Streik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Streik

  2 3 4 5 6 ... 36 ... 73  
   
Sortieren nach

BGH klärt Passagierrechte Wann muss die Airline mir Entschädigung zahlen?

Wenn der Flieger viel zu spät startet oder ganz ausfällt, können Reisende viel Geld fordern. In bestimmten Fällen gehen sie allerdings leer aus. Und was gilt, wenn das Sicherheitspersonal streikt? Ein Urteil soll das nun klären. Mehr

04.09.2018, 07:31 Uhr | Finanzen

Massive Kritik am Ligaverband Spanische Fußball-Kapitäne drohen mit Streik

Die Vertreter der spanischen Fußball-Profis kritisieren den Ligaverband massiv für dessen Expansionspolitik und Zerstückelung der Spieltage. Sie fordern Mitsprache und drohen: „Wir sind bereit für alles.“ Mehr

23.08.2018, 12:20 Uhr | Sport

Streik bei Ryanair beginnt Zehntausende Passagiere kommen nicht ans Ziel

Der in mehreren europäischen Ländern abgestimmte Streik ist einzigartig in der Geschichte von Ryanair. Schwerpunkt der Aktion ist Deutschland. Hunderte Flüge bleiben am Boden. Mehr

10.08.2018, 05:33 Uhr | Wirtschaft

Streik-Kommentar Ryanairs Versäumnis

Ab wann wird Sparsamkeit zur Drangsalierung? Dem Ryanair-Chef fehlt der Kompass dafür. Mehr Von Timo Kotowski

09.08.2018, 21:54 Uhr | Wirtschaft

Ein Pilot klagt an „Ryanair reizt ständig die Grenzen aus“

Der Billigfluggesellschaft Ryanair droht ein beispielloser Aufstand der Mitarbeiter. Gegenüber der F.A.Z. erklärt ein Pilot, warum er diese Woche streiken will – und was er sich davon verspricht. Mehr Von Marcus Theurer, London

07.08.2018, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Flugausfälle Ryanair-Streiks könnten auch Flughafen Hahn treffen

Der irische Billigflieger Ryanair rechnet mit den größten Streiks in der Geschichte des Unternehmens. Auch Passagiere mit dem Ziel Frankfurt Hahn könnten betroffen sein. Mehr

19.07.2018, 14:35 Uhr | Rhein-Main

Irischer Billigflieger Ryanair-Streik trifft hunderttausend Fluggäste

Der größte Streik in der Geschichte der Billigfluglinie wird zahlreichen Familien die Urlaubspläne verhageln. Ab sofort sitzt Verdi mit am Verhandlungstisch. Mehr

19.07.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Förderengpass droht Norwegens Ölarbeiter in größtem Streik seit sechs Jahren

Mehr Geld und bessere Pensionen – das wollen die Arbeiter auf Norwegens Bohrplattformen. Demnächst könnten mehr als 2000 Arbeiter im Streik sein. Mehr

16.07.2018, 15:39 Uhr | Finanzen

Kampf um mehr Lohn Real-Märkte sollen trotz Streik geöffnet bleiben

Die Gewerkschaft Verdi ruft Real-Mitarbeiter auf, für bessere Tarife zu demonstrieren. Mitarbeiter aus 15 Märkten in Hessen und Rheinland-Pfalz wollen sich beteiligen. Mehr

13.07.2018, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Irischer Billigflieger Ryanair-Streik hat für Hahn keine Auswirkungen

Bislang musste der Airport Hahn keinen Flug des Billigfliegers Ryanair streichen. Für Donnerstag haben Piloten einen Streik angekündigt, um für besserer Arbeitsbedingungen zu protestieren. Mehr

12.07.2018, 10:43 Uhr | Rhein-Main

Streik von Piloten droht Für Ryanair wird der Sommer besonders heiß

Die irische Fluglinie Ryanair sieht sich mitten in der Hochsaison streikbereiten Mitarbeitern in ganz Europa gegenüber. Schon morgen droht die erste Arbeitsniederlegung. Mehr Von Jochen Remmert

11.07.2018, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Flugausfälle drohen Ryanair-Personal kündigt Streiks an

Wer billig in den Urlaub will, könnte in den nächsten Wochen das Nachsehen haben: Flugbegleiter und Piloten von Ryanair wollen streiken. Kommt es noch zu einer Einigung? Mehr Von Marcus Theurer, London

06.07.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Gewerkschaften machen Druck Ryanair-Passagieren drohen Streiks im Sommer

Urlauber, die mit dem irischen Billigflieger Ryanair in diesem Sommer in die Ferien fliegen wollen, könnte bange werden. Gewerkschaften drohen mit Streiks, falls Ryanair ihre Forderungen bis Juli nicht erfüllt. Mehr

