Streik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Streik

  35 36 37 38 39 ... 73  
   
Sortieren nach

Luftfahrt Kabinenpersonal von British Airways streikt

Schon wieder bleiben Flugzeuge der British Airways am Boden: Das Kabinenpersonal ist am Sonntag abermals in einen Streik getreten. Der Ausstand soll fünf Tage dauern. Betroffen waren auch Flüge von und nach München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Stuttgart. Mehr

30.05.2010, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Schlichtung gescheitert British Airways wird bestreikt

Das Kabinenpersonal hat mit seinen Streiks begonnen. Dreimal fünf Tage lang wollen die BA-Mitarbeiter gegen ihre Arbeitsbedingungen protestieren. Verhandlungen wurden zuvor unter Tumulten abgebrochen. Mehr

24.05.2010, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Spanische Zentralbank übernimmt CajaSur

Streik des Kabinenpersonals bei British Airways begonnen, Rio Tinto droht Australien wegen umstrittener Steuer, spanische Zentralbank übernimmt CajaSur, China beharrt auf schrittweiser Wechselkursreform, Thailand mit Rekordwachstum - vor den Unruhen Mehr

24.05.2010, 09:16 Uhr | Finanzen

Griechenland Proteste gegen Sparkurs

Gewerkschaften und linksgerichtete Parteien weiten in Griechenland ihre Proteste gegen den Sparkurs der Regierung aus. Im öffentlichen Dienst hat ein zweitägiger Streik begonnen, von dem auch Schulen und Krankenhäuser betroffen sind. Mehr

04.05.2010, 12:21 Uhr | Wirtschaft

Kreditwürdigkeit herabgestuft Wird Portugal das nächste Griechenland?

Innerhalb der EU wächst die Furcht, dass auch Portugal demnächst sein Defizit nicht mehr in den Griff bekommen könnte. Die Ratingagentur Standard & Poors hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands und Portugals abermals herabgestuft. Und aus Protest gegen Sparpläne sind die portugiesischen Eisenbahner in den Streik getreten. Mehr

27.04.2010, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Offenbach Nach Unruhe fasst Dematic unter Triton wieder Tritt

Gut anderthalb Jahre nach Warnstreiks gegen den Austritt aus dem Metall-Flächentarifvertrag schaut die Offenbacher Dematic GmbH wieder zuversichtlicher in die Zukunft. Der Automatisierungsspezialist stellt Mitarbeiter ein. Mehr

27.04.2010, 01:40 Uhr | Rhein-Main

Luftverkehr Einigung im Tarifstreit der Fluglotsen

In dem seit Monaten schwelenden Tarifkonflikt zwischen der Flugsicherung und der Gewerkschaft ist eine Einigung zum Belastungsausgleich erzielt worden. Der angedroht Streik der Fluglotsen ist damit vom Tisch. Mehr

16.04.2010, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen gescheitert Fluglotsen beschließen Streik

Die Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Flugsicherung und den Fluglotsen sind gescheitert. Nun bereitet die Gewerkschaft einen Arbeitskampf vor. Zeitpunkt und Umfang sind offen - und sollen erst 24 Stunden zuvor bekanntgegeben werden. Mehr

09.04.2010, 15:12 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen gescheitert Klinikstreiks ab Mitte Mai möglich

Die Tarifverhandlungen für rund 55.000 Ärzte an den kommunalen Krankenhäusern sind gescheitert. Das erklärte der Marburger Bund. Damit drohen den 800 Kliniken Streiks. Die Urabstimmung soll bis Anfang Mai beendet sein. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

08.04.2010, 21:57 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Streikandrohung der Piloten vom Tisch

Die Streikandrohung der Lufthansa-Piloten ist nach Angaben des Unternehmens vom Tisch. Mit der Pilotengewerkschaft hätten man sich auf eine Schlichtung verständigt. Die Piloten hatten bis zuletzt mit einem viertägigen Streik vom 13. bis 16. April gedroht. Mehr

07.04.2010, 21:48 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen gescheitert Piloten drohen mit neuem Streik nach Ostern

Die Piloten der Lufthansa wollen nach Ostern wieder streiken. Wie die Vereinigung Cockpit am Montag mitteilte, sind die Tarifverhandlungen mit der Lufthansa abermals ohne Ergebnis geblieben. Mehr

22.03.2010, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit Hessische Klinikärzte im Warnstreik

Ärzte von acht kommunalen Krankenhäusern sind am Morgen in einen Warnstreik getreten. Rund 200 Mediziner aus Hessen beteiligen sich zudem nach Angaben der Ärztegewerkschaft Marburger Bund an einer zentralen Kundgebung in Köln, um für mehr Geld zu demonstrieren. Mehr

22.03.2010, 15:14 Uhr | Rhein-Main

Medienschau Amerikanische Investoren schielen auf Karstadt und Kaufhof

Der Automobilverband VDA rechnet mit höheren Autoexporten, Singulus kehrt in den TecDax zurück. Die FDP plant eine Bankenabgabe. Coca-Cola verhandelt über Kostensenkungen und die EMI will alte Aufnahmen abgeben. Mehr

