SEAT: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fahrbericht Seat Tarraco Adiós Alhambra

Wer Kind und Kegel transportieren, aber keinen Kleinbus fahren möchte, wird jetzt auch bei Seat fündig. Das SUV aus der VW-Familie fordert forsch seinen Platz. Mehr

14.06.2019, 17:45 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: SEAT

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Volkswagen Up and away

VW lässt seine Up-Familie sterben. 2022 wird wohl Schluss sein. VW überbrückt die Zeit mit Benziner und E-Up. Skoda Citigo und Seat Mii fahren nur noch mit Strom. Mehr Von Holger Appel

14.06.2019, 15:20 Uhr | Technik-Motor

F.A.Z. exklusiv Bekommt die Türkei das neue VW-Werk?

Volkswagen sucht einen Standort für ein neues Werk. Nur noch die Länder Bulgarien und Türkei sind im Rennen. Letzteres rechnet fest mit dem Zuschlag – ein 40 Hektar großes Gelände bei Izmir wurde offenbar schon auserkoren. Mehr Von Christian Geinitz, Istanbul

14.06.2019, 07:09 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Fahrbericht Seat Tarraco Das große Familienwunder

Seat macht mit seinem Tarraco endlich VW und Skoda Konkurrenz. Mit viel Platz und praktischem Design ist der SUV bestens geeignet für den Familienalltag. Mehr

08.06.2019, 17:05 Uhr | Technik-Motor

Fahrbericht Cupra Ateca Feuerwasser für die Familie

Seat startet mit dem Ateca ein flottes Experiment. Das Auto ist das erste Modell der eigenständigen Marke Cupra. Sechs weitere sind geplant. Mehr Von Holger Appel

23.05.2019, 10:39 Uhr | Technik-Motor

Autosalon in Genf Spannungsaufbau

X-mal schon wurde das Zeitalter des Elektroautos ausgerufen. Bis heute ist es nicht gestartet. Jetzt aber soll es klappen. So viel Energiedichte wie auf dem Salon in Genf war nie. Mehr Von Holger Appel und Boris Schmidt

05.03.2019, 10:19 Uhr | Technik-Motor

VW-Eigentümer sagt „Autos nicht für Klimaziele aussperren“

Der größte Autohersteller der Welt drängt vehement in Richtung Elektromobilität und trommelt für Klimaschutz. In Genf wird die Volkswagen-Konzernführung konkret. Mehr Von Martin Gropp, Genf

05.03.2019, 09:36 Uhr | Wirtschaft

„Haushaltsrechliche Pflicht“ Baden-Württemberg will Volkswagen verklagen

Viele Dienstautos von Behörden sind vom Diesel-Skandal betroffen. Das Land Baden-Württemberg sieht sich dadurch geschädigt und verklagt Volkswagen – doch die Erfolgsaussichten vor Gericht sind offen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg und Jonas Jansen

17.12.2018, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Umtauschprämie VW-Konzern legt Abwrackprämie neu auf

Volkswagen geht mit seiner Abwrackprämie für alte Dieselfahrzeuge in eine neue Runde. Die Höhe ist abhängig vom gewählten Modell. Damit will der Autoriese drohende Fahrverbote verhindern. Mehr

18.10.2018, 05:15 Uhr | Wirtschaft

Neu vorgestellt: Seat Tarraco Der Größte kommt zum Schluss

Seat erweitert sein Angebot an Geländewagen. Im Februar startet der Tarraco: mit 4,74 Meter Länge das größte Modell von Seat in dieser Klasse. Mehr Von Michael Kirchberger

09.10.2018, 15:38 Uhr | Technik-Motor

Verbraucherschützer klagen an Noch ein Diesel-Prozess für VW

Während in Braunschweig schon ein Mammutprozess läuft, droht dem Autobauer die nächste Klage. Nicht Anleger sondern Verbraucher wollen jetzt für ihre Rechte streiten. Mehr

12.09.2018, 10:03 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Seat Ibiza FR Endstand 5 zu 7

Seat hat sich entschieden, seinen Ibiza nach anfänglicher Abstinenz zur Markteinführung nun wieder mit Diesel anzubieten. Angetreten ist er in der sportlich orientierten FR-Variante. Mehr Von Holger Appel

