kolbenhersteller Mahle streicht 380 Stellen

Erst die Dieselkrise, jetzt die konjunkturelle Abkühlung in der Automobilindustrie: Mahle zieht Konsequenzen, am Stammsitz wird fast jede zehnte Stelle gestrichen. Mehr

13.05.2019, 11:40 Uhr | Wirtschaft

Haushalt Baden-Württemberg Wohin mit 535 Millionen Euro von Porsche?

Über das Bußgeld, das der Autobauer Porsche zahlen muss, kann die Landesregierung verfügen. Das weckt Begehrlichkeiten und führt zu heftigen Diskussionen in der ohnehin streitsüchtigen grün-schwarzen Koalition. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

11.05.2019, 08:38 Uhr | Politik

Kleinstmüll-Ärger Kampf dem Kaugummi

Im Mund sorgt er seit dem zweiten Weltkrieg für Frische, auf der Straße aber zunehmend für Ärger: Der Kaugummi ist in der Plastikmüll-Debatte bisher eher übersehen worden. Die Politik will jetzt aufräumen. Mehr Von Florentine Fritzen

05.05.2019, 11:28 Uhr | Politik

Reisen, Pleiten, Politik Der Sheriff und sein wilder Weg zum Glück

Mit fünf Mark in der Tasche hat vor 50 Jahren Cherif Bouzennas Leben in Deutschland begonnen. Heute betreibt er das Café im Frankfurter Günthersburgpark – und erinnert sich entspannt an wilde Zeiten. Mehr Von Cornelia von Wrangel

04.05.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Bahn saniert Neubaustrecken Das wird hart mit den Weichen

Die Deutsche Bahn unterzieht ihre rund 30 Jahre alten „Neubaustrecken“ einer Generalsanierung. Vier Jahre soll das Vorhaben dauern, Kunden müssen tapfer sein. Mehr Von Peter Thomas

02.05.2019, 10:25 Uhr | Technik-Motor

Urteil des Arbeitsgerichts Daimler-Betriebsrat falsch gewählt

Bei der Wahl in der Stuttgarter Zentrale waren Mitarbeiter aus zwei anderen Standorten dabei. Doch die gehörten nicht zum Betrieb, so das Arbeitsgericht. Das Urteil dürfte auch andere Konzerne aufhorchen lassen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

26.04.2019, 07:25 Uhr | Wirtschaft

Revision abgelehnt Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis

Zwei Jahre und sieben Monate müssen die Kinder des Drogeriekönigs Anton Schlecker einsitzen – ohne Bewährung. Daran konnte jetzt auch ein Antrag auf Revision nicht mehr rütteln. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

25.04.2019, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Magischer Straßenbelag „ClAir“ soll Luftbelastung senken

In Stuttgart wird der neuartige „Clean Air“ Asphalt auf den Straßen verteilt. Er soll zur Stickstoffreduzierung beitragen und so möglicherweise auch Fahrverbote verhindern. Mehr

16.04.2019, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Datenschutzunternehmen Mit der DSGVO kam der Erfolg

Dataguard berät kleine und mittlere Unternehmen in Sachen Datenschutz und macht die DSGVO so zum Geschäftsmodell. Doch die Gründer wollen nicht nur Geld verdienen, sie haben auch eine Mission. Mehr Von Gustav Theile

15.04.2019, 18:01 Uhr | Beruf-Chance

Öffentlicher Nahverkehr Mit einer App durch ganz Deutschland

Immer mehr Menschen nutzen den öffentlichen Nahverkehr. Künftig sollen nur wenige Klicks in einer App genügen, um mit Bus und Bahn durchs ganze Land zu kommen. Das soll auch die Städte entlasten. Mehr Von Bastian Benrath

12.04.2019, 07:18 Uhr | Wirtschaft

Trotz hoher Hauspreise Der Hauskauf lohnt sich immer noch

Eine neue Untersuchung des Wohnungsmarkts zeigt: Im Schnitt zahlten die Deutschen 264.000 Euro fürs Eigenheim. Das ist aber immer noch günstiger, als zu mieten. Wer wirklich sparen will, muss raus auf’s Land. Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.04.2019, 09:46 Uhr | Finanzen

