Stefan Lauer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Premium Economy Lufthansa will neue Buchungsklasse einführen

Im Wettbewerb zwischen Billigfliegern und der Konkurrenz vom Persischen Golf will die Lufthansa einem Zeitungsbericht zufolge bereits im kommenden Jahr eine neue Sitzklasse zwischen Economy und Business anbieten, die Premium Economy. Mehr

25.03.2013, 09:54 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Stefan Lauer

1 2
   
Sortieren nach

Schwierige Tarifrunde Verdi fordert 5 Prozent mehr für Lufthansa-Mitarbeiter

Die 33.000 Angestellten von Deutschland größter Fluggesellschaft sollen 5 Prozent höhere Löhne bekommen, verlangt die Gewerkschaft Verdi. Das Unternehmen wiegelt ab. „Das gibt die wirtschaftliche Situation nicht her.“ Mehr

21.01.2013, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Sparprogramm Lufthansa will 1100 Stellen in ausländische Service-Center verlagern

Die Servicezentren der Lufthansa in Krakau, Bangkok und Mexiko sollen ausgebaut werden. 700 Jobs könnten aus Deutschland ins Ausland verlagert werden. Mehr

26.10.2012, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Tarifkonflikt mit Flugbegleitern Lufthansa richtet sich auf Streik ein

Die Lufthansa rechnet damit, dass es im Tarifkonflikt mit ihren 19.000 Flugbegleitern zu einem Streik kommen wird. Lufthansa-Aufsichtsratschef Weber rät in diesem Fall zu Härte: Besser man lässt es zum großen Knall kommen, bevor sich das Unternehmen aus dem Wettbewerb katapultiert. Mehr

22.08.2012, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Flughafen Gericht verbietet Fluglotsenstreik

Flugreisende können aufatmen. Ein Gericht stoppt den für diesen Mittwoch angekündigten Fluglotsenstreik am Frankfurter Flughafen. Trotzdem mussten am Morgen 235 Flüge wegen des Streiks der Vorfeldmitarbeiter gestrichen werden, bei 40 Maschinen kam es zu Verspätungen. Mehr

29.02.2012, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Nach Streikabsage Lufthansa prüft Schadenersatzforderung

Nachdem der Fluglotsenstreik in letzter Minute abgewendet wurde, prüft die Lufthansa, ob sie Schadenersatzforderungen gegen die Gewerkschaft der Fluglotsen geltend machen kann. Allerdings gab es nur leichte Verschiebungen im Flugplan. Mehr

09.08.2011, 14:34 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Arbeitsmarktbericht Fachkräfte händeringend gesucht

Unternehmen auf dem Land haben große Schwierigkeiten, akademischen Nachwuchs zu finden. In den Großstädten fehlt es an gewerblichen Fachkräften. Theoretisch konnte im ersten Quartal jeder Entlassene zwischen 14 neuen Stellen wählen. Mehr Von Georg Giersberg

26.04.2011, 13:41 Uhr | Wirtschaft

Tarifkonflikt bei der Lufthansa Ramsauer vermittelt vorerst vergeblich

Die Bundesregierung hat am Sonntag zunächst erfolglos versucht, zwischen dem Vorstand der Deutschen Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit zu vermitteln. Zumindest zu Wochenbeginn scheint ein Streik unumkehrbar. Verkehrsminister Ramsauer ist enttäuscht. Mehr

22.02.2010, 00:09 Uhr | Videoarchiv

Arbeitskampf Lufthansa will gegen Pilotenstreik vorgehen

Der angekündigte 4-Tage-Streik dürfte die Fluglinie mit 100 Millionen Euro belasten. Der Vorstand geißelt den Arbeitskampf der Piloten als überzogen, lehnt die Forderung nach Mitsprache ab und prüft juristische Schritte. Mehr Von Ulrich Friese

18.02.2010, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Krise und Billig-Konkurrenz Turbulenzen bei der Lufthansa

Gebeutelt von der Krise und der lange unterschätzten Billig-Konkurrenz, liegen bei der Lufthansa die Nerven blank. Die Erfolge des Ende 2010 scheidenden Vorstandschefs Wolfgang Mayrhuber drohen zu verblassen. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

28.12.2009, 07:34 Uhr | Rhein-Main

15 Prozent bis 2012 Lufthansa spart Personalkosten in der Verwaltung

Nach dem Sparprogramm im Passagierbereich ist bei der Lufthansa nun der Zentralbereich dran: Bis 2012 sollen hier rund 15 Prozent der Personalkosten eingespart werden - nicht zwingend ausschließlich mit einem Stellenabbau, wie ein Sprecher diplomatisch sagte. Mehr

21.09.2009, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Austrian Airlines Lufthansa hat den Kaufvertrag unterschrieben

In Wien hat die Lufthansa die Übernahme der österreichischen Fluglinie Austrian Airlines besiegelt. Ende August hatten die EU-Wettbewerbshüter dafür grünes Licht gegeben. Nun sollen noch die verbleibenden Minderheitsaktionäre herausgedrängt werden. Mehr

03.09.2009, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsniederlegungen im Flugverkehr Und täglich grüßt ein Streikposten

