Strukturreform: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streit um Strukturreformen Wie viele Krankenhäuser braucht das Land?

Die Ministerpräsidenten der meisten Bundesländer wollen die bestehende Krankenhausversorgung erhalten – und widersprechen anderen Fachleuten wie dem Barmer-Chef teils scharf. Mehr

06.01.2020, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Strukturreform

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Fed und EZB Die Macht der Geldpolitik schwindet

Die Notenbanken verlieren ihre Feuerkraft. Ist nun doch der Staat am Zug? Das Bankhaus Metzler rät zu investiven Ausgaben. Mehr Von Markus Frühauf, Antonia Mannweiler

31.10.2019, 23:16 Uhr | Finanzen

DFL Künftig ohne Präsident

Die etwas kryptischen Forderungen des abschiedswilligen DFL-Präsidenten Reinhard Rauball werden schon einen Tag deutlicher: Die DFL plant offenbar eine Strukturreform und die Abschaffung des Präsidentenamtes. Mehr

11.09.2018, 15:40 Uhr | Sport

Folgen des WM-Aus’ Seifert fordert vom DFB mehr Professionalität

Erstmals meldet sich DFL-Chef Christian Seifert nach der WM und den Folgen zu Wort: Für den DFB hat er gleich mehrere Vorschläge. Mehr

01.08.2018, 18:30 Uhr | Sport

Internationaler Währungsfonds Der Weltwirtschaft geht’s gut, aber Reformen müssen her

Der Internationale Währungsfonds schätzt die Aussichten für das Wachstum rosiger ein als noch im Juli. Anders als in der Vergangenheit mahnt der Fonds nun Strukturreformen an. Mehr

10.10.2017, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Fußball-Bundesliga Das Mainzer Vertrauensproblem

Kontrolle ist gut, Transparenz ist besser: Mit großer Mehrheit beschließt Mainz 05 die Änderung seiner Vereinsstruktur. Doch um das Vertrauen seiner Mitglieder zurückzuerobern, bedarf es mehr. Ein Kommentar. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

13.11.2016, 19:37 Uhr | Sport

IWF-Bericht „Deutschland, Meister im Verordnen von Strukturreformen“

Viel Reformbedarf gibt es auch in Deutschland, analysiert der Internationale Währungsfonds: Renteneintrittsalter, Regulierung einiger Berufe und Kinderbetreuung sind die Stichworte. Mehr

30.06.2016, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Schäuble beim G7-Treffen „Das Wichtigste sind Strukturreformen“

Die Finanzminister der sieben wichtigsten Industrieländer haben beschlossen, wie sie die Weltwirtschaft ankurbeln wollen - ziemlich im Sinne der Deutschen. Auch Griechenland war Thema. Mehr

21.05.2016, 12:07 Uhr | Wirtschaft

Währungsfonds-Bericht IWF empfiehlt Deutschland höheres Rentenalter

Späterer Renteneintritt, mehr Investitionen, weniger Engpässe in der Verwaltung: Der Internationale Währungsfonds offenbart, wie er über Deutschland denkt. Mehr

09.05.2016, 14:03 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Strukturreformen? Lasst Taten sprechen!

„Strukturreformen“ - das ist das neue Zauberwort des Treffens der Finanzminister aus den G-20-Ländern. Auch in ihrer Abschlusserklärung steht es. Doch was verbirgt sich dahinter? Und was folgt daraus? Mehr Von Manfred Schäfers

27.02.2016, 11:37 Uhr | Wirtschaft

G20-Staaten Schäuble warnt vor Konjunkturprogrammen

Der deutsche Finanzminister fordert vor einem Treffen mit G20-Amtskollegen, auf Konjunkturspritzen zu verzichten. Auf die derzeitigen Unsicherheiten dürfe nicht mit noch mehr Schulden reagiert werden. Mehr

26.02.2016, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Griechische Strukturreformen Dieser Mann überwacht künftig Griechenland

Maarten Verwey leitet die neue Sondereinheit „SRSS“ der EU. Sie soll die griechische Führung dabei unterstützen, versprochene Reformen richtig umzusetzen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

08.09.2015, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Eurogruppe enttäuscht über Gespräche mit Athen

Die Situation ist verfahren: Die Eurostaaten sehen keinerlei Fortschritte der griechischen Regierung bei den geforderten Strukturreformen. Ein kürzliches Treffen der Finanzstaatssekretäre beschreiben Teilnehmer gar als „erschütternd“. Mehr

11.04.2015, 20:22 Uhr | Politik

Weltwirtschaftsforum in Davos Wer soll diese Welt noch verstehen?

