SAS: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fluggesellschaft SAS-Streik trifft ab Montag 110.000 Reisende

Mehr als 1000 Piloten der skandinavischen Fluggesellschaft SAS befinden sich seit Freitag im Streik für bessere Arbeitsbedingungen. In der neuen Woche geht der Ausstand weiter. Mehr

28.04.2019, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: SAS

1 2 3  
   
Sortieren nach

Sechzig Jahre Economy Class Ziehen Sie den Bauch ein!

Mit Einführung der Economyclass wurde vor sechzig Jahren die Luftreise erstmals für das breite Publikum erschwinglich. Richtig streng waren die Essensvorschriften. Doch sie ließen ein Schlupfloch für den Wettbewerb. Mehr Von Andreas Spaeth

01.07.2018, 10:10 Uhr | Reise

Regierung verkauft Anteile Norwegen steigt aus Fluglinie SAS aus

Fliegen ohne Staatsgeld: Norwegen steigt aus der Fluggesellschaft SAS aus. Dänemark und Schweden gehen einen anderen Weg. Mehr

27.06.2018, 12:14 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa erringt Teilerfolg Wie lange dürfen Auflagen gültig sein?

Vor 13 Jahren hat die Lufthansa eine schweizerische Fluggesellschaft übernommen. Noch heute wird sie dafür reguliert. Zu Recht? Mehr

16.05.2018, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Dänischer Designer Ein Hauch von Gold für Arne Jacobsen

Architekt und Designer Arne Jacobsen entwarf für die skandinavische Fluggesellschaft SAS nicht nur eine rund 70 Meter hohe „gläserne Zigarrenbox“, sondern gleich auch deren gesamte Einrichtung. Nun wurde Jacobsen im Designmuseum Danmark in Kopenhagen ein eigener Raum gewidmet. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

28.01.2018, 22:57 Uhr | Stil

Künstliche Intelligenz Augen auf, Google guckt

Da staunt der liebe Doktor: Google bringt seinen Maschinen bei, Herzrisiko-Patienten mit einem Blick ins Auge zu identifizieren. Dabei erfährt der Raucher, dass er raucht – und was das intelligente Doktorspiel sonst so leistet. Eine Glosse. Mehr Von Joachim Müller-Jung

16.01.2018, 07:42 Uhr | Wissen

Luftfahrt Umweltschutz mit der „grünen Landung“

Die Flugzeuge der Scandinavian Airlines verbrauchen deutlich weniger Sprit, wenn sie zu einer „grünen Landung“ ansetzen. Dabei werden im Anflug die Motoren gedrosselt, die Maschinen segeln auf die Landebahn. So lässt sich nicht nur viel Geld sparen. Mehr

12.01.2018, 23:17 Uhr | Videoarchiv

Weitere Nachrichten VW überprüft seine Struktur

Volkswagen könnte das Komponentengeschäft bündeln. Der Syngenta-Käufer braucht mehr Zeit. Und der Pilotenstreik bei SAS ist abgesagt. Mehr

15.06.2016, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Kurs auf Skandinavien Lufthansa geht auf Einkaufstour

Die Lufthansa will womöglich den Rest von Brussels Airlines kaufen. Auch die skandinavische SAS soll auf dem Einkaufszettel des Konzerns stehen. Mehr

13.04.2016, 18:41 Uhr | Wirtschaft

Luftfracht Bahn einigt sich in Kartellstreit mit drei Fluggesellschaften

Für die Deutsche Bahn geht es um eine Milliardensumme. Sie sieht sich durch ein Luftfracht-Kartell geschädigt. Vor Gericht hat sie sich noch nicht durchgesetzt, außerhalb gelang jedoch ein Teilerfolg. Mehr

13.12.2015, 13:22 Uhr | Wirtschaft

Nach Flugzeugabsturz im Sinai Ermittler gehen von Bombe im Laderaum aus

Was ließ den russischen Airbus mit 224 Menschen an Bord abstürzen? Britische Sicherheitsbehörden haben einen konkreten Verdacht. Mehr

06.11.2015, 07:23 Uhr | Politik

Im Gespräch Abschied vom Schnörkel

Dass finnische Grundschulen das Schreiben von Hand abschaffen wollen, war eine Falschmeldung. Aber selbst wenn: Wäre das so schlimm? Mehr Von Georg Rüschemeyer

18.01.2015, 15:26 Uhr | Wissen

Kampf gegen IS Auch Briten schicken Militär in den Irak

Offenbar erwägt auch Großbritannien, wieder Offiziere nach Bagdad zu schicken, um irakische Soldaten für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auszubilden. Kanada vermeldet indes Erfolge im Kampf gegen die Dschihadisten. Mehr

05.11.2014, 07:02 Uhr | Politik

Skifunktionäre suspendiert Resultate für Vanessa Mae gefälscht

Der slowenische Skiverband hat vier Offizielle gesperrt. Sie sollen Skirennen manipuliert haben - um Stargeigerin Vanessa Mae zur Olympiaqualifikation zu verhelfen. Mehr