14.08.2018, 16:46 Uhr | Technik-Motor

Neuer Test für Abgase Chaotisch und teuer

Die neue Abgasnorm soll realistischer zeigen, was ein Auto verbraucht und an Schadstoffen ausstößt. Doch zunächst stürzt sie nur die Industrie ins Chaos – und hat für die Kunden finanzielle Nachteile. Mehr Von Holger Appel

09.08.2018, 11:45 Uhr | Technik-Motor

Marktanalyse Der Geländewagen hat die Nebenrolle

Die SUV allein wären nicht das beherrschende Marktsegment in Deutschland. Denn eigentlich müssen zu den SUV die Geländewagen addiert werden. Mehr Von Boris Schmidt

30.07.2018, 15:23 Uhr | Technik-Motor

Restrukturierung VW verteilt die Verantwortung im Konzern neu

Der VW-Tanker soll wendiger werden – und die Mitarbeiter besser Englisch sprechen. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

22.06.2018, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen Diess will mehr Synergie

Der neue VW-Chef kann ein Umsatzplus verkünden. Doch das reicht nicht, sagt Herbert Diess. Auf einen Punkt legt er dabei besonderes Augenmerk. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

26.04.2018, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Škoda Karoq 1.5 Als wär’s schon immer ein Stück vom Silberpfeil

Im kantigen Doppelpack fährt Škoda in die Welt der SUV. Nach dem großen Kodiaq stärkt der Karoq den Charakter der Marke. Mehr SUV war noch nie aus Tschechien. Mehr Von Wolfgang Peters

03.04.2018, 11:23 Uhr | Technik-Motor

Fahrbericht Seat Arona Hoch mit Hitzefrei

Gut fügt sich der flinke Arona in die juvenil-agile Seat-Truppe. Dass er etwas schmal in der Spur steht, mindert den Fahrspaß keineswegs. Auf Allradantrieb lässt sich freudig verzichten, aber zum Sparen taugt er weniger. Mehr Von Wolfgang Peters

20.03.2018, 06:50 Uhr | Technik-Motor

Škoda Karoq und Seat Arona Die Familienrasselbande legt los

Der VW-Konzern reizt die Drei-Auto-Strategie weiter aus. Er startet mit den beiden SUV Škoda Karoq und Seat Arona. Mehr Von Holger Appel und Martina Göres

18.10.2017, 16:15 Uhr | Technik-Motor

Mögliche Abspaltung Flucht aus Katalonien

Barcelona weicht der Frage nach der Unabhängigkeit vorerst aus. Viele Unternehmen haben jedoch längst die Weichen gestellt. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

16.10.2017, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Seat Ibiza Des Spaniers adrette Bräute

Der neue Seat Ibiza entfacht Feuer, macht dem Genspender Polo Dampf und wird bald auch noch zum SUV. Er ist ein gutes Auto. Ein sehr gutes sogar. Mehr Von Holger Appel

04.09.2017, 22:05 Uhr | Technik-Motor

Ein SUV von Seat Mit spanischem Arona

Zum 60.Geburtstag beschenkt sich Seat selbst – und zwar mit dem neuen Arona. Doch, hat der SUV auch mehr zu bieten, außer einem feurigem Namen? Mehr Von Boris Schmidt

09.07.2017, 08:35 Uhr | Technik-Motor

Kritik am Management VW soll in Frankreich Zahlen manipuliert haben

Bei der französischen Tochtergesellschaft von VW soll es Mauscheleien mit Auslieferungszahlen gegeben haben. Hunderttausende Autos sollen als ausgeliefert verbucht worden sein, obwohl sie noch gar nicht zugelassen waren. Mehr

30.06.2017, 18:19 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen Neue Klage in Abgasaffäre

Volkswagen muss sich im Abgasskandal mit einer neuen Argumentation von Klägern auseinandersetzen. Ein VW-Kunde zieht in Braunschweig vor Gericht und beruft sich dabei erstmals auf europäische Normen. Mehr Von Marcus Jung

03.01.2017, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Neue Konzernpolitik Bei VW spricht man künftig Englisch

Volkswagen macht Englisch zur neuen Konzernsprache. In Wolfsburg darf aber trotzdem noch Deutsch geredet werden - wenn es denn der Anlass erlaubt. Mehr Von Carsten Germis

14.12.2016, 17:30 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z