Stefan Quandt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

TV-Kritik: „hart aber fair“ Ist Enteignung machbar, Herr Nachbar?

Eben noch machten die ökologischen Folgen der Wohlstandsgesellschaft Schlagzeilen. Jetzt geht es plötzlich um alles, auch bei „hart aber fair“. Kein Wunder, dass Arbeitsminister Heil meint, er sei in der „Lafontaine-Show“ gelandet. Mehr

07.05.2019, 07:47 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Stefan Quandt

1 2
   
Sortieren nach

Partei-Spenden Wem die regionale Wirtschaft besonders gerne hilft

Frankfurter Großbanken überweisen kaum noch Parteispenden. Dafür leisten andere andere wirtschaftliche Sektoren ihren Beitrag zur politischen Willensbildung. Mehr Von Manfred Köhler

18.02.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Niedrigzinsen Die Sorgen der Milliardäre

Selbst superreiche deutsche Unternehmerdynastien sind in Zeiten der Niedrigzinsen arm dran: Sie sortieren sich neu und suchen nach attraktiven Kapitalanlagen. Die aber sind rar. Mehr Von Bernd Freytag und Henning Peitsmeier

26.01.2019, 16:41 Uhr | Finanzen

Großspenden für Parteien Reich beschenkte Kommunisten

Die Deutsche Kommunistische Partei erhielt 2018 mehr Großspenden als die SPD, die FDP oder die Grünen. Christian Lindner schenkt seiner Partei mehr als 50.000 Euro. Die CDU wird großzügig bedacht, aber zwei Parteien gehen leer aus. Mehr

30.12.2018, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Spionageschutz und Überwachung BMW-Erbe investiert in Drohnenabwehr-Start-up

Stefan Quandt steigt in das deutsche Drohnen-Start-up Dedrone ein. Das hat die F.A.Z. erfahren. Dedrone kommt aus Kassel, ist inzwischen aber in San Francisco zu Hause. Und baut Drohnen für Gefängnisse und zur Spionageabwehr. Mehr Von Michael Ashelm

14.11.2018, 09:02 Uhr | Wirtschaft

BMW-Eigentümer Die Quandts bekommen demnächst eine Milliarde Euro

BMW verdiente im vergangenen Jahr wieder Milliarden. Das macht sich auch für die größten Aktionäre bezahlt. Aber auch für jeden Facharbeiter. Mehr

21.03.2018, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Riesiges BMW-Aktienpaket Quandt-Kinder teilen Milliarden-Erbe auf

Die Familie Quandt bleibt der wichtigste Anteilseigner bei BMW. Ein Sprecher der Familie erklärt, warum sich das nicht ändern wird. Stefan Quandt hält jetzt alleine eine Sperrminorität. Mehr

20.02.2018, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Big Data Wirtschaft, vernetze Dich!

Die deutsche Wirtschaft hat noch einiges zu tun, um in der digitalen Welt anzukommen. Die Zeit drängt, doch es gibt gute Rezepte. Mehr Von Carsten Knop

05.07.2017, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Milliardärs-Clan Reimann Die Phantome aus Kurpfalz

Ihre Marken kennt jedes Kind, sie selbst tauchen nie öffentlich auf. Jetzt haben die Reimanns wieder zugeschlagen. Was wissen wir über Deutschlands stille Milliardärsfamilie? Mehr Von Bernd Freytag

07.04.2017, 01:02 Uhr | Wirtschaft

Autokonzern verdient gut BMW schüttet eine Milliarde Euro an die Quandts aus

Der Autohersteller BWM verdient Milliarden. Das merken besonders auch seine großen Anteilseigner. Mehr

21.03.2017, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Bad Homburg Herbert-Quandt-Stiftung lebt nur im Stillen weiter

Nach 36 Jahren endet die aktive Arbeit für Bürgergesellschaft und Verständigung zwischen den Religionen. Gutes tut die Familie Quandt weiterhin von Bad Homburg aus. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

07.01.2017, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Vermögende nicht bestrafen

Warum haben Millionäre ihr Vermögen? Meist, weil sie hart gearbeitet haben und Risiken eingegangen sind. Wenn sie ihr Geld vererben wollen, sollte man sie nicht bestrafen. Mehr Von Holger Steltzner

19.10.2016, 19:55 Uhr | Wirtschaft

Reichtum Superreiche profitieren vom Immobilienboom

Die Wohlhabenden in Deutschland gewinnen auch mit steigenden Börsenkursen. Für Überraschung sorgt eine bis vor wenigen Jahren kaum bekannte Familie. Mehr