Die Welt wird immer komplexer, zeigt sich auf dem Davoser Weltwirtschaftsforum. Einfache Erklärungen gibt es nicht. Nur eine alte Gewissheit bleibt bestehen. Mehr Von Gerald Braunberger

24.01.2015, 19:45 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Japan Abes zweite Chance

Die Zweidrittelmehrheit des japanischen Premierministers wurde bestätigt. Alles deutet auf ein Weiter-So der Regierung hin – die japanische Wirtschaft hat jedoch Strukturreformen bitter nötig. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

17.12.2014, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Soldaten verabschiedet Bundeswehr schließt Alheimer-Kaserne

Die Strukturreform der Bundeswehr erreicht auch die Kaserne Alheim bei Rotenburg. Die dortige Garnison ist am Mittwoch aufgelöst worden. Mehr

17.09.2014, 21:50 Uhr | Rhein-Main

EZB-Präsident Mario Draghi „Europas Länder müssen lernen, gemeinsam zu regieren“

Euro-Notenbankchef Mario Draghi wirbt für eine tiefere Integration innerhalb Europas. Brüssel soll nicht nur auf die Finanzen der Länder achten, sondern auch auf Strukturreformen. Denn davon profitieren alle. Mehr

10.07.2014, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Strukturreform Fünf Modelle für den HSV

Fünf Modelle für eine neue Struktur des Vereins stehen am Sonntag zur Wahl. Als Favorit gilt die Initiative HSV Plus. Zur endgültigen Verabschiedung ist es aber noch ein weiter Weg. Mehr

18.01.2014, 21:26 Uhr | Sport

Regierungserklärung der Kanzlerin Merkel hält an Angebot an die Ukraine fest

Auch nach dem russischen Abkommen mit der Ukraine steht dem Land nach den Worten von Kanzlerin Merkel die Tür zur EU offen. Das Angebot bleibt auf dem Tisch, sagte Merkel in ihrer Regierungserklärung. Mehr

18.12.2013, 11:02 Uhr | Politik

Konnichiwa aus Tokio Warten auf die Bank von Japan

Nicht nur in Europa rechnen Banken damit, dass die Notenbank mehr Staatsanleihen kauft. Auch in Japan kommt diese Idee auf. Mehr Von Carsten Germis

13.12.2013, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Mangelnde Wettbewerbsfähigkeit OECD fordert von Frankreich mehr Reformen

Die Lohnstückkosten steigen weiter, die Sozialabgaben zählen zu den höchsten der Welt. Das Bildungssystem zementiert die sozialen Unterschiede. Jetzt mahnt die OECD die Regierung in Paris, endlich Strukturreformen einzuleiten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.11.2013, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Abenomics Japans unvollendeter Wirtschaftsumbau

Die Notenbank druckt mehr Geld, der Staat kurbelt die Konjunktur mit neuen Ausgaben an: Damit Japans Ministerpräsident Abe aber wirklich Erfolg hat, muss er jetzt den Arbeitsmarkt flexibler machen und die Mehrwertsteuer wie geplant erhöhen, fordert der IWF. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

05.08.2013, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Spanien Angeschlagene Regierung

In Spanien gibt es zum ersten Mal seit vier Jahren wieder weniger Arbeitslose. Doch die Schuldenquote des Landes ist immer noch beängstigend hoch. Überdies wird die Regierung von einer Korruptionsaffäre gebeutelt. Mehr Von Leo Wieland

25.07.2013, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Konnichiwa aus Tokio Warten auf Abes Reformen

Viele Marktteilnehmer in Tokio zeigten sich am Montag zufrieden an der Börse in der japanischen Hauptstadt. Ministerpräsident Abe hat nun auch eine Mehrheit im Oberhaus - und kann durchgreifen. Mehr

22.07.2013, 08:36 Uhr | Finanzen

Strukturreformen in Japan So kurbelt Tokio die Wirtschaft an

Die Regierung Abe will Sonderwirtschaftszonen einrichten und mehr Frauen in Arbeit bringen. Mehr Reformen kommen erst nach der wichtigen Oberhauswahl. Mehr

14.06.2013, 07:34 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z