Für die Lufthansa waren die letzten Wochen teuer. Erst legte das Bodenpersonal die Arbeit nieder, dann die Piloten der Cityline. Nun drohen die Flugbegleiter mit Streik. Pech für den Konzern, dass er es gleich mit mehreren Gewerkschaften zu tun hat. Mehr Von Jochen Remmert

10.08.2008, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Flugausfälle bis Freitag Pilotengewerkschaft bestreikt Lufthansa City-Line

Nur wenige Tage nach dem Ende der Streiks beim Boden- und Kabinenpersonal gibt es einen neuen Arbeitskampf bei der Lufthansa. Seit Mitternacht streiken die Piloten der Lufthansa-Tochter City-Line. Bis zum Ende des Streiks am Freitag sollen etwa 500 Flüge ausfallen. Mehr

07.08.2008, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Einigung im Tarifstreit bei Lufthansa „Der Streik wird beendet“

Verdi und die Lufthansa haben ihren Tarifstreit beigelegt. Die Gehälter des Boden- und Kabinenpersonals sollen rückwirkend zum 1. Juli um 5,1 Prozent steigen, zum 1. Juli 2009 kommen weitere 2,3 hinzu. Die Gewerkschaft der Kabinenmitarbeiter will den Kompromiss nicht annehmen. Mehr

01.08.2008, 16:32 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa-Personalvorstand Lauer Ein Moderator sucht nach Lösungen

Moderieren ist seine Stärke, doch das reicht in diesem Tarifstreit nicht. Stefan Lauer, Personalvorstand der Deutschen Lufthansa, hat sich mit seinem Vorschlag für eine neutralen Schlichter nicht durchgesetzt. Jetzt also wieder ein Streik. Mehr Von Hans-Christoph Noack

25.07.2008, 18:47 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen mit Verdi gescheitert Im Luftverkehr droht ein Streik zur Ferienzeit

Die Verhandlungen zwischen der Lufthansa und der Gewerkschaft Verdi über die Tarife der rund 50.000 Beschäftigten am Boden und in der Kabine sind gescheitert. Die Gewerkschaft will jetzt eine Urabstimmung über einen Streik einleiten. Mehr

10.07.2008, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Neues Angebot im Tarifkonflikt bei der Lufthansa

In den Tarifstreit bei der Lufthansa ist am Mittwoch Bewegung gekommen. Das Unternehmen kündigte vor der vierten Gesprächsrunde ein verbessertes Angebot an. Verdi drohte weiter: Wenn es sich nicht lohnt zu verhandeln, dann werden wir nicht ewig um den heißen Brei herumreden. Mehr

09.07.2008, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Flughafen Lufthansa erntet heftige Kritik

Wegen der Forderung, jede Nacht 41 Starts oder Landungen am Frankfurter Flughafen genehmigt zu bekommen, ist die Lufthansa in die Kritik geraten. Die hessische SPD-Vorsitzende Ypsilanti sprach von einem „untragbaren“ Vorstoß. Mehr Von Jochen Remmert und Ralf Euler

28.09.2007, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Lufthansa beansprucht 41 Nachtflüge

In der Diskussion über ein Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen hat die Deutsche Lufthansa AG nun erstmals Zahlen genannt. Der Konzern beansprucht täglich 41 Flugbewegungen in der Zeit zwischen 23 und 5 Uhr früh. Mehr Von Jochen Remmert und Ralf Euler

28.09.2007, 08:02 Uhr | Rhein-Main

Pro (und Contra) Assessment Center „Objektiv und treffsicher“

Eine Führungsposition wird frei, attraktive Kandidaten melden sich. Soll man sie im Assessment Center auswählen? Ja, sagt Stefan Lauer, Personalvorstand der Lufthansa - Pro und Contra. Mehr Von Stefan Lauer

12.09.2007, 18:30 Uhr | Beruf-Chance

Tarifverhandlungen Mayrhuber drängt auf Ergebnis bei Lufthansa

Seit einem Jahr gibt es kaum Bewegung bei den Tarifverhandlungen der Lufthansa, dabei müßten die Personalkosten dringend gesenkt werden. Alle Beteiligten warten auf die Ergebnisse bei der Condor. Mehr

04.10.2004, 21:16 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Stärkerer Stellenbau bei der Lufthansa wahrscheinlich

Der Personalvorstand der Fluggesellschaft, Stefan Lauer, geht davon aus, daß durchaus mehr als die bekannten 2.000 Stellen im Konzern wegfallen könnten. Mehr

03.11.2003, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Lufthansa unter Druck

Mehr Passagiere, geringere Auslastung. Das sind die Flugverkehrsdaten der Lufthansa für das erste Quartal. Die Fluggesellschaft hat den Krisenfall ausgerufen und verhandelt mit den Beschäftigten über Sparpläne. Mehr

09.04.2003, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Tarifpolitik Lufthansa und Verdi einig

Lufthansa und Verdi haben dem Schlichterspruch von Klaus von Dohnanyi und einer durchschnittlichen Lohnerhöhung von 2,8 Prozent zugestimmt. Mehr

28.02.2003, 17:59 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z