29.05.2018, 10:54 Uhr | Finanzen

Hohe Dieselpreise Fernfahrer-Streiks stürzen Brasilien ins Chaos

Lkw-Fahrer legten aus Protest gegen hohe Dieselpreise das gesamte Land lahm. Das Militär räumte die Straßen, doch der Konflikt scheint noch lange nicht begraben. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

28.05.2018, 17:00 Uhr | Wirtschaft

„Frankfurt liest ein Buch“ Rückkehr nach Paris

Abschied vom Festival: Pierre Radványi zieht eine Bilanz der ersten Tage von „Frankfurt liest ein Buch“. Der 91 Jahre alte Sohn von Anna Seghers ist sehr angetan. Mehr Von Florian Balke

21.04.2018, 13:34 Uhr | Rhein-Main

Durchbruch in Tarifverhandlung Mehr Geld in drei Stufen für öffentlichen Dienst

Seit Tagen ringen Arbeitgeber und Gewerkschaften um einen neuen Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst. Nun gibt es eine Einigung: Zwei Millionen Beschäftigten erhalten deutlich mehr Geld. Mehr

17.04.2018, 20:18 Uhr | Wirtschaft

EuGH-Urteil Fluggäste können auch bei wilden Streiks Entschädigung bekommen

Fluggesellschaften können nach einem EuGH-Urteil bei wilden Streiks ebenso verpflichtet sein, Entschädigungen an Fluggäste zahlen. Für eine deutsche Airline könnte dieses Urteil teure Folgen haben. Mehr

17.04.2018, 11:35 Uhr | Finanzen

Streiks im öffentlichen Dienst Harte Verhandlungen im Tarifstreit

Neue Warnstreiks oder nicht? Pendler, Fluggäste und Eltern von Kita-Kindern sind betroffen. Gelingt ein Tarifkompromiss bei den Verhandlungen in Potsdam? Mehr

17.04.2018, 03:49 Uhr | Wirtschaft

Neue Warnstreiks Müllabfuhr, Kitas, Krankenhäuser, U-Bahn

„Lohnerhöhungen von zwei Komma X Prozent wie in den Vorjahren werden unseren Mitgliedern sicher nicht reichen“, sagt der Verdi-Chef. Das passiert heute. Mehr

13.04.2018, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt und Mainz Warnstreik bei Straßenbahnen und Schauspiel

Am Freitag müssen Pendler mit längeren Anfahrtszeiten rechnen, denn: In Mainz und Frankfurt streikt der öffentliche Dienst. Auch Schauspiel-Premieren und Kindertagesstätten sind davon betroffen. Mehr Von Mechthild Harting, Markus Schug

12.04.2018, 21:36 Uhr | Rhein-Main

EuGH-Gutachten Welche Rechte haben Fluggäste bei wilden Streiks?

Wenn sich massenhaft Mitarbeiter bei einer Fluggesellschaft gleichzeitig krank melden, handelt es sich laut EuGH um einen „außergewöhnlichen Umstand“. Was heißt das für Passagiere? Mehr

12.04.2018, 13:27 Uhr | Finanzen

Verdi-Warnstreiks begonnen Schwerpunkt Mittelhessen

Heute konzentrieren sich die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst auf Mittelhessen. In Gießen ist eine Demonstration geplant. Dort ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Mehr

12.04.2018, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Kundgebungen sind geplant Verdi legt mit Warnstreiks den Nahverkehr in Wiesbaden lahm

Mit der Arbeitsniederlegung in der Frühschicht begannen an diesem Mittwochmorgen die Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi in Wiesbaden. Bis Freitag soll in Hessen gestreikt werden. Mehr

11.04.2018, 11:11 Uhr | Rhein-Main

Warnstreik Teile des öffentlichen Lebens in Kassel lahmgelegt

Die Gewerkschaft Verdi und der Deutsche Beamtenbund erhöhen in dieser Woche die Anzahl der Warnstreiks in Hessen und anderen Bundesländern. Der Druck vor den wohl entscheidenden Tarifverhandlungen Mitte April steigt. Mehr

10.04.2018, 11:07 Uhr | Rhein-Main

Verdi-Warnstreik Hunderte Flugzeuge starten oder landen nicht in Frankfurt

Fast 75 000 Reisende müssen mit erheblichen Einschränkungen an Deutschland größtem Flughafen in Frankfurt rechnen. Wegen eines Warnstreiks fallen Hunderte Verbindungen aus. Einige Reisende können umbuchen und kommen so doch ans Ziel. Mehr

10.04.2018, 09:08 Uhr | Rhein-Main
  2 3 4 5 6 ... 36 ... 73  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z