„Stuttgart 21“ Das soll mit dem alten Bahnhofsgelände passieren

Neun Jahre nach dem Baubeginn von „Stuttgart 21“ hat die Stadt Stuttgart vorgestellt, was mit dem alten Bahnhofsgelände geschehen soll. Geplant ist ein Stadtteil mit Museum, Konzerthaus und Hotels. Mehr Von Rüdiger Soldt

09.04.2019, 17:45 Uhr | Gesellschaft

Baden-Württemberg Doch keine Fahrverbote für Euro-5-Diesel in Stuttgart

Das Diesel-Fahrverbot in der baden-württembergischen Landeshauptstadt wird wohl nicht auf Euro-5-Fahrzeuge ausgedehnt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) spricht von „sehr guten Nachrichten für alle Dieselfahrer“. Mehr

09.04.2019, 13:22 Uhr | Politik

Rückblick Wie Lungenarzt Dieter Köhler die Republik in Atem hielt

Viele Wochen lang tingelte der pensionierte Lungenarzt Dieter Köhler mit seiner Kritik an den Schadstoffgrenzwerten durch die Talkshows. Dann wies man ihm mehrere Fehler nach. Ein Rückblick. Mehr Von Stefan Tomik

09.04.2019, 12:55 Uhr | Politik

Immobilienfinanzierung Die Geschichte vom (un-)bezahlbaren Eigenheim

Ein Eigenheim am richtigen Ort kostet ein Vermögen. Dem Himmel sei Dank, wenn es genug zu erben gibt! Warum es keine gute Idee ist, sich allein auf das Ableben der Eltern zu verlassen, weiß unser Finanzexperte. Mehr Von Volker Looman

09.04.2019, 06:38 Uhr | Finanzen

Am Stuttgarter Neckartor Unbekannte zünden Schadstoff-Messstation an

Seit Samstagabend liefert die wohl bekannteste Messstation für Luftschadstoffe in Stuttgart keine Daten mehr. Unbekannte zündeten die Station an, der Schaden beläuft sich auf rund 200.000 Euro. Mehr

08.04.2019, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Rückkehr aus dem „Kalifat“ Der lange Weg zurück

Seit 2013 reisten 1050 mutmaßliche IS-Anhänger nach Syrien oder in den Irak. Jetzt kommen sie wie Carla S. wieder nach Deutschland zurück. Was erwartet sie in der alten Heimat? Mehr Von Helene Bubrowski und Matthias Wyssuwa, Berlin und Hamburg

05.04.2019, 21:43 Uhr | Politik

Kolumne „Nine to five“ Oberingenieur wer?

Kennen Sie den neuen Präsidenten des Vereins Deutscher Ingenieure? Nein? Dann sind Sie bestimmt nicht allein. Denn Ingenieure müssen schon dicke Bretter bohren oder tiefe Gruben graben, um der Anonymität zu entrinnen. Mehr Von Uwe Marx

05.04.2019, 09:53 Uhr | Beruf-Chance

Stuttgart-Stammheim 44 Jahre Provisorium sind genug

Der durch die RAF-Prozesse bekannt gewordene Gerichtssaal am Gefängnis in Stuttgart-Stammheim wird ersetzt. Auf die vierte Gewalt haben die Architekten wenig Rücksicht genommen – für Gerichtsreporter gibt es nur zwei kleine Besenkammern. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

05.04.2019, 09:04 Uhr | Gesellschaft

„Jahrhundertfund“ Keltenfürstin mit Einfluss und Reichtum

Die Keltenwelt am Glauberg zeigt eine Ausstellung über ein 2010 entdecktes Prunkgrab. In dem „Jahrhundertfund“ ist unter anderem kostbarer Schmuck enthalten. Mehr Von Wolfram Ahlers

04.04.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Rückläufige Entwicklung Darum lahmt der Wohnungsbau

Wer angesichts steigender Mieten meint, es müssten Wohnungen gebaut werden, als gäbe es kein Morgen mehr, der irrt. Die Gründe dafür sind vielfältig. In einigen großen Städten ist es besonders schlimm. Mehr

02.04.2019, 12:18 Uhr | Finanzen
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z