04.10.2016, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands Milliardäre Die Quandts sortieren ihre BMW-Aktien neu

Susanne Klatten und Stefan Quandt haben ihren Besitz am Münchener Autokonzern BMW neu aufgeteilt. Nach einer Übergangszeit wird alles aber wieder ganz übersichtlich. Mehr Von Carsten Knop

26.09.2016, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Bonitätsprüfung EZB verhindert Marktzugang kleiner Ratingagenturen

Immer wieder erschallt der Ruf nach einer europäischen Ratingagentur. Die deutsche Scope, die erstmals einen Dax-Kunden gewonnen hat, möchte die erste werden. Doch die EZB hat etwas dagegen. Mehr Von Markus Frühauf

12.08.2016, 11:51 Uhr | Finanzen

Übernahmewettstreit Fosun überlässt BHF-Bank dem Konkurrenzbieter Oddo

Die BHF Kleinwort Benson wird wohl von der französischen Oddo-Privatbank übernommen. Der chinesische Investor Fosun hat sein Angebot zurückgezogen. Mehr

19.12.2015, 00:25 Uhr | Finanzen

Übernahme erlaubt Die BHF-Bank wird französisch

Die Bankenaufsicht erlaubt einem französischen Finanzier, die Frankfurter BHF-Bank zu übernehmen. Verloren hat den Bieterkampf die chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun. Deren Gründer ist derzeit verschollen. Mehr Von Hanno Mußler

11.12.2015, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Reichen-Rangliste Quandt verliert, Schaeffler gewinnt

Wer ist der Reichste im ganzen Land? Die Industriellenfamilie Quandt bleibt nach nach neusten Berechnungen die reichste in Deutschland. Ein anderer prominenter Clan rutscht dagegen weiter ab.  Mehr

06.10.2015, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Milliardäre ringen um die BHF-Bank

Die chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun hat für die 160 Jahre alte Frankfurter Bank ein Angebot vorgelegt. Einige Aktionäre sperren sich dagegen. Dabei spielt Stephan Quandt mehr als nur eine Nebenrolle. Mehr Von Hanno Mußler

10.08.2015, 15:34 Uhr | Wirtschaft

Nachlass von Johanna Quandt Die stille Erbschaft

Johanna Quandt hatte vorgesorgt. Ihre BMW-Aktien sind schon vor Jahren auf die Kinder übergegangen. Es war eine der größten Schenkungen, die es in Deutschland jemals gegeben hat. Mehr Von Carsten Knop und Joachim Jahn

06.08.2015, 20:12 Uhr | Wirtschaft

BMW-Großaktionärin Johanna Quandt ist gestorben

Die Großaktionärin von BMW hat die Öffentlichkeit nie gesucht, verfolgte bescheiden ihre Ziele und hat die Familie zusammengehalten. Am Montag ist Johanna Quandt in Bad Homburg gestorben. Mehr Von Carsten Knop

05.08.2015, 21:00 Uhr | Wirtschaft

Übernahmeangebot Fosun geht bei der BHF-Bank aufs Ganze

Die chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun legt überraschend ein Übernahmeangebot für die BHF-Bank vor. Die Chinesen wollen den Streit mit den anderen Aktionären für sich entscheiden. Mehr Von Hanno Mußler

24.07.2015, 18:56 Uhr | Finanzen

Industrie 4.0 Ein Plädoyer für die digitale Kontaktpflege

BMW-Großaktionär Stefan Quandt ruft Europas Unternehmen dazu auf, Apple, Google & Co Paroli zu bieten. Wichtig sei vor allem, den eigenen Kontakt zum Kunden zu verteidigen. Mehr Von Carsten Knop

25.06.2015, 17:16 Uhr | Wirtschaft

Stromspeicher Tesla findet mehr Partner in Deutschland

Der visionäre Tesla-Chef Elon Musk will mit einem neuen Stromspeicher nicht weniger als den „vollständigen Wandel der Energieinfrastruktur der Welt“. In Deutschland kooperiert er dafür mit immer mehr Firmen. Mehr

10.06.2015, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Umstrittener Wechsel BMW-Chef schafft es an die Spitze des Aufsichtsrats

Am Ende hat es doch geklappt: Der bisherige BMW-Chef Reithofer wechselt nahtlos in das Kontrollgremium, das er künftig auch führen wird. Allerdings straften ihn einige kritische Aktionäre bei der Abstimmung ab. Mehr