11.07.2014, 15:52 Uhr | Sport

Tod von Lady Diana Scotland Yard weist Gerüchte über Militär-Beteiligung zurück

Scotland Yard hat Gerüchte über eine Beteiligung des Militärs am Tod von Prinzessin Diana überprüft. Anscheinend war die Eliteeinheit SAS jedoch nicht beim Autounfall in Paris involviert. Mehr

17.12.2013, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Daten im Internet Wie der Nutzer in Echtzeit durchleuchtet wird

Unmengen von Daten greift die NSA über Google und Yahoo ab, Probleme hat sie allerdings noch mit deren Verarbeitung. Unternehmen wie Tibco schaffen es, Aktivitäten von Nutzern in sozialen Netzwerken zu verknüpfen - in Echtzeit. Mehr Von Raymond Wiseman, Las Vegas

31.10.2013, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Fraport profitiert im Oktober von Zuwachs in Lima

Die Deutsche Wohnen hebt abermals ihre Prognose an, der Bergbauausrüster SMT Scharf bekommt weniger Aufträge, Agrarhändler Baywa erntet weniger Gewinn und Julius Bär erwirbt eine Beteiligung an der italienischen Kairos. Mehr

12.11.2012, 06:29 Uhr | Wirtschaft

Rettungsschirm Regierung in der Slowakei vor dem Bruch

Die Slowakei stimmt heute als letztes Land über die Erweiterung des Euro-Rettungsschirm ab. Die eurokritische Regierungspartei SAS wird der Abstimmung fernbleiben. Mehr

11.10.2011, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Libysche Rebellen Britische Kampfjets schießen auf Gaddafi-Bunker

Britische Kampfjets haben einen Bunker in Sirte, der Heimatstadt des gestürzten libyschen Machthabers beschossen. Gaddafi selbst soll noch in Tripolis sein. Der Rebellenrat verlegt trotz andauernder Gefechte seinen Sitz von Benghasi in die Hauptstadt. Mehr

26.08.2011, 16:37 Uhr | Politik

Europäische Kommission 800 Millionen Euro Buße für Luftfrachtkartell

Elf Luftfrachtunternehmen müssen hohe Geldbußen zahlen. Das hat die Europäische Kommission am Dienstag entschieden. Konzerne wie Air France/KLM und British Airways sollen sich an einem Preiskartell beteiligt haben und nun 800 Millionen Euro zahlen. Mehr Von Werner Mussler und Helmut Bünder, Brüssel/Bonn

09.11.2010, 20:56 Uhr | Wirtschaft

Buchstaben mit Zukunft Schreibschrift, ade?

Tastaturen haben das Schreiben von Hand in Nischen verdrängt. Welche Schrift sollen Grundschüler in Zukunft lernen? Während darüber noch gestritten wird, fordern Wissenschaftler und Pädagogen das Ende des Schönschreibens. Mehr Von Georg Rüschemeyer

24.08.2010, 12:58 Uhr | Wissen

Pilotenlizenzen Über den Wolken zählt noch immer das Papier

Nachdem ein schwedischer Pilot mit gefälschter Lizenz jahrelang Passagiere befördert hat, stehen die Lizenzdokumente auf dem Prüfstand. In Europa fliegen Linienpiloten noch immer mit Papierdokumenten. Das könnte sich bald ändern. Mehr Von Kim-Björn Becker

16.06.2010, 12:30 Uhr | Gesellschaft

Schwedisches Königshaus Der Sündenfall vor der Traumhochzeit

Schweden bereitet sich auf das größte Fest seit Jahrzehnten vor. Das Brautpaar klebt auf Schokoladenpackungen und hängt in Herzchenrahmen. Nur die Boulevardpresse mag nicht so recht mitspielen. Mehr Von Matthias Hannemann, Stockholm

24.05.2010, 18:57 Uhr | Gesellschaft

Gestrandet in Stockholm Mit der Fahrgemeinschaft nach Frankfurt

Flug abgesagt, alle Bahnplätze ausverkauft, ein Expressbus, der an jeder Milchkanne hält - der Heimweg von Stockholm nach Frankfurt schien in weite Ferne gerückt. Zum Glück gab es Peter, den Privatchauffeur. Mehr Von Amelie Persson

20.04.2010, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Luftverkehr SAS funkt S.O.S.

Die klamme Fluggesellschaft, einst der Stolz Nordeuropas, steckt mitten in der Sanierung und macht hohen Verlust. Jetzt fahndet das halbstaatliche Unternehmen nach einem finanzstarken Partner aus der Branche. Favorit ist die Deutsche Lufthansa. Mehr Von Sebastian Balzter und Ulrich Friese

12.02.2010, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Japans Geschäftsklima hellt sich weiter auf

Japans Geschäftsklima hellt sich weiter auf, doch weniger stark als erhofft. Die FDP fordert eine drastische Kürzung der Solarförderung und eine FDP Abschaffung des Mehrwertsteuerprivilegs der Post. Cisco will Tandberg kaufen. Mehr

01.10.2009, 10:44 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Lufthansa übernimmt BMI komplett