22.03.2010, 08:35 Uhr | Finanzen

British Airways macht den Anfang Europas Luftfahrt droht eine Streikwelle

Mit Lufthansa, British Airways und Air France sind führende Fluglinien Europas mit Streiks konfrontiert: Mal geht es um die unternehmerische Mitsprache der Piloten, mal um den Widerstand der Flugbegleiter gegen Sparpläne. In Großbritannien beginnen Streiks bereits an diesem Samstag. Mehr Von Ulrich Friese und Christian Schubert

19.03.2010, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Bald stehen alle Räder still

Den Briten droht ein Verkehrschaos: Bei British Airways werden die Flugbegleiter die Arbeit nieder legen. Und im Bahnverkehr droht der erste landesweite Streik seit 16 Jahren. Die Gewerkschaften hoffen auf die Regierung. Mehr Von Marcus Theurer, London

12.03.2010, 17:33 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Streiks gegen Sparprogramm

Eine Streikwelle in Athen hat den öffentlichen Nahverkehr, Schulen und Krankenhäuser lahmgelegt. Während Ministerpräsident Papandreou zu Krisengesprächen aufbrach, protestierten die Gewerkschaften gegen die Sparpläne. Mehr

05.03.2010, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Generalstreik in Griechenland Der Zorn des Petsalnikos

Generalstreik in Griechenland: Flugzeuge und Bahnen blieben stehen, die Schulen verschlossen. Aber nicht deshalb liegen im Parlament die Nerven blank: In Zeiten von Krise und Streik entdeckt Athen deutsche Schuldige und stört sich an der Berichterstattung einer deutschen Zeitschrift. Mehr Von Michael Martens, Athen

24.02.2010, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Protest gegen Staatskrise Massenstreik legt Griechenland lahm

Ein Generalstreik hat das öffentliche Leben in Griechenland praktisch zum Erliegen gebracht. Betroffen sind der gesamte Flug-, Bahn- und Schiffsverkehr. Schulen und Rathäuser bleiben geschlossen. Mit dem Streik protestieren die Griechen gegen den Sparkurs ihrer Regierung. Mehr

24.02.2010, 12:39 Uhr | Politik

Piloten brechen Streik vorerst ab Lufthansa fliegt weiter mit Notplan

Nachdem der Pilotenstreik gestern Abend überraschend ausgesetzt worden ist, arbeitet die Lufthansa daran, den Flugverkehr zu normalisieren. Das dauert einige Zeit, weil weder Maschinen noch Besatzungen in vielen Fällen dort sind, wo sie laut Flugplan sein müssten. Mehr

23.02.2010, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Auch die Flugbegleiter drohen mit Streik

Nach dem laufenden Streik der Piloten drohen der Lufthansa jetzt auch Arbeitsniederlegungen ihrer Flugbegleiter. Die Lufthansa habe für die anstehende Tarifrunde bisher noch kein Verhandlungsangebot vorgelegt. Mehr

22.02.2010, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Piloten Lufthansa will Streik gerichtlich stoppen

Zwischen der Lufthansa und den Piloten ist am ersten Tag des möglicherweise größten Streiks der deutschen Luftfahrtgeschichte keine Annäherung in Sicht. Die Lufthansa beantragte beim Arbeitsgericht Frankfurt eine einstweilige Verfügung, um den Streik zu unterbinden. Noch heute werden die Richter entscheiden. Mehr

22.02.2010, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Tarifkonflikt bei der Lufthansa Ramsauer vermittelt vorerst vergeblich

Die Bundesregierung hat am Sonntag zunächst erfolglos versucht, zwischen dem Vorstand der Deutschen Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit zu vermitteln. Zumindest zu Wochenbeginn scheint ein Streik unumkehrbar. Verkehrsminister Ramsauer ist enttäuscht. Mehr

22.02.2010, 00:09 Uhr | Videoarchiv

Angebot an Piloten Lufthansa bietet Arbeitsplatzgarantie an

Einen Tag vor Beginn des womöglich größten Streiks in der deutschen Luftfahrtgeschichte hat die Lufthansa im Tarifkonflikt mit den Piloten eine Arbeitsplatzgarantie bis 2012 angeboten. Doch bisher zeichnet sich keine Einigung zwischen dem Unternehmen und der Pilotenvereinigung ab. Mehr als 4000 Piloten sind aufgerufen, bis Donnerstag am Boden zu bleiben. Mehr

21.02.2010, 18:40 Uhr | Videoarchiv

Täglich 40.000 Fluggäste betroffen Lufthansa-Piloten wollen vier Tage lang streiken

Bei der Lufthansa droht ein viertägiger Streik der Piloten der Lufthansa Passage, der Lufthansa Cargo und der Niedrigpreistochter Germanwings. Ein Streik würde in Frankfurt an jedem Tag etwa 400 Abflüge betreffen und damit 40.000 Passagiere. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

18.02.2010, 00:34 Uhr | Rhein-Main

Öffentlicher Dienst Tarifrunde für Bund und Kommunen gescheitert

Die Tarifverhandlungen für die 1,3 Millionen Angestellten des Bundes und der Kommunen sind gescheitert. Jetzt sollen zwei Schlichter einen Kompromiss ausarbeiten. Warnstreiks sind während der Schlichtung nicht erlaubt. Mehr

11.02.2010, 22:21 Uhr | Wirtschaft
  35 36 37 38 39 ... 73  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z