13.05.2015, 20:49 Uhr | Wirtschaft

Reithofer in den Aufsichtsrat BMW-Aktionäre schimpfen

Den Gewinn verdoppelt, die Dividende verdreifacht, das Image aufpoliert: Die Bilanz des scheidenden BMW-Vorstandschefs Norbert Reithofer kann sich sehen lassen. Deswegen gibt es Kritik daran, was er künftig machen will. Mehr

13.05.2015, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Kaderschmiede BMW Harald Krügers Weg nach oben in den Chefsessel

22 Jahre hat es gedauert, dass aus dem BMW-Ingenieur Harald Krüger der designierte Vorstandsvorsitzende des Münchner Konzerns wurde. Ein Blick zurück auf Krügers Karrierestationen. Mehr Von Georg Meck

20.12.2014, 09:00 Uhr | Beruf-Chance

Milliardäre Quandts lösen Aldi-Besitzer als reichste Deutsche ab

Wechsel an der Spitze der Milliardärsliste: Nach zehn Jahren haben die BMW -Großaktionäre Quandt die Aldi -Eigentümer Albrecht als reichste Familie Deutschlands abgelöst. Mehr

07.10.2014, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Grünes Licht für Verkauf Die Deutsche Bank wird die BHF-Bank los

Es war eine lange Hängepartie, doch nun kann die Deutsche Bank die BHF-Bank verkaufen. Nachdem die F.A.Z. schon vorab darüber berichtet hatte, erklärte nun das Käuferkonsortium, die Bafin habe grünes Licht gegeben. Mehr Von Markus Frühauf

21.02.2014, 10:01 Uhr | Wirtschaft

Blackrock zieht sich zurück Finanzaufsicht spielt mit BHF-Käufern Katz und Maus

Die Deutsche Bank sucht seit drei Jahren einen Käufer für die BHF-Bank. Eigentlich galt der weltgrößte Vermögensverwalter Blackrock als möglicher Interessent. Doch jetzt steigt Blackrock aus, weil die Finanzaufsicht Bafin immer neue Forderungen stellt. Mehr Von Markus Frühauf und Carsten Knop

30.10.2013, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Parteienfinanzierung CDU erhält 690.000 Euro als Spende von BMW-Großaktionären

Schon vor vier Jahren hatte die CDU von den drei BMW-Eignern eine Großspende erhalten, damals insgesamt 450.000 Euro. Diesmal waren sie noch spendabler. Die Spende sei Anerkennung für die ausgezeichnete Amtsführung der Kanzlerin, sagte ein Sprecher der Familie zur F.A.Z. Mehr

15.10.2013, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Unternehmer im Dritten Reich Der Streit um die Quandts

Ein ehemaliger Steuerberater der Familie glaubt, dass die Quandts für ihr Verhalten in der Nazizeit zu sehr kritisiert werden. Der Historiker Joachim Scholtyseck antwortet ihm: Günther Quandt habe auf den „Endsieg“ gesetzt. Mehr Von Carsten Knop

17.09.2013, 10:37 Uhr | Wirtschaft

BMW-Erbe Ein Quandt für die BHF

Stefan Quandt trägt zwar einen bekannten Namen, auf der Straße bleibt er bislang aber unerkannt. Doch seine Rolle ändert sich. Jetzt steigt der BMW-Erbe bei der BHF-Bank ein. Der Kauf könnte für ihn zu einer Schlüsseltransaktion werden. Mehr Von Carsten Knop

20.09.2012, 18:55 Uhr | Wirtschaft

Langwierige Suche Deutsche Bank verkauft BHF-Bank an Finanzinvestor RHJ

Nach langer Hängepartie hat sich die Deutsche Bank mit dem Finanzinvestor RHJ auf einen Verkauf ihrer Tochter BHF geeinigt. RHJ zahlt 384 Millionen Euro in bar und will die BHF-Bank mit der Tochtergesellschaft Kleinwort Benson zusammenführen. Mehr

20.09.2012, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Mittelstandsanleihen Glanz und Elend der Photovoltaik

Mit Payom Solar streckt der erste Emittent von Mittelstandsanleihen die Waffen. Die Anleihe wird künftig nur noch im Freiverkehr zu haben sein. Doch es gibt auch Hoffnungsschimmer. Mehr

21.05.2012, 13:30 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z