Die Lufthansa übernimmt ihre britische Tochter BMI komplett und zahlt dazu den bisherigen Anteilseigner SAS aus. Die Skandinavier hielten zuletzt noch 20 Prozent der BMI-Anteile. Dafür sollen sie nun 38 Millionen Pfund (41,6 Millionen Euro) erhalten. Mehr

01.10.2009, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Bundesbank-Chef Weber - Erholung dauert noch bis 2013

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich sieht im Finanzsektor weiter Gefahren lauern, doch die Bundesregierung bremst die EU-Finanzaufsicht. Der IWF erwartet eine höhere Arbeitslosigkeit in Deutschland. Mehr

21.09.2009, 10:44 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Einkaufstour der Lufthansa gerät zur Zitterpartie

Die Deutsche Lufthansa hat bei der geplanten Übernahme der österreichischen Fluglinie Austrian Airlines eine Hürde genommen. Doch muss die Fluggesellschaft ihren Expansionskurs überprüfen. Auch der Griff nach der britischen BMI wächst sich zu einem riskanten Engagement aus. Mehr Von Ulrich Friese und Michaela Seiser

12.05.2009, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Flugzeugabsturz im Wohngebiet Vom Radarschirm verschwunden

50 Menschen starben bei einem Flugzeugabsturz im Bundesstaat New York, darunter die Witwe eines am 11. September im World Trade Center Getöteten. Auch ein Bewohner des Hauses kam um, das bei dem Absturz in Schutt und Asche gelegt wurde. Mehr Von Katja Gelinsky, Washington

13.02.2009, 10:18 Uhr | Gesellschaft

Medienschau Milliarden-Spritze für chinesische Staatsbank

Drei Bankenpleiten in AmerikaWolfgang Porsche bleibt Aufsichtsratschef von PorscheRettung von Premiere rückt näherSchaeffler führt Kurzarbeit einHöttges wird Finanzvorstand der TelekomVW trennt sich von LeiharbeiternSalzgitter erwartet UmsatzrückgangLufthansa will keine StaatshilfeGlaxo streicht tausende JobsRio Tinto spricht mit ChinalcoBayer verzichtet vorerst auf KurzarbeitAirbus unterzeichnet neuen Vertrag in ChinaGasprom kauft serbischen ÖlkonzernMerkel lädt Telekommunikationsbranche einWen sieht Belebung der chinesischen KonjunkturObama kündigt Strategie für Finanzmärkte anMerkel verspricht SteuersenkungSüdkoreas Exporte sinken kräftig Mehr

02.02.2009, 07:09 Uhr | Finanzen

Medienschau Verkauf der Postbank wird neu verhandelt

Chrysler will Bereiche an Renault und Magna verkaufenCitigroup fusioniert Handelsgeschäft mit Morgan StanleySiemens verzeichnet rückläufige AufträgeYahoo holt Software-Managerin BartzOracle streicht weniger Stellen als befürchtetSüdzucker bekräftigt JahreszieleAir France erwägt Einstieg bei SASGea Group senkt die ErwartungenNorddeutsche Affinerie rüstet sich für ZukäufeHeidelcement stärkt das EigenkapitalRoyal Bank of Scotland steigt bei Bank of China ausMitec klagt gegen Ford wegen VertragsbruchsRyanair will in Frankfurt-Hahn expandierenBarclays streicht 2100 StellenToshiba verkauft Fujitsu-FestplattensparteRenault-Tochter Dacia erwägt EntlassungenSteinbrück gegen „Bad Bank“Aufkauf notleidender Wertpapiere gefordertHoffnung auf die Rettung von 250.000 StellenTarifrunde bei der Bahn beginntChinesische Banken sollen mehr Kredite vergeben Mehr

14.01.2009, 07:29 Uhr | Finanzen

Fluggesellschaften Lufthansa übernimmt Brussels

Die Lufthansa steigt bei der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines ein. Gut zwei Wochen nach der Bestätigung der Übernahmegespräche sind die Einzelheiten ausgehandelt. Brussels Airlines ist ein Nachfolgeunternehmen der staatlichen Fluggesellschaft Sabena, die 2001 Konkurs anmelden musste. Mehr Von Hans-Christoph Noack und Michael Stabenow

15.09.2008, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Spanair in der Krise Katastrophe in schwerer Zeit

Bislang hat Spanair nur kleinere Zwischenfälle ohne Verletzte oder Tote verzeichnet. Das hat sich mit der Katastrophe von Madrid geändert. Dies trifft die Fluggesellschaft doppelt hart - sie befindet sich momentan in einer schwierigen Phase. Mehr Von Michael Psotta

21.08.2008, 19:07 Uhr | Gesellschaft

Chronik Die schwersten Flugzeugunglücke seit 2000

Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen und regelmäßiger Checks der Maschinen wird die zivile Luftfahrt immer wieder von schweren Katastrophen heimgesucht. Eine Aufstellung der folgenschwersten Unglücke seit dem Jahr 2000. Mehr

21.08.2008, 